Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
23°C/14°C

Alb-Donau

24. Juli 2014

Selbstmord: Viele Fragen bleiben offen bei Prozess um Gewalttat in Schelklingen

Was für ein Mensch war der 33-Jährige, der sich vor den Zug warf, weil er von drei Männern bedroht wurde? Darum ging es vor dem Landgericht in Ulm. mehr

Mit Bagger und Radlader haben Arbeiter am Mittwoch noch tonnenweise Sand verteilt, am Wochenende sollen bei den Badegästen im Bad Blau Strandgefühle und vor allem sommerliche Urlaubslaune aufkommen. Es gibt auch eine Strandbar und Musik.

Tonnenweise Sand für Strand am Bad Blau

Das Bad Blau in Blaustein vergrößert seinen Sandstrand. Derzeit werden bis zu 100 Tonnen Sand verteilt, am Freitag wird der Strand eröffnet. mehr

Ein letztes Gruppenbild bei der Auflösung des Gesangvereins Balzheim: Gerlinde Seideneder (Schriftführerin), Irene Walcher (60 Jahre dabei), Reiner Seidel (Vorsitzender), Edith Held (Kassiererin und 25 Jahre dabei) und Gisela Gerster (zweite Vorsitzende).

Gesangverein Balzheim löst sich auf

Der Gesangverein Balzheim verstummt. Nach 100 Jahren ist der älteste Verein des Orts Geschichte. Es lag an Nachwuchsmangel und Überalterung. mehr

Der Merklinger Gemeinderat diskutierte vor der Aussegnungshalle über den besten Schutz vor Sonne und Regen.

Sonnenschirme für Friedhof in Merklingen

Bei Beerdigungen sollen künftig zwei Schirme vor der Aussegnungshalle des Merklinger Friedhofs Besucher vor Sonne und Regen schützen. Zudem beschloss der Rat die Erweiterung der Urnenstelen um 16 Plätze. mehr

Anna und Alfred Eberle sind seit 60 Jahren verheiratet.

Paar hat sich bei der Arbeit kennengelernt

Das Ehepaar Eberle feiert heute Diamantene Hochzeit. Am 24. Juli 1954 gaben sich Anna Nusser und Alfred Eberle vor dem Standesamt Bernstadt das Ja-Wort. Die kirchliche Trauung folgte - damals eher unüblich - mehrere Wochen später und im einige Kilometer entfernten Langenau. mehr

An dieser Stelle soll der aus Richtung Gerhausen kommende Radweg die Blau bei Arnegg queren. Hier und an einer weiteren Stelle flussabwärts Richtung Klingenstein müssen Brücken gebaut werden.

Radeln entlang der Blau

Die Gemeinde Blaustein baut einen 2,5 Kilometer langen Radweg zwischen Arnegg und Klingenstein. Weil zwei Stege nötig sind, betragen die Kosten eine Million Euro. Diese übernimmt zum großen Teil der Bund. mehr

Bürgermeister Klaus Kaufmann verabschiedet Stadträtin Ute Kehm.

Stadträtin Kehm verabschiedet

Fünf Jahre lang war Ute Kehm Stadträtin für die Bürgerliche Wähler-Vereinigung (BWV). Am Montagabend wurde sie von Bürgermeister Klaus Kaufmann verabschiedet. mehr

Wer ist der Mörder?

Theater am Albert-Schweitzer-Gymnasium: Klischees auf die Spitze getrieben

Die Theater AG des Albert-Schweitzer-Gymnasiums hat mit der Krimikomödie "Mörder mögen's messerscharf" sein Publikum köstlich amüsiert. Fazit: Das Debüt der Theatergruppe ist bestens gelungen. mehr

Blaustein baut Radweg für eine Million Euro

Die Gemeinde Blaustein baut einen 2,5 Kilometer langen Radweg zwischen Arnegg und Klingenstein. Weil zwei Stege nötig sind, betragen die Kosten eine Million Euro. Diese übernimmt zum großen Teil der Bund. mehr

Förderung für Hospiz-Verein bestätigt

Nun ist es ganz offiziell: Der Förderverein Hospiz Illertissen erhält 300 000 Euro von der Deutschen Fernsehlotterie. Es ist ein Beitrag zum Aufbau der neuen stationären Hospizeinrichtung für die Region Donau-Iller. mehr

Günter Feucht will wieder in den ASB Landesvorstand Baden-Württemberg.

Günter Feucht scheitert bei Wahl in ASB-Landesvorstand

Günter Feucht, Vorsitzender des ASB-Regionalverbands Alb-Stauferland, ist bei der Landeskonferenz des Arbeiter-Samariter-Bundes Baden-Württemberg überraschend nicht wieder zum stellvertretenden Landesvorsitzenden gewählt worden. Es hatte keinen Gegenkandidaten gegeben. mehr

Stabwechsel: Werner Miller (rechts) löst Egon Benz als Ortsvorsteher von Ersingen ab.

Miller löst Benz ab - Neuer Ortsvorsteher in Ersingen

Mit vier neuen Gesichtern und Werner Miller als neuem Ortsvorsteher hat sich der Ersinger Ortschaftsrat konstituiert. Wegen Verschwägerung brauchte es einen Nachrücker. mehr

Das Thalia-Ensemble.

Neue Klangfarben

Himmlische Harmonien mit dem Thalia-Ensemble München gibt es zum Abschluss der Musikfestwochen Donau-Oberschwaben am Sonntag, 27. Juli, 19 Uhr, in der Schlosskirche St. Martinus in Erbach. Dafür verlost die SÜDWEST PRESSE heute dreimal zwei Karten unter allen Anrufern, die sich von 10 bis 10. mehr

Rometsch und Münst wechseln

Markus Rometsch, seit 1995 katholischer Pfarrer in Blaustein, wechselt zum 1. Februar 2015 nach Göppingen. Wie die Pressestelle der Diözese Rottenburg-Stuttgart gestern mitgeteilt hat, übernimmt der 52-Jährige dort die Gemeinden St. mehr

Bauarbeiten: A 8 wird gesperrt

Wegen Brückenbauarbeiten kommt es in der Nacht auf Sonntag auf der A 8 zu Beeinträchtigungen. Wie das Regierungspräsidium Tübingen mitteilt, wird die Brücke, auf der die L 1234 zwischen Merklingen und Scharenstetten über die Autobahn geführt wird, neu gebaut. mehr

Albeck setzt auf ehrenamtlichen Ortsvorsteher

Hans Frowein kandidiert nicht mehr als Albecker Ortsvorsteher. Das hat er in der jüngsten Sitzung bekanntgegeben. mehr

Ortschaftsrat ist sauer und lehnt Umnutzung ab

Einstimmig abgelehnt hat der Ortschaftsrat Göttingen, eine Garage in der Albecker Straße für Wohnungen umzunutzen. Den Räten des Langenauer Teilorts stieß vor allem sauer auf, dass das Bauvorhaben bereits verwirklicht ist - ohne die dafür nötige Baugenehmigung. mehr

Dorfplatz bleibt im Blickpunkt

Der Umbau und die Erweiterung des Gasthauses "Löwen", der ,Am Dorfplatz liegt, steht auf der Tagesordnung der öffentlichen Gemeinderatssitzung in Balzheim, die am Montag, 28. Juli, um 19 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses stattfindet. mehr

23. Juli 2014

Der Aufbau für das Waldrauschen im "Loch 1" bei Tomerdingen beginnt: Claudius Rapp (links) und Jannik Hanneder, zwei der vier Festival-Veranstalter, haben dieser Tage einiges zu tun, damit für die erwarteten 2000 Besucher von Toiletten über Getränke bis zum fetten Sound alles bereit ist.

Name ist Programm: Techno-Festival "Waldrauschen" in Tomerdingen

Tech-House und Drum n Bass: Das gibt es beim Techno-Festival "Waldrauschen" am 25. und 26. Juli in Tomerdingen. Vier Jungs organisieren die Party zum achten Mal. Erklärtes Ziel: Eine rauschende Party. mehr

Unübersehbar: Die Deponie Steinwerk in Schelklingen. Laut Landratsamt entwickelt die dort gelagerte Schlacke nur wenig Staub.

Deponie Schelklingen: Elektroofenschlacke aus Bayern

Schelklingen wittert Gefahr. In der örtlichen Deponie Steinwerk lagert nämlich Elektroofenschlacke aus Bayern. Der Staub dieser bayrischen Schlacke soll eines TV-Berichts zufolge gesundheitsschädlich sein. Nun hat sich der Schelklinger Gemeinderat damit auseinandergesetzt. mehr

Das Laichinger Jugendhaus wird von Jugendlichen betrieben. Im nächsten Jahr soll es ein Konzept für professionelle Jugendarbeit geben.

Viele Problemjugendliche in Laichingen - Schulsozialarbeit wird aufgestockt

Eine Gruppe Jugendlicher aus Laichingen kommt immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt. Die Stadt hat beschlossen, die Schulsozialarbeit aufzustocken. Ein Konzept für die offene Jugendarbeit soll folgen. mehr

Klettern

Arbeitskreis Klettern sperrt Routen je nach Brutfortschritt der Vögel

Felsen sind bei Kletterern ebenso beliebt wie bei Vögeln. Der Arbeitskreis Klettern und Naturschutz sorgt dafür, dass sich beide nicht in die Quere kommen. Ein bemerkenswertes Projekt, meint Hilde Mattheis. mehr

Bevor die Wolle in Breithülen verkauft wird, müssen die Schafe geschoren werden. Eine anstrengende Arbeit.

Schafschur: Tonnenweise billige Wolle

Das waren noch Zeiten, als es für ein Kilogramm Schafswolle umgerechnet 2,50 Euro auf die Hand gab. Heute müssen die Hobby- und Koppelschäfer froh sein, wenn sie mit dem Geld die Schur bezahlen können. mehr

Ein umfangreiches Sommerprogramm absolvieren die Musiker der Stadtkapelle Dietenheim.

Dietenheimer Stadtkapelle mit vollem Programm in der Sommersaison

Die Stadtkapelle Dietenheim ist in den warmen Monaten auf Tournee. Ein volles Programm absolvieren die Musiker in dieser Sommersaison. mehr

Der neue Breitinger Gemeinderat (von li.): Klaus Schmid, Thomas Häge, Jürgen Bosch, Johannes Häußler, Rolf Böhl, Bürgermeister Dieter Mühlberger, Martin Elsner, Steffen Bunz und Volker Gröner.

Zwei Gemeinderäte neu dabei

Platzwechsel am Ratstisch: Für Hans Häußler und Richard Göser kommen Steffen Bunz und Volker Gröner in den Breitinger Gemeinderat. Das neue Gremium ist nun verpflichtet worden. Zwei Räte wurden geehrt. mehr

Das macht Udo Oehler so schnell keiner nach: 43 Jahre war er im Beimerstetter Gemeinderat.

Statt Sitzungen raus in die Natur

43 Jahre lang war Udo Oehler im Beimerstetter Gemeinderat. Morgen wird er aus dem Gremium verabschiedet. Nun freut sich der 72-Jährige darauf, künftig statt in Sitzungen mehr raus in die Natur zu gehen. mehr

Bernd Heber, Vorsitzender der SG Ersingen, nimmt einen Jubiläumsschluck. Im Hintergrund rechts der Tisch mit den Verbandsvertretern.

Schwarz-gelbe Nacht gefeiert

Mit Sport, Spiel und Spaß hat die Sportgemeinschaft Ersingen am Wochenende ihr Seenachtsfest gefeiert. Mit vielen sportlichen Aktivitäten - im Mittelpunkt stand dabei der 90. Geburtstag des Vereins. mehr

Abwasser: Globalberechnung angepasst

Zuletzt hat es 1995 eine Abwasser-Globalberechnung in Illerrieden gegeben. Diese muss nun aktualisiert werden. Aus der Globalberechnung ergibt sich ein Prozentsatz an Abwasserbeiträgen, der einmalig bei Grundstückskauf oder bei der Bebauung neuer Flächen gezahlt werden muss. mehr

Große Nachfrage nach Bauplätzen

Wegen der großen Nachfrage nach Bauplätzen in Laichingen und Machtolsheim hat der Gemeinderat zwei neue Baugebiete beschlossen. mehr

Neue Straßenleuchten

Einige der Straßenleuchten in Illerrieden und Wangen sind 30 bis 40 Jahre alt und enthalten zum Teil noch Quecksilber- oder Leuchtstofflampen. mehr

Mehr Singles & Flirt