"So viele Wilde hatten wir noch nie!" sagt Nabada-Leiter Michael Schwender. Auch 2015 waren wieder schrille Gestalten als wilde Nabader auf der Donau unterwegs. Hier gibt's die besten Outfits.

Ulmer Schwörmontag und die Schwörwoche 2016

Hier finden Sie immer die aktuellsten Informationen rund um die Schwörwoche, die mit der Lichterserenade beginnt und am Montag mit jeder Menge Partys in der Stadt endet. mehr

Der Ungar Barna Gábos freut sich wieder auf das Donaufest in Ulm.

Der Ungar Barna Gábos und das Donaufest

Zum zehnten Donaufest kommen Teilnehmer aus allen zehn Donauländern. Wir stellen einige von ihnen vor. Dieses Mal: Barna Gábos. mehr

Radler: Stadtrat Ried schreibt an den OB

Vier Ordnungskräfte, die Radler in Fußgängerzonen kontrollieren: Stadtrat Timo Ried hält das für unvertretbar - und schreibt an OB Gunter Czisch. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer mehr

Baustelle.

Stadt Senden hält an Sanierung der Gartenstraße fest

Die Stadt Senden hält trotz der Proteste der Anlieger an ihren Plänen für die Gartenstraße fest. Die Bürger fürchten hohe Kosten. mehr

Die Marienkirche in Staig ist in die Planungen mit einbezogen.

Staig: Anstehende Projekte werden Bürgern vorgestellt

Ärztehaus, Barrierefreiheit in der Ortsmitte und als Clou, die Marienkirche als Rathaus. Visionen? Für Staigs Bürgermeister Martin Jung alles machbar. mehr

Das Revolverheld-Quartett (von links): Kristoffer Hünecke, Niels Grötsch, Johannes Strate und Jakob Sinn.

Revolverheld: „Wir haben tolle Fans“

Revolverheld gehören zu den Pop-Überfliegern im Land, und am 17. Juli kann man die Musiker mit ihrer MTV Unplugged-Show auf dem Ulmer Münsterplatz erleben. mehr

Voraussichtlich im September können Flüchtlinge in die zwei neuen Unterkünfte in Heroldstatt einziehen.

Unmut über Flüchtlingsunterkünfte in Heroldstatt

Zwei neue Häuser für Flüchtlinge ließ die Gemeinde Heroldstatt am Ortsausgang bauen. Anwohner ärgern sich über zugebaute Aussicht. mehr

Weihwasser für das Haus Schillerstraße 18 (Ecke Zinglerstraße), wo sich das neue Domizil der städtischen Projektentwicklungsgesellschaft befindet. Von links die Dekane Ulrich Kloos (katholisch) und Ernst Wilhelm Gohl (evangelisch), OB Gunter Czisch und Reiner Neumann, der einer der Mieter ist.

Ehemaliges Magirus-Gebäude saniert

Ein halbes Jahr nach der Sanierung ist das einstige Magirus-Verwaltungsgebäude in der Schillerstraße eingeweiht worden. Dort residiert auch die städtische PEG. mehr

Die vor einem Loch warnende Bake im Lavendel-Stadtgarten „Büchsengasse“ verschwindet bald wieder.

Stadtgärten: Bald neue Anlagen im Wengenviertel

Sechs Stadtgärten gibt es seit acht Jahren in Ulm. Die Pflanzen haben sich gut entwickelt. Bald kommen noch zwei neue Gärten hinzu – sogar auf der Stadtmauer. mehr

FV Illertissen: Zwei Testspiele in zwei Tagen

Auf die Fußballer des bayerischen Regionalligisten FV Illertissen warten zwei weitere Probeläufe: Morgen, Freitag  um 18.30 Uhr, heißt der Testgegner an der Günz SV Egg, der in der bayerischen Landesliga kickt.  Am Samstag messen sich die Illertaler im Rahmen der „Illerrieder Sporttage“  mit der Drittliga-Mannschaft des VfR Aalen. mehr

Mädchenfußball steht im Fokus

Die Talente von heute sind die Stars von morgen. Unter diesem Motto veranstaltet der FV Asch-Sonderbuch in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Fußballbund (DFB) an diesem Samstag den diesjährigen Tag des Mädchenfußballs im Fußballbezirk Donau/Iller. mehr

Junge Ulmer Leichtathletinnen brechen Rekorde

Höher, schneller und weiter: Der Nachwuchs der Ulmer Leichtathleten glänzten bei den Meetings in Gräfelfing und im Donaustadion mit neuen Bestmarken. mehr

Buchpräsentation (von links): Verleger Thomas Zehender (links) und  Autor Josef Trabert mit Tochter Sabine und Enkelin Jil Geller.

Die zweite Heimat des Josef Trabert

Josef Traberts Familie stammt aus Südungarn. Nach Irrungen und Wirrungen fand sie in Ulm eine zweite Heimat. An die 100 Gäste erlebten die Vorstellung des Buches darüber. mehr

Foto: Martina Dach

Oktoberfeststimmung beim Dorffest in Reutti

Leckere Speisen, frohe Besucher und Partystimmung – all das gab’ beim dreitägigen Dorffest in Reutti. mehr

Stadtrat Ried: Braucht es vier Personen, um Radler zu kontrollieren?

Stadtrat Ried fragt: Braucht es vier Ordnungskräfte, um Radler in der City zu kontrollieren? Lokalchef Hans-Uli Thierer meint: Kaum – aber es gibt Gründe. mehr

Türkei-Reisen: Nachfrage unverändert

Wer in der Türkei Urlaub machen möchte, ist sich der möglichen Gefahr in Großstädten bewusst. Bislang gab es keine Stornierungen. mehr

Zum Schleppertreffen im Zuge des Erminger Waldfestes waren viele Zuschauer gekommen.

Alte Schlepper faszinieren

Ein gelungenes Waldfest mit Schleppertreffen feierten die Erminger an ihrer Turritellenplatte. Obwohl es etwas kühl zum Draußensitzen war. mehr

Am Dienstag hat die erste Methangastankstelle in Deutschland eröffnet. Der Standort: Das Donautal.

Erste Methantankstelle Deutschlands in Ulm eröffnet

Sauberer und effizienter soll es sein: Methangas als Tankfüllung für Lkw. Am Dienstag hat die erste Methantankstelle Deutschlands in Ulm eröffnet. mehr

Auch die Bühne auf der Neu-Ulmer Seite steht – und gibt Blicke aufs Ulmer Münster frei.

Flussufer wird zu Marktmeile: Freitag beginnt das Donaufest

Vorbereitungen allenthalben: An beiden Donauufern wird alles vorbereitet fürs zehnte Donaufest. Verantwortliche schwitzen, aber: Alles im grünen Bereich. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Zusammenwachsen lautet die Botschaft des Donaufestes. mehr

Eine vom Computer erzeugte Matrix.

Trojaner erpresst Firmen

Das Landeskriminalamt  warnt vor einer Schadsoftware, die sich als authentisch wirkende Bewerbungs-E-Mail tarnt. Es handle sich um den Verschlüsselungstrojaner Cerber. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Fehler: kein passender Ort gefunden.
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Zillenfahrer-Training 2016

Damit das Nabada auch in diesem Jahr ein Highlight am Schwörmontag wird, trainieren die ...  Galerie öffnen

Kinderzirkus Fantastico in Ludwigsfeld

Kinderzirkus Fantastico in Ludwigsfeld  Galerie öffnen

Motorradunfall bei Nerenstetten

Beim Überholen übersieht ein 17-jähriger Motorradfahrer bei Nerenstetten ein ihm ...  Galerie öffnen

Unfall bei Amstetten

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der B 10 Richtung Amstetten wurden zwei Frauen ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt

Kreis stellt Alternativen zur Bewirtschaftung von Forst vor

Der Prozess zwischen Kartellamt und Land in Sachen Holzvermarktung läuft noch. Der Kreis sorgt vor und arbeitet mögliche Konzepte für die Zukunft aus. mehr

Bald gibt es in Schelklingen einen höheren Kamin.

Hoch hinaus für die Umwelt

Heidelberg Cement investiert in sein Schelklinger Werk mehr als 100 Millionen Euro für eine höhere Energieeffizienz und einen besseren Umweltschutz. Das hört sich prima an. Bleibt nur die Frage, warum das Werk jetzt einen höheren Kamin braucht. mehr

Das alte Sparkassengebäude in der Hauffstraße wird abgerissen. Nächstes Jahr soll mit dem Neubau für die Kreisverwaltung begonnen werden.

Landratsamts-Anbau bekommt doch sieben Geschosse

Das neue Gebäude der Kreisverwaltung in der Ulmer Hauffstraße nimmt Form an – zumindest auf dem Papier. Ein siebtes Geschoss soll es geben, eine mechanische Lüftung nicht. mehr

Anklage wegen Beilattacke in Asylbewerberheim

Die Staatsanwaltschaft Ulm hat Anklage gegen einen 47 Jahre alten Asylbewerber aus Albanien erhoben. Der Mann muss sich vor dem Landgericht Ulm wegen versuchten Totschlags in einem Asylbewerberheim in Blaustein  verantworten. mehr

Vor der renovierten Schützen-Mehrzweckhalle boten die Mitglieder des Vereins Bogenschießübungen an.

Auftakt-Schuss: Neue Schützenhalle kommt gut an

Mit einem Tag der offenen Tür stellte der Illerrieder Schützenverein Hubertus die neue Schießhalle vor. Besucher konnten sich selbst versuchen. mehr

Ein munter plätschernder Bach: Die neue „Treppe“ soll die Blau in Gerhausen für Fische und Kleinlebewesen durchgängig machen.

Mühle in Gerhausen ist umgebaut

Schon um 1500 drehte sich ein Mühlrad an der Blau in Gerhausen. Müllermeister Max Söll dort hat eine moderne Turbine gebaut. Und eine Fischtreppe. mehr

90 Schüler und zwei Lehrerinnen sind gemeinsam 842 Kilomter in Thalfingen gelaufen.

Stark gelaufen für eine gute Sache

Rund 90 Kinder der Grundschule Unterelchingen und zwei ihrer Lehrerinnen sind zusammen 842 Kilometer am Thalfinger Sportplatz gelaufen. mehr

Im Sommer gibt es besonders viel zu tun bei Weideglück: Rund eine Million Liter Milch holen die Laster täglich bei den 1022 Bauern ab.

Milchpreis: Spanien sichert den Absatz von Weideglück

Sonnige Stimmung bei den Milchwerken Schwaben. Mit der beginnenden Urlaubssaison steigt die Nachfrage an Milchprodukten. Allerdings auch an Billigprodukten. Mit einem Video von Uwe Keuerleber. mehr

Die Partnerschafts-Initiatoren aus Weißenhorn (von links Wolfgang Happle, Josef Zintl, Claus Salzmann und Christian Schenk) mit einer Karte der Region um den Comer See.

Partnerschaft in Italien rückt näher

Seit sechs Jahren besteht die Weißenhorner Partnerschaft mit Villecresnes. Ein weiterer Austausch mit dem italienischen Valmadrera könnte im nächsten Frühjahr besiegelt werden. mehr

Loben den Gründergeist in der Region (von links): Erich Ferber, Illertisser Vorsitzender des Bundes der Selbstständigen, Bürgermeister Jürgen Eisen, Nicole Schwab, BDS-Geschäftsführerin, Landrat Thorsten Freudenberger, Ulla Widmann-Borst,BDS-Vizepräsidentin in Bayern, Albert Vogt aus Illertissen, Marco Altinger, bayerischer BDS-Präsident.

293 neue Betriebe im Landkreis

Der Gründergeist in der Region ist ungebrochen: Das sagte Landrat Thorsten Freudenberger beim Sommerfest des Bundes der Selbstständigen in Bayern. mehr

Die Strömung hatte ihn fortgerissen: Rettungskräfte suchten am Samstag in der Iller bei Illertissen nach einem 17-jährigen Mann.

17-Jähriger ertrinkt in der Iller

Ein junger Mann ist am Samstag bei Illertissen in der Iller ertrunken. Er konnte nicht schwimmen, die Strömung hatte ihn mitgerissen. mehr

Viel zu tun haben die Feuerwehren, Landwirte und Bauhöfe noch weiterhin, um Radwege und Straßen vom Schlamm zu befreien.

Schlamm und Wasser von allen Seiten

Schlamm auf den Straßen und vollgelaufene Keller: Das jüngste Unwetter hat vor allem in der Region Schäden und viele Feuerwehreinsätze verursacht. mehr

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Zum Schluss

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr