Ausbildungszug rollt wieder an

Der starke Start: Bereits zum dritten Mal präsentieren Unternehmen an drei Standorten und in Zügen ihre Ausbildungsberufe. mehr

Wenn die bunten Fahnen wehen, liegt Musik in der Luft. Das helle Blau am Freitag endlich (weiß-)blauen Himmel kündigt den Deutschen Orchesterwettbewerb an, ein musikalisches Großereignis.

Der neunte Deutsche Orchesterwettbewerb wird eröffnet

Musikalisches Großereignis, wie es Ulm lange nicht mehr erlebt hat: der Deutsche Orchesterwettbewerb. Auf die Eröffnung heute Abend folgt von Sonntag an der Wettstreit der deutschen Amateurmusiker. Mit einem Leitartikel von Jürgen Kanold: Ulm klingt gut mehr

Drei Unternehmen wollen östlich von Ulm Strom aus Gas machen.

Wettstreit um das Gaskraftwerk hält an

Wer erhält den Zuschlag? Vor der Ausschreibung für Reservekraftwerke gibt es drei Projekte in der Nähe von Ulm. Die SWU gehen mit Siemens ins Rennen. mehr

Ingo Wortmann verlässt die SWU.

SWU-Verkehr-Chef Ingo Wortmann verlässt Ulm

Ingo Wortmann, technischer Geschäftsführer der Stadtwerketochter SWU Verkehr, verlässt das Unternehmen. Der 46-Jährige wechselt als Geschäftsführer zu den Stadtwerken München. mehr

Der SSV Ulm schlägt seinen Errivalen aus Reutlingen eindeutig mit 4:1. Den Heimsieg fuhren die Spatzen trotz 0:1-Rückstands und vor Rekordkulisse - 3620 Zuschauern - im Donaustadion unter aufgestockter Polizei- und Security-Präsenz ein.

SSV-Fangruppe wirft trotz starker Polizeikräfte mit Steinen

Nach dem Fußballspiel der Erzrivalen Ulm und Reutlingen wurden bei der Abfahrt der Busse noch zwei Fans der Gäste bei Steinwürfen leicht verletzt. mehr

Durch intensive Trainingseinheiten und einige Neuverpflichtungen wurde die Qualität des Kaders der Spartans erheblich verbessert.

Neu-Ulm Spartans bereit für die neue Saison

Nach dem Playoff-Aus im vergangenen Jahr haben die Neu-Ulm Spartans wieder Blut geleckt. Mit einer Reihe neuer Spielern und einer intensiven Vorbereitung möchte das Team um Headcoach Daniel Koch den Aufstieg schaffen. Mit Quiz: Wie gut kennen Sie sich mit American Football aus? mehr

Auf einen Blick: Das Sport-Wochenende in der Region

Tabellen sowie aktuelle Spielberichte und Analysen: Das Sport-Wochenende in der Region auf einen Blick finden Sie hier. mehr

Die Albecker Birne ist Streuobstsorte des Jahres 2016.

Moment mal: Obst als Zukunft der Zeitung?

Die Frage, die sich Journalisten heute stellen: Müssen mehr Birnen ins Blatt? mehr

Alper Bagceci (unten) hielt trotz einer Oberschenkelverletzung 55 Minuten lang durch. Sein Einsatz beim nächsten Spiel in Karlsruhe ist jedoch fraglich.

Spatzen spielen demnächst in Karlsruhe

In vollen Zügen genossen die Spieler des SSV Ulm 1846 Fußball ihr 4:1 gegen Reutlingen. Beim KSC II erwartet sie demnächst eine ähnliche Kulisse. mehr

FV Illertissen verspielt in letzter Minute den Sieg

Nachdem Maxi Löw in der 77. Minute per Nachschuss nach seinem zu kurz abgewehrten Kopfball von Buchbachs Torwart Sandro Volz mit seinem ersten Saisontor die Führung für den FV Illertissen gelungen war, sah es nach einem Auswärtssieg für die Illertaler aus. mehr

Bauen, reiten, renovieren

Die ersten Reiter waren Gäste im Stall Müller in Böfingen. Heute richtet der Reitclub Böfingen seine Turniere im Örlinger Tal aus und fördert die Jugend. mehr

Zwischen den Schneeschauern durchgesegelt

Das erste Bundesliga-Wochenende war für die Segelflieger im Süden ins Wasser gefallen, das zweite sollte laut Wetterbericht im Schnee versinken. Aber Polarluft im Frühling bedeutet eben nicht nur Schneeschauer, sondern auch labil geschichtete Luft und deshalb gute Aufwinde. mehr

 

Himmelstürmende Blüten

Sie umwickeln Stäbe und Schnüre, beranken Zäune und Pergolen. Kletterer wie Winden und Wicken erfreuen mit Blüten und empfehlen sich als Sichtschutz. Jetzt ist Zeit, die Himmelsstürmer zu pflanzen. mehr

In die Jahre gekommen und marode: der Fußgängersteg am Kraftwerk Böfinger Halde.

Steg für Fußgänger und Radler gesperrt

Der Steg am Kraftwerk Böfinger Halde ist vom 2. Mai an bis Oktober gesperrt: Er wird saniert. Die Stadtwerke investieren rund 450.000 Euro. mehr

 

Stauden regelmäßig verkleinern

Stauden können im Frühjahr den Garten verzieren. Allerdings bedürfen sie auch intensiver Pflege, damit sie nicht krank werden. mehr

Vereine und Einrichtungen aus dem Neu-Ulmer Teil der Region haben Geld von der Bürgerstiftung der Sparkasse Neu-Ulm-Illertissen erhalten.

Stiftung Sparkasse Neu-Ulm-Illertissen schüttet 53.300 Euro aus

Bei einem Stiftungsabend haben Einrichtungen aus dem Landkreis Spenden von der Bürgerstiftung der Sparkasse Neu-Ulm-Illertissen erhalten. mehr

Rentnerin Stana Jovic hat einen schweren Weg hinter sich. Sie hofft, bald eine kleine Wohnung zu finden, damit sie nicht mehr im Übernachtungsheim des Deutschen Roten Kreuzes leben muss.

Altersarmut: Zu wenig zum Leben

Ab 2030 könnte jeder zweite Rentner von Altersarmut betroffen sein. mehr

"Zwei Herren und ich": Luise Gräfin Schlippenbach sprach in Ulm über ihre Zeit bei Ludwig Erhard.

Wohlstand mit Erhard

Ludwig Erhard ist mehr als eine Brücke in Ulm. Ludwig Erhard ist der Mann, der die gute alte BRD auf wirtschaftlichen Erfolgskurs brachte. Danach war er glücklos noch ein wenig Kanzler. Dafür aber auch von 1949 bis 1972 Bundestagsabgeordneter für Ulm. mehr

Michael Angerer bleibt Ulmer Naturschutzbeauftragter.

Angerer begleitet Naturschutz an der Donau

Michael Angerer, der bisherige ehrenamtliche Naturschutzbeauftragte der Stadt Ulm, ist für weitere fünf Jahre wiederbestellt worden. Das hat der Umweltausschuss einstimmig beschlossen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Fehler: kein passender Ort gefunden.
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Ulmer Basketballer besiegen die "Wölfe"

Die Ulmer Basketballer haben am Freitag mit 102:96 gegen den MBC gewonnen.  Galerie öffnen

Abiprüfungen in Bayern haben begonnen

Nikolaus-Kopernikus-Gymnasium Weißenhorn, Lessing-Gymnasium Neu-Ulm, Berta-von-Suttner-Gymnasium ...  Galerie öffnen

Großaufgebot an Polizei beim Derby im Donaustadion

Der SSV Ulm schlägt seinen Errivalen aus Reutlingen eindeutig mit 4:1.  Galerie öffnen

Lkw steht quer, A 7 bei Langenau gesperrt

Zur Mittagszeit geriet ein Lkw auf der A 7 ins Schliddern und versperrte zwei Fahrstreifen.  Galerie öffnen

Kindergarten bei der Feuerwehr

Vorschulkinder vom Jahnkindergarten in Erbach haben an einem Feuerwehr-Projekt teilgenommen.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Frisch vereidigt: Ingeborg Lang ist die neue Chefin im Setzinger Rathaus.

Wachwechsel in Setzingen

Abschiedsmarathon für Setzingens Schultes Hans Frölich. Gleichzeitig wurde gestern seine Nachfolgerin Ingeborg Lang in ihr Amt eingeführt. mehr

Das am Freitag eröffnete Fachpflegeheim für Psychiatrie-Patienten befindet sich unmittelbar neben dem Ehinger Gesundheitszentrum.

Modern und wohnortnah

Eine bessere, wohnortnahe Versorgung psychisch kranker Menschen soll das neue Fachpflegeheim in Ehingen ermöglichen. Am Freitag wurde es eröffnet. mehr

Die Merkers haben sich über Vereine und die Neubausiedlung in Nellingen integrieren können. Von links: Anna, Jürgen, Lara und Marion Merker.

Von der Stadt aufs Land

Vor zehn Jahren zog die Familie Merker nach Nellingen. Alle fühlen sich wohl, aber zum eingeschworenen Kern der Dorfgemeinschaft zählen sie nicht. mehr

Im Ramminger Jugendhaus gab es immer wieder Probleme, Nachbarn hatten sich beschwert. Nun sollen es die Eltern richten - und aufpassen.

Eltern-Aufsicht soll Konflikte mindern

Das Jugendhaus in Rammingen erfordere eine Elternaufsicht, um möglichst konfliktfrei zu funktionieren. So hieß es in der Versammlung des Trägers. mehr

So könnte das neue Quartier in Bernstadt aussehen. Mit einem kommunalen Anteil für Bürgerbüro und Bürgersaal, Tagespflege, weiteren Dienstleistern und Wohnungen. Skizze: Architekturbüro Maslowski

Blick in die Zukunft in Bernstadt

Großes Interesse zeigen die Bernstadter am Projekt "Wohnen und Leben am Burgplatz". Nun hofft Bürgermeister Oliver Sühring auch auf Zustimmung. mehr

Schüler der Umweltfreunde-AG haben gestern in Ersingen über Müllvermeidung informiert.

Umweltfreunde sammeln Müll im Wald

Als sie kürzlich den Gemeindewald nach Unrat durchkämmten, staunten die Schüler der Umweltfreunde-AG in Ersingen nicht schlecht: Kanister, Waschmaschinenschläuche, Plastikeimer und jede Menge Flaschen füllten am Ende vier große Müllsäcke und eine Kiste mit Altglas. mehr

Dreharbeiten zum "Landrauschen" in Bubenhausen.

Junges Filmteam dreht Satire-Drama in Fuggerstadt

Ein junges Filmteam bereitet die Dreharbeiten für den ersten Kinofilm aus und über Weißenhorn vor. Bei der Kulturnacht wird das Projekt vorgestellt. mehr

Der riesige Bräter wird geschweißt. Er wiegt 200 Kilogramm.

Puffer aus 40 Kilo Kartoffeln

Die Dettinger Feuerwehr will einen neuen Weltrekord aufstellen: mit einem Riesen-Kartoffelpuffer. Der Reibekuchen soll am 8. Mai brutzeln. mehr

29 Register hat die barocke Orgel in St. Martin.

Festakt zum 25-jährigen Jubiläum der Jann-Orgel in St. Martin

Festkonzert mit Orchester und französischer Spätromantik: In Illertissen wurden zum 25-jährigen Jubiläum der Orgel in St. Martin alle Register gezogen. mehr

Viel Glück!

Abiprüfungen im Landkreis Neu-Ulm haben begonnen

In Bayern haben die Abiprüfungen begonnen. Insgesamt 347 Schüler sind am Freitag im Landkreis Neu-Ulm in die Abiturprüfungen gestartet. mehr

Mit einem Tagespflege-Angebot soll in Weißenhorn die Lücke zwischen stationärer Versorgung in Pflegeheim oder Klinik und der Betreuung durch Angehörige und ambulante Pflegedienste zu Hause geschlossen werden.

Pflegende entlasten

Pflegebedürftige und deren Angehörige sollen in Weißenhorn stärker entlastet werden. Die Idee dazu hat die Stadtwerkstatt ins Spiel gebracht. mehr

In Sichtweite des Storchennests auf dem Turm von St. Michael wurde das Schwalbenhaus in Unterelchingen aufgestellt.

44 Nester unter einem Dach

Die Störche bekommen wohl bald Nachbarn: Der Gartenbauverein Unterelchingen hat mitten im Ort ein Schwalbenhaus errichtet. Ein idealer Platz. mehr

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Zum Schluss

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Kaninchen. Foto: Jennifer Jahns/Archiv

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr

Schells Witwe ist schwanger

Iva Schell erwartet ihr erstes Kind.

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. mehr