Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
22°C/10°C

Ein Blumenstrauß an der Unfallstelle: Hier, unweit des Ringinger Sportgeländes, ist am frühen Samstagmorgen ein Fußgänger getötet worden. Die Polizei fahndet nach dem Unfallfahrer.

Gedenken an 43-jähriges Unfallopfer - Fahrer noch auf der Flucht

Die Hinweise mehren sich. Dennoch ist es der Polizei bisher nicht gelungen, den Unfallflüchtigen zu ermitteln, der am Samstagmorgen in der Nähe von Ringingen einen späten Fest-Heimkehrer getötet hat. mehr

Baubürgermeister Alexander Wetzig griff in der Karlstraße zum Presslufthammer, Vertreter des Arbeitskreises Neustadt und Stadträte zum Spaten.

Umbau der Karlstraße: Zurück zum Stadtboulevard

Verkehr nicht verdrängen, sondern verträglich machen. Innenstadtquartier mit Strahlkraft in die Umgebung werden. All das soll der Umbau der Karlstraße zur Allee leisten. Am Montag ging er mit dem Spatenstich los. mehr

Hauptkommisar Braunwarth in Wiblingen während des Blitzmarathons. Ihnen ging am Donnerstag kein Temposünder ins Netz.

Hier blitzt die Polizei am Blitzmarathon-Donnerstag in Ulm und der Region

Am Donnerstag geht es Rasern an den Kragen. Den ganzen Tag, an unterschiedlichen Orten. Wir zeigen, an welchen Stellen Sie besser den Fuß vom Gas nehmen sollten. Mit Karte. mehr

Christa Wanke wechselt von der CSU zur FDP.

Neu-Ulmer Stadträtin Christa Wanke kehrt der CSU den Rücken

Lange hat es in ihr gegärt, jetzt hat sie sich entschieden: Die Neu-Ulmer Stadträtin Christa Wanke verlässt die CSU-Fraktion und wechselt zur FDP. Mit einem Kommentar von Edwin Ruschitzka: Hoffen auf einen Neubeginn. mehr

Will Karriere machen und gibt nicht so schnell klein bei: Özlem Dede studiert jetzt an der Universität Ulm berufsbegleitend.

Arbeit und Studium: Auf verschlungenen Wegen zum Master

Ein Kühlschrank ist ein Kühlschrank ist ein . . . sprich: Wie er aussieht, ist eigentlich egal. Der Inhalt macht's. Normalerweise. Das ist bei Özlem Dede nicht anders. mehr

Ferien vorbei: Es ist wieder Leben in den Schulen

Die Sommerferien sind vorbei, die Schule hat begonnen. Das war und ist zu spüren: im Nahverkehr, in Schreibwaren-Läden und Drogerie-Märkten. mehr

Deutschland gegen Schweiz: Handball-Länderspiel in Neu-Ulm

Zum ersten Mal findet in Neu-Ulm ein Handball-Länderspiel statt. Der Zuschauerzuspruch ist gut. Für die Schweiz um Nationaltrainer Rolf Brack ist der Auftritt in der Arena ein guter Test für die EM-Qualifikation. mehr

Sandro Cortese: Nach Stürzen leidet das Selbstbewusstsein

In der Motorrad-WM biegen die Piloten allmählich auf die Zielgerade der Saison ein. Nur noch fünf Rennen stehen auf dem Programm, UMC-Pilot Sandro Cortese geht langsam die Luft aus. mehr

ESC-Keglerinnen im Schlusspaar mit Portion Glück

Mit Glück (ESC Ulm) und Pech (EKC Lonsee) starteten die Frauen-Zweitligisten in die neue Kegel-Saison. mehr

Karlstraße, Umbau, Stau, Sanierung

Die letzte ehrliche Straße Ulms

Innerhalb von wenigen Jahren soll eine neue Karlstraße entstehen. Bisher ist sie oft verranzt, stellenweise trostlos und grau, gesprickt mit Pizzabuden und zwielichtigen Kneipen. Wie nehmen Anwohner und Betriebe die Straße wahr? Welche Geschichten stecken hinter den Fassaden? Ein multimediales Porträt der Karlstraße vor dem Umbau. mehr

Drei Mal wurde der Juwelier Kerner schon überfallen. Ein Einbruch am Wochenende bringt ihn nun an den Rand seiner Existenz.

Juwelier am Münsterplatz: Nach zwei Überfällen jetzt dreister Einbruch

Rainer Meraths Juweliergeschäft Kerner ist innerhalb von zwei Jahren zum dritten Mal von Verbrechern heimgesucht worden. Ein Täter ist gestellt. Nach mindestens einem weiteren fahndet die Polizei. Mit Zeitstrahl: Professionelle Einbrüche und Raubüberfälle in Ulm seit März 2012. mehr

Am Landgericht Ulm sollen zwei Hilfskammern die drohende Entlassung von U-Häftlingen verhindern.

Urteil im Prozess um Gewalttat in Schelklingen

Die jungen Männer, die unter anderem wegen schwerer Körperverletzung, Diebstahl und Anstiftung zum Einbruch angeklagt waren, sind am Montag verurteilt wurden. Von dem Vorwurf, einen Mann gefoltert und in den Tod getrieben zu haben, wurden sie freigesprochen. mehr

"Deutschland sucht den Superstar"-Casting 2014 auf dem Ulmer Münsterplatz.

Kaum Interesse an DSDS-Casting in Ulm

Das Casting für die 12. Staffel von "DSDS" hat begonnen und überall in Deutschland wird fleißig gecastet. Doch in Ulm scheint es fast so, als ob die Begeisterung für die RTL-Show beinahe erloschen wäre. mehr

Preisträger aus Ehingen. In der Mitte Haile Anday aus der Familie, die die Initiative startete.

Wer die Welt bewegt

Ulm ist nicht unter den Preisträgern, aber Ehingen. Im Stadthaus wurden am Montag die Besten im Wettbewerb "Kommune bewegt Welt" ausgezeichnet. mehr

Für den renommierten Tübinger Verlag Klöpfer & Meyer bereitet Christine Langer aus Neu-Ulm gerade ihren neuen Lyrikband vor.

Offenes Wortfenster: Die Lyrikerin Christine Langer

Die Neu-Ulmerin Christine Langer bereitet ihren neuen Lyrikband für den Tübinger Verlag Klöpfer & Meyer vor. In der Kulturnacht am Samstag liest sie auf dem Münsterplatz: "Rosskultur" auf ihrem Pferd Horaz. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Fehler: keinen Ort in der DB gefunden.
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Quickly-Rennen in Staig

In Staig hat am Sonntag wieder das traditionelle Quickly-Rennen stattgefunden.  Galerie öffnen

Skateboard-Contest in der Reithalle Ulm

Nach Renovierungsmaßnahmen ist am Wochenende die Reithalle Ulm wiedereröffnet worden.  Galerie öffnen

Impressionen vom Herbstfest in Ringingen

Am Wochenende hat in Erbach-Ringingen das Herbstfest stattgefunden.  Galerie öffnen

Tierrettung im Steinbruch Gerhausen

Er konnte weder nach oben noch nach unten und verharrte auf einem Absatz: Die Feuerwehr hat ...  Galerie öffnen

Comedian Bülent Ceylan in Neu-Ulm

Der Comedian Bülent Ceylan ist in der ausverkauften Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm aufgetreten.  Galerie öffnen

Die Broschüre zur Stadterhebung vor 650 Jahren zeigen Hauptamtsleiterin Jutta Schmid-Harscher und Laichingens Bürgermeister Klaus Kaufmann.

Broschüre zur Stadterhebung: 650 Jahre auf 24 Seiten

In einer 24-seitigen Broschüre arbeitet die Stadt Laichingen die vergangenen 650 Jahre seit der Erhebung zur Stadt heraus. Gefeiert wird dieses bedeutende Datum vor allem vom 26. bis 28. September. mehr

Ehrung für SVM: Die Geschäftsführer Dieter Studer (links) und Alexander Studer sowie Cynthia Kraus von der IHK Ulm.

SVM versichert Handwerker und Unternehmen seit 25 Jahren

Versicherungsmakler Dieter Studer feiert Jubiläum: Seit 25 Jahren ist seine Firma SVM in Dietenheim ansässig. Versichert werde alles: auch ein DFB-Pokalspiel. Jetzt wurde das Unternehmen von der IHK geehrt. mehr

Geschliffen und sauber müssen die Pflugscharen sein.

Meister der Bodenbearbeitung

Wer zieht die gleichmäßigste Furche, bearbeitet den Boden besonders fachgerecht? Zum Regionalentscheid der Leistungspflüger sind auf Einladung der Pflügergemeinschaft Ulm 18 Landwirte gekommen. mehr

Festakt zu 20 Jahre Du & ich (von links): Kassierer Karl Mack, Geschäftsführer Burkhardt Schöffner, der ehemalige stellvertretende Vorsitzende Gotthilf Baumann und sein Nachfolger Pfarrer Dr. Martin Hauff.

"Armut ist heute jung" - auch in Langenau

Anonym, unbürokratisch, unabhängig von Religion und Herkunft: Seit 20 Jahren engagiert sich die Initiative Du & ich in Langenau für Menschen in Not. mehr

Der Reiternachwuchs zeigte, was er gelernt hat.

Einblicke in den Pferdesport

Einen guten Einblick in die Arbeit des Merklinger Reit- und Fahrvereins erhielten die Besucher am Tag des Pferdes - bei der 19. Auflage. mehr

Heike Nicodemus und Maximilian Mangold spielten auf nachgebauten alten Instrumenten.

Unverfälschter Mozart

Mit einem Klangbad froher Musik ist die "Stunde der Kammermusik" in die zweite Programmhälfte gestartet: Heike Nicodemus und Maximilian Mangold spielten auf nachgebauten historischen Instrumente Mozart. mehr

"Einschulung" der neuen Referendare: Landrat Thorsten Freudenberger (vorne, Fünfter von rechts) vereidigte die 30 Lehramtsanwärterinnen und den einen Lehramtsanwärter gestern. Erwin Schlecker, der fachliche und rechtliche Leiter des Staatlichen Schulamtes Neu-Ulm, ist der Zweite von rechts.

Die Frau, die Schule macht

Sie initiiert Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen, bereitet Technik- und Kultur-Projekte vor: Die 29-jährige Sonja Seger ist neue Bildungsreferentin des Kreises Neu-Ulm. Die Region stehe gut da, sagt sie. mehr

1500 Euro für Donum Vitae und die Tafel hat ein Benefizabend im Sendener Bürgerhaus gebracht. 150 Gäste tanzten und informierten sich.

Tanzend zu 1500 Euro

Schlager, Hits und Oldies für einen guten Zweck: An einem Benefizabend im Sendener Bürgerhaus mit der Tanz- und Unterhaltungsband "blu-frame" haben der Förderverein der Schwangerenberatung Donum Vitae Neu-Ulm und die Sendener Tafel Spenden gesammelt. mehr

Elisabeth Schlichting und Laura Wager im Duett.

Schwäbisches Allerlei

Frischer Apfelmost, Flammkuchen, Live-Musik, Radakrobatik vom Feinsten und eine Vielzahl von regionalen Produkten: Auf dem Herbstfest von Camping Christophorus in Kirchberg-Sinningen war einiges geboten. mehr

Lustig, aber auch anstrengend: Das waren die Wettkämpfe beim Kreisjugendfeuerwehrtag in Senden.

Lustig, aber auch anstrengend

Ein Hauch von Olympia hat über das Gelände der Werner-Ziegler-Mittelschule in Senden geweht. Knapp 100 Teilnehmer maßen ihre Kräfte beim Kreisjugendfeuerwehrtag. Die Gewinner kamen aus Herrenstetten. mehr

Eine Stele erinnert in Altenstadt an Hermann Rose. Er hat sein Wissen über das jüdische Leben in der Gemeinde aufgeschrieben.

Eine Führung durch das ehemalige jüdische Altenstadt

Altenstadt war einst Heimat einer großen jüdischen Gemeinde. Zum gestrigen "Tag der jüdischen Kultur" wurde daran in einer eineinhalbstündigen Führung durch die Marktgemeinde gedacht. mehr

Der Chefsessel der Volkshochschule Metzingen-Ermstal muss neu besetzt werden. Foto: Archiv/Thomas Kiehl

"Jung und frisch": Volkshochschule Neu-Ulm stellt Programm mit Kinder-Kursen vor

Die Volkshochschule Neu-Ulm (VHS) hat in ihrem Programm eine bunte Mischung aus Neuem und Bewährtem zusammengestellt. Dabei ist auch die Kinder-VHS „Pfifficum“. mehr

Zum Schluss

Am Schloss sollte man nicht sparen

Das Fahrrad geknackt und dann auf und davon: Ihr Gefährt sehen die wenigsten Eigentümer wieder.

Mindestens fünf bis zehn Prozent des Fahrradpreises sollte man für ein gutes Schloss ausgeben, sagen Experten. Am sichersten ist laut ADFC ein Bügelschloss. Dennoch: Absoluten Schutz gibt es nicht. mehr

Medizin in Comics und PC-Spielen

Wie werden medizinische Themen in Filmen, Comics und Computerspielen dargestellt? Dieser Frage geht Arno Görgen von der Universität Ulm nach. Seine Forschung fließt in die medizinische Lehre ein. mehr

Polizisten lernen Geburtshilfe

Speziell geschulte Polizisten helfen in Bangkok bei der Geburt eines Babys in einem Taxi.

Wenn die Wehen kommen, eilt es - doch in Bangkoks Staus bleiben auch werdende Mütter stecken. Deshalb werden Polizisten als Hebammen geschult. mehr