Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
10°C/3°C

Werner Lange, ehemaliger Kommandierender General, wurde 85 Jahre alt.

Der ehemalige Kommandierende Lange ist tot

Werner Lange, ehemals Kommandierender General des früher in Ulm stationierten II. Korps der Bundeswehr, ist tot. Der Generalleutnant a.D. starb im Alter von 85 Jahren. Lange war eine vielschichtige Persönlichkeit, wurde beschrieben als Pragmatiker und Schöngeist, Realist und Visionär. mehr

Hier soll ein Kreisverkehr entstehen, dahinter ein neues Wohnbaugebiet für Merklingen mit zwanzig Plätzen.

Merklingen erschließt Flächen für Wohnhäuser

In Merklingen entsteht ein neues Baugebiet in Anbindung an die Lindenstraße. Notwendig werden ein Kreisverkehr und eine weitere Bushaltestelle. Die Kosten werden auf 1,75 Millionen Euro geschätzt. mehr

Es war einmal . . . Die Stadtwerke als Dukatenesel der Stadt. Inzwischen muss die Mutter ihre Tochtergesellschaft finanziell stützen. Fotomontage: Volkmar Könneke

Sorgenkind SWU

Vollgas und Bremse, Zuversicht und Vorbehalt , Dynamik und Fragilität - mit gemischten Gefühlen geht der im Mai neu gewählte Ulmer Gemeinderat in seine ersten Etatberatungen. Problemfall bleiben die SWU. mehr

Prof. Klaus-Michael Debatin: Klinikum ist aus dem Gröbsten heraus.

Klinik-Chef Prof. Klaus-Michael Debatin hört auf

Prof. Klaus-Michael Debatin bleibt nicht an der Spitze des Klinikums. Das ist jetzt definitiv. Das Jahresergebnis 2013 beläuft sich auf minus 16,4 Millionen Euro. Schuld sind Zins und Tilgung für die Chirurgie. mehr

"Wolf-Erwartungsland" - junge CDU-Mitglieder aus der Region zeigten am Donnerstag deutlich, wer ihr Favorit ist.

Heimspiel für Guido Wolf

Die CDU sucht ihren Spitzenkandidaten für die Landtagswahl. Das Regionaltreffen in Biberach erwies sich als Heimspiel für Guido Wolf. Viele Christdemokraten aus Ehingen und dem Alb-Donau-Kreis waren vor Ort. mehr

Seit einem Jahr ist Leben in den Räumen der Thomaskrippe in Thalfingen. Aktuell ist dort kein Platz frei.

Genügend Krippenplätze in Elchingen und Nersingen

Kinderzahlen schwanken immer etwas - und damit auch die verfügbaren Plätze in den Krippen. Große Engpässe gibt es in den Gemeinden Elchingen und Nersingen derzeit nicht, aber auch keine Überkapazität. mehr

Ratiopharm Ulm spielt am Sonntag in Bremerhaven

Die Findungsphase bei Ratiopharm Ulm muss zu Ende sein. Am Sonntag in Bremerhaven sollte das Team in der Verteidigung hundertprozentig wach sein - einfach ein Vorbild nehmen an Jaka Klobucar. mehr

SSV Ulm 1846 Fußball spielen gegen den Kehler FV

Jugendstil: Risiko und Verheißung zugleich. Beim Fußball-Oberligisten SSV Ulm 1846 sind Talente aus der eigenen Jugend früher als sie denken mittendrin, statt nur dabei. Auch heute gegen den Kehler FV. mehr

FC Neenstetten legt tolle Saison hin

Der Flachs blüht bei Andreas Mack und seinen Mannschaftskameraden vom FC Neenstetten. Die Kicker reiben sich angesichts des Platzes an der Sonne in der Fußball-Bezirksliga verwundert die Augen. mehr

Leitartikel · Uni-Klinikum: Gesucht: der Alleskönner

Die Situation ist verfahren. Hatten viele der mehr als 6000 Mitarbeiter nach dem Amtsantritt von Prof. Klaus-Michael Debatin als Leitendem Ärztlichen Direktor gehofft, dass er den Ozeandampfer Uni-Klinikum wieder in ruhigeres Fahrwasser steuert, ist die Enttäuschung nun groß.Ein Leitartikel von Rudi Kübler mehr

Gesetzlich erlaubte Sterbehilfe würde die Gesellschaft verändern, meint Hospiz-Geschäftsführerin Claudia Schumann. Im Kern gehe es um die Frage: "Wie gehen wir mit alten, gebrechlichen, kranken Menschen um?"

Interview mit Hospiz-Geschäftsführerin Claudia Schumann

Der Bundestag debattiert über ein Sterbehilfe-Gesetz. Es würde die Gesellschaft verändern, meint Claudia Schumann vom Hospiz. Sie tritt ein für ein Leben bis zum natürlichen Ende - mit guter Versorgung. mehr

Macht auf die Tür

Jeden Tag ein kleines Geschenk: Das steckt hinter den Türchen der Adventskalender. Dabei sind die Füllungen höchst unterschiedlich, reichen von nostalgischen Bildern, zu Süßigkeiten bis zu Spielzeug. mehr

Ein Mädchentraum unter den Adventskalendern.

Adventskalender mit Bild

Adventskalender "nur" mit Bild haben es wirklich nicht einfach, sondern stehen in harter Konkurrenz zu Adventskalendern, die wahlweise gefüllt sind mit kleinem Plastikspielzeug oder Süßigkeiten. mehr

Ulm - Douglas - Kalender Douglas Mitarbeiterin Swetlana Schel

Schöne Düfte für 24 Tage

Nur für sie oder nur für ihn? Oder für beide? Für gute Düfte während der Adventszeit und auch für Geschenkideen zu Weihnachten sorgt ein Adventskalender der Parfümerie Douglas. Preis: 24,99 Euro. mehr

24 plus 24 macht 48. Kann man teilen, muss man aber nicht.

Tag und Nacht Kalender

Vielleicht hat der Weihnachtsmann, der auf einem Seil zwischen Tag und Nacht balanciert, auch schon einen kleinen Schwips. Ein bisschen schief steht er ja da. Was auch nicht weiter verwundern muss beim "Tag & Nacht"-Kalender von Peters. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Fehler: keinen Ort in der DB gefunden.
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tödlicher Unfall bei Allmendingen

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Allmendingen wurde der Fahrer tödlich verletzt  Galerie öffnen

Rassetaubenschau in der Ulmer Donauhalle

Auf dem Messegelände Ulm findet die 63. Deutsche Rassetaubenschau statt.  Galerie öffnen

Premiere im Theater Ulm: "Der nackte Wahnsinn"

Am Donnerstagabend feierte das Theater Ulm Premiere mit der Komödie "Der nackte Wahnsinn".  Galerie öffnen

Ratiopharm Ulm verliert 76:77 gegen Brindisi

In einem Herzschlagfinish unterligt Ulm knapp mit 76:77 (38:40).  Galerie öffnen

LKW Unfall Ulm, B 311

Vollsperrung der B311

Die B311 ist nach einem Unfall zwischen Erbach und Ulm komplett gesperrt.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Spatenstich zum Neubau der Firma Erwema Erhardt (v. li.): Planer Oliver Schwarz, Harald Brückel und Michael Stickel von Geiger Bau, Geschäftsführer Roland Erhardt, Bürgermeisterin Renate Bobsin, Hermann Schmid vom VVL Langenau, Geschäftsführer Alexander Erhardt und Großvater Georg Erhardt.

Werkzeug- und Maschinenbauer setzt auf Neubau

Noch bevor das erste Ballendorfer Gewerbegebiet erschlossen ist, feiert die einheimische Firma Erwema ihren dort entstehenden Neubau mit einem Spatenstich. Sie investiert 1,6 Millionen Euro. mehr

Die Gemeinderätinnen Maria Striebel und Ute Werner haben schon mächtig Appetit auf den Ratsburger.

Gemeinderäte auf dem Weihnachtsmarkt

Eine Rekordbeteiligung von 46 Ständen beim Dietenheimer Weihnachtsmarkt am 30. November vermeldete Bürgermeister Christopher Eh in der jüngsten Gemeinderatssitzung am Montag. mehr

Die Schulbank drückte gestern Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis gemeinsam mit Regglisweiler Förderschulkindern.

Vorlesetag: Hilde Mattheis liest in Regglisweiler

Zum bundesweiten Vorlesetag hatte die heimische Bundestagsabgeordnete der SPD, Hilde Mattheis in diesem Jahr einen weiten Anfahrtsweg. Die Politikerin tauschte Plenum des Bundestages mit der Förderschule in Regglisweiler. mehr

Die Verwaltung auf der einen, die Asyl-Initiativen auf der anderen Seite wollen sich künftig besser abgestimmt um Flüchtlinge kümmern.

Gut 100 Interessierte kamen zum Asyl-Dialog ins Landratsamt

Der Bedarf an Information und Austausch ist riesig. Im Kreis Neu-Ulm soll deshalb nun ein neues Asyl-Netzwerk gebildet werden. Koordiniert wird es vom Elchinger Freundeskreis Asyl und dem Landratsamt. mehr

Auf der Großbaustelle in Dornstadt läuft es bisher nach Plan. Hinter dem Container (links) wird es in einigen Monaten ins Kinderhaus gehen.

Mehrgenerationen-Projekt in Dornstadt verläuft nach Plan

Das Mehrgenerationen-Projekt auf dem Alten Sportplatz in Dornstadt verläuft nach Plan - was die Kosten und die Bauzeit anbetrifft. Allerdings stößt die Einrichtung einer Senioren-WG auf Schwierigkeiten. mehr

Die evangelische Kirche in Laichingen heißt jetzt offiziell Albanskirche.

Name der Laichinger Kirche geändert

Heißt die evangelische Kirche in Laichingen nun St. Albans Kirche oder Albanskirche? In der Stadt gibt's Irritationen. Albanskirche ist seit vier Jahren die offizielle Bezeichnung. Öffentlich bekannt war es bislang nicht. mehr

Pater Johannes-Baptist (am Mikrofon) während der Segnung der Nobertuskapelle in Roggenburg im vergangenen Jahr. Morgen Nachmittag wird der Geistliche in der Klosterkirche zum leitenden Pfarrer der neuen Pfarreiengemeinschaft ernannt.

Klostergemeinde Roggenburg richtet Pfarreiengemeinschaft ein

In den katholischen Gemeinden rund um Roggenburg werden die Kräfte gebündelt. Sechs Pfarreien schließen sich am Sonntag zu einer Pfarreiengemeinschaft zusammen. Es gibt personelle Veränderungen. mehr

Die beiden Gründerinnen des Babycafés: Barbara Kögel (links) und Marlene Mörwald mit den Mitarbeiterinnen Katy Kasler und Nathalie Wirth.

Babycafé soll um neues Angebot erweitert werden

Das Babycafé in Illertissen gibt es schon seit sechs Jahren. Jetzt wollen Barbara Kögel und Marlene Mörwald mit ihrem Wunschprojekt "Familienzeit" ein Angebot für Familien mit größeren Kindern machen. mehr

Zum Baumfällen auf der Alb: Mittelschüler aus Senden.

Schüler fällen Baum auf der Alb

Ein Mädchen und drei Jungs, die die Werner-Ziegler-Mittelschule in Senden besuchen, haben am schulfreien Buß- und Bettag mit Jugendsozialarbeiter und Erlebnispädagoge Wolfgang Frey bei Heroldstatt auf der Alb eine 15 Meter hohe Tanne gefällt und zerlegt. mehr

Integration ist sein Thema: Yusuf Cinici wird neuer Stadtrat in Senden.

Ein Sendener freut sich auf die Stadtratsarbeit

Er wird der erste Sendener Stadtrat mit Migrationshintergrund sein: Yusuf Cinici. Er rückt im Dezember für Stefan Besser nach. Cinici kämpft für ein gutes Miteinander von Deutschen und Migranten. mehr

Der Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner sprach beim Parteitag der SPD in Straß.

SPD debattiert über Freihandelsabkommen

Der SPD-Kreisverband reiht sich ein in die Kritiker der Freihandelsabkommen mit den USA und Kanada. Es gelte, die kommunale Selbstverwaltung als hohes Gut zu schützen, hieß es beim Parteitag in Straß. mehr

Landrat Thorsten Freudenberger hat gestern Nersinger Grundschülern vorgelesen.

Landrat liest Nersinger Schülern vor

Was haben Landrat Thorsten Freudenberger und viele Nersinger Grundschüler gemeinsam? Sie lesen abends vor dem Einschlafen. mehr

Zum Schluss

Verrückte Weihnachtsmärkte

Burlesque-Tänzerin Eve Champagne (vorn) badet während der Eröffnung des Weihnachtsmarktes "Santa Pauli" neben Drag Queen Olivia Jones in warmem Glühwein.

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar „Schlag den Santa“ gespielt wird. mehr

125 Jahre Jukebox

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr

Dogdance-EM

Es tanzten Hunde und Menschen zusammen um die Wette. Foto: Inga Kjer

Border Collie "Queeny" bellt vor Freude - der Hirtenhund der Dänin Anja Christiansen hat den ersten Platz auf der Europäischen Meisterschaft im "Dogdance" gewonnen. mehr