Geburtsstation im Langenauer Krankenhaus schließt auch

Die Krankenhaus GmbH des Alb-Donau-Kreises muss den Landeskrankenhausplan umsetzen. Dafür sollen in den Standort an anderer Stelle 7,6 Millionen Euro investiert werden. mehr

Krippe in Offenhausen hofft auf Spende für Spielburg

Krippe in Offenhausen setzt auf Crowdfunding-Aktion. mehr

Zweifel an der Muttermilch

Beugt Stillen gegen eine spätere Erkrankung an Asthma und Allergien vor? Ulmer Forscher sehen keinen Zusammenhang. mehr

Tipps: 10 Dinge, die man bei schlechtem Wetter in Ulm machen kann

Die Sonne lässt sich meist nicht so oft blicken, wie gewünscht - vor allem in Ulm. Wir haben für den Fall der Fälle Tipps, was Sie bei schlechtem Wetter unternehmen können. mehr

Neu-Ulm Spartans: Die Top drei im Visier

Am Samstag starten die Neu-Ulm Spartans mit einem Auswärtsspiel bei den Straubing Spiders in die neue Saison. Trainer Daniel Koch freut sich über neue Talente, einzig der kaputte Kunstrasen bereitet ihm noch Sorgen. mehr

Künstler Thomas Kahl ist gestorben

Thomas Kahl hinterlässt eine tiefe Lücke im Ulmer Kulturleben. Er war in der Stadt 37 Jahre lang mit Ausstellungen, aber auch als Konzertveranstalter präsent. mehr

Spatzen-A-Junioren: Abi oder Hit gegen Reutlingen?

Mit einem Sieg im Derby gegen den SSV Reutlingen können die A-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball ins WFV-Pokalfinale einziehen. Kritik gibt es am Spieltermin. mehr

Ersatztorhüter des SSV Ulm 1846 Fußball garantiert den 2:1-Sieg in Koblenz

Unverhofft steht Mustafa Özhitay im Kasten der Spatzen beim Auswärtsspiel in Koblenz. Der Ersatztorhüter bewacht das Tor des Fußball-Regionalligisten vorbildlich und garantiert den 2:1-Erfolg. mehr

Zwei Trainer, eine Klage: Null Torgefahr

Keine Punkte für die Fußball-Landesligisten TSV Neu-Ulm (1:2 gegen Nürtingen) und TSV Blaustein (1:3 in Geislingen). Beide Trainer beklagten die Abschlussschwäche. mehr

„Dirty Talk“ mit Kabarett „Puderdose“ im Akademietheater

Wollten Sie schon immer mal wissen, wie „Dirty Talk“ wirklich funktioniert? Den Schleier lüftet heute Abend das Kabarett „Puderdose“ im Akademietheater Ulm. mehr

Regeln für das Grillen in Ulm

Die Stadt weist auf das richtige Verhalten auf öffentlichen Grünanlagen hin. Für Hunde gilt Leinenzwang in Friedrichsau und Co. mehr

Themen heute: Drohne für Rettungshunde, Schlecker-Prozess, Steuern in Ulm

Was sind die Themen des Tages, welche Termine stehen an und was ist in Ulm und der Region heute wichtig? Wir haben den Überblick. mehr

Kinderpornos auf I-Phone gehortet

Zu zehn Monaten Haft auf Bewährung hat das Amtsgericht Neu-Ulm einen 27-jährigen Mann verurteilt. mehr

Sozialverband in Bellenberg wächst und feiert

Die Mitgliederzahl im VdK in Bellenberg steigt. Auch, weil der Verband Geld für seine Mitglieder erstreitet. mehr

Schwerttanz als Kulturgut

Beim Maitanz International des Schwäbischen Albvereins treten rund 400 Tänzer aus 23 Gruppen und acht Ländern in der Ulmer Innenstadt auf. mehr

Brüche und Brücken als Kongressthema

Vom 3. bis 6. Mai tagen sie in Neu-Ulm: Gut 400 Psychoanalytiker aus ganz Deutschland diskutieren über die Zukunft ihrer Disziplin. mehr

Ein moderner junger Chor für Neu-Ulm

Unter dem Dach der traditionsreichen Sängergesellschaft ist noch Raum für ein anderes Ensemble. Unterstützung für das Projekt gibt es von OB Noerenberg. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
WhatsApp Teaser Aktion Handy

Feuerwehr-Abteilungen wieder komplett

Einstimmig hat der Erbacher Gemeinderat neue Kommandanten und ihre jeweils zwei Stellvertreter bestätigt. mehr

Schulstadt Laichingen entwickelt sich gut

Das Gymnasium sticht die Realschule bei den Anmeldezahlen aus. Die Gemeinschaftsschule kann mit zwei fünften Klassen gut arbeiten. Die Stadt auf der Alb bietet ein breites Spektrum an weiterführenden Schulen. mehr

Drei Tage heitere Stimmung

Bernstadt hat seine Frühlingsfeier im Zelt abgehalten – und war somit auf der sicheren Seite. mehr

Dank für die Arbeit im Dorf

Bei den Landfrauen in Rammingen wird es kommendes Jahr personelle Veränderungen geben. mehr

Frauen eröffnen in Langenau den Dialog der Religionen

„Je mehr man über die Religion des anderen weiß, desto besser“, sagt Birgül Ayaydin. Nun hatte sie Besuch einer Frauengruppe in der Moschee. mehr

Angelika Honold bleibt Vorsitzende

Die Kreislandjugend Ulm bereitet ihr großes Erntedankfest in Langenau vor. mehr

Haus unterm Regenbogen macht weiter

Mitglieder wollen sich weiter für Frieden und Gerechtigkeit sowie Erinnerungsarbeit in Herrlingen einsetzen. mehr

Dellmensingen unter Strom

Die Leitung von Wullenstetten zum örtlichen Umspannwerk soll aufgerüstet werden. Die Stadt Erbach will das Vorhaben kritisch begleiten. mehr

Vöhringer Realschule übernimmt Vorreiterrolle

Ein gebundener Ganztagszug erweitert ab kommenden Schuljahr das Angebot an der Vöhringer Realschule. mehr

Kanäle in Holzheim ausgebessert

Viele undichte Stellen sind im Holzheimer Kanalsystem beseitigt. Derzeit werden auch private Hausanschlüsse untersucht. mehr

Ganztagszoff vorerst beigelegt

In Weißenhorn einigen sich Schulen und Bürgermeister auf Kompromiss im Streit im die Organisation des Ganztagsangebots. Noch aber gibt es viele offenen Fragen. mehr

Langer Weg zum schnellen Internet

Der Aufbau des Bayern-Wlans ist auch im Landkreis Neu-Ulm angelaufen. Bislang gibt es aber nur einen Hotspot. Warum das so ist und wie es Senden macht. mehr

Treffen der Feuerwehr Illertissen: Vermehrt Blaulicht am helllichten Tag

Die Feuerwehr Illertissen hatte im vergangenen Jahr 178 Einsätze. Die meisten tagsüber. Die Floriansjünger freuen sich über ihr neues Domizil, dessen Planung jetzt konkrete Formen annimmt. mehr

Klimaschutzmanager Benjamin Buck: Ein Mann für vier Kommunen

Benjamin Buck ist Klimaschutzmanager für Pfaffenhofen, Weißenhorn und Nersingen. Er soll auch Möglichkeiten für ein Fernwärmenetz erörtern. mehr

Gerichtsvollzieherin Karin Eheim: „Der Job wird immer komplexer“

Langweilig wird es ihr nicht: Die Arbeit von Gerichtsvollzieherin Karin Eheim aus Illertissen wird immer umfangreicher. Was sie ärgert: Der Respekt vor Amtspersonen nimmt ab. mehr

Wohnberater sind vor Ort

Vom Landkreis Neu-Ulm ausgebildete Experten stellen sich vor. mehr

Singles & Flirt

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Content Management by InterRed GmbH Logo