Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
16°C/6°C

SWP Galerie Forum mit Stefan Scholl, Korrespondent in Moskau

Russland-Korrespondent Stefan Scholl berichtet im SWP-Forum über sein Leben

Stefan Scholl ist Russland-Korrespondent der Südwest Presse und war am Freitagabend zu Gast im SWP-Forum. Dort berichtete er von seinen 17 Jahren Erfahrungen - von seiner Arbeit in Russland, von den Gefahren und vom Trinken im Dienst. mehr

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 ineinander gefahren. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Zwei Stunden lang hat sich Richtung Würzburg ein langer Stau gebildet.

Massenkarambolage auf der A7

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 ineinander gefahren. Zwei Personen wurden leicht verletzt. mehr

Die Sparkasse baut die Präsenz in der Stadtmitte mit Neubauten aus, muss aber vor Gericht zurückstecken.

Sparkasse Ulm muss 81 Euro an Häuslebauer zurückzahlen

Die Sparkasse muss eine zu Unrecht erhobene Gebühr für die Herausgabe von Grundschuld-Dokumenten zurückerstatten. Es geht nur um 81 Euro, passt aber in eine negative Serie von Urteilen - auch wegen Scala. mehr

Die Bahnstrecke Ulm-Stuttgart komplett gesperrt.

Bahnstrecke Ulm-Stuttgart komplett gesperrt

Der Bahnstreik ist vorerst beendet. Doch Reisende von Stuttgart nach Ulm sollten sich trotzdem auf Einschränkungen über Pfingsten und darüber hinaus einrichten. mehr

Zahlreiche Autofahrer stehen zum Beginn der Pfingstferien im Stau. Hier auf der A9 bei Garching (Bayern).

Lange Staus auf Autobahnen zum Start ins Pfingst-Wochenende

Mit langen Staus mussten sich viele Autofahrer zum Start in das lange Pfingst- Wochenende abfinden. Auch auf der A 7 bei Ulm ging es dicht zu. mehr

Einblicke in das Museum des Oldtimerclubs mit seltenen Stücken - wie alten Last- und Lieferwagen und natürlich Feuerwehrautos, vielfach noch als Rundhauber. Rechts unten im Bild die Vereinsmacher, mit (von rechts) dem Vorsitzenden Peter Burkhart, Wolfgang Rotter, Rolf Bosch und Rudolf Otto.

Magirus-Museum vor dem Aus - Versteigerung der Oldtimer im Internet?

Das große Magirus-Museum des Oldtimerclubs in der Weststadt steht nach Auslaufen des Mietvertrags vor dem Aus. Der Verein muss die Fahrzeuge womöglich versteigern. Bisherige Hallenangebote sind zu teuer. mehr

Ratiopharm Ulm: Wertvolle Schnäppchen

Ratiopharm Ulm gehört zu den vier besten Basketball-Mannschaften Deutschlands. Mit ein Grund dafür ist, dass rechtzeitig notwendige Änderungen am Kader vorgenommen wurden - und eine Portion Glück. mehr

SSV 46 Fußball stellt neuen Sportlichen Leiter vor

Vor dem letzten Saisonspiel beim Kehler FV hat Fußball-Oberligist SSV Ulm 1846 personell gehandelt. Mit Lutz Siebrecht wurde ein sportlicher Leiter verpflichtet. Der 47-Jährige kommt vom SC Geislingen. mehr

Ruhe oder Rhythmus?

Was ist besser? Ausgeruht ins Halbfinale gehen oder im Spielrhythmus zu sein. Das Duell der Ulmer mit den Baskets Bamberg wird es zeigen. mehr

"Räubermaria - ein LieblingsLiederAbend" im Roxy Ulm.

Landesamateurtheaterpreis für Gruppe aus Ulm

Sieben Ensembles erhalten den Amateurtheaterpreis des Landes erhalten. Darunter auch eine Gruppe aus Ulm: Das Heyoka Theater e.V. in Koproduktion mit dem Roxy Ulm. mehr

Die Dr. Barbara Mez-Starck-Förderpreisträger des Studienjahres 2013/2014 (von links): Andreas Riegger, Tanja Kowacs, Michael Keim, und Susanne Sihler zusammen mit dem Festredner Prof. Florian Kraus (ganz links), dem Studiendekan der Chemie Prof. Timo Jacob (ganz rechts) und Dr. Jürgen Vogt als Vertreter der Dr. Barbara Mez-Starck-Stiftung (Zweiter von rechts).

Auszeichnung für Chemie-Absolventen der Uni Ulm

An der Universität Ulm sind am Donnerstag die vier besten Masterabsolventen des Fachbereichs Chemie für ihre Leistungen ausgezeichnet worden. mehr

Britax zieht von Ulm nach Leipheim

Standortwechsel: Britax zieht von Ulm nach Leipheim

Britax, führender Hersteller im Bereich Mobilität für Kinder, zieht im Laufe des Jahres 2016 in ein hochmodernes Gebäude auf dem ehemaligen Fliegerhorstgelände in Leipheim um. mehr

Der Food-Court in der Glacis-Galerie gestern Nachmittag: Herzlich wenig Gäste, wie auch um die Mittagszeit. Dazu sind die Gastronomen über die neuen, teuren Umlagekosten entsetzt, die ihnen die Investoren gerade in Rechnung gestellt haben.

Ernüchterung in der Glacis-Galerie

Zehn Wochen ist die Glacis-Galerie in Neu-Ulm geöffnet. Nach dem ersten Ansturm ist bereits Ernüchterung eingekehrt, vor allem in der Gastronomie. Die ersten wollen das Einkaufszentrum auch schon verlassen. mehr

Der Uferabschnitt zwischen den beiden Donautürmen, wie er mit diesem Bild markiert wird, soll neue Nutzungsmöglichkeiten bieten.

Ran ans Donauufer bis rein ins Wasser

Das Donauufer in der Ulmer Kernstadt soll aufgewertet werden. Ziele sind: Zugang zum Wasser, eine bessere Verkehrsorganisation, eine Anlegestelle und Nutzungsmöglichkeiten für Stadtfeste. mehr

Martin Baur, der Wirt vom Silberwald, an der historischen Dornbäumlesweg-Brücke, die abmontiert und durch ein neues Bauwerk ersetzt wird. Baurs Biergarten-Gäste müssen Umwege fahren, möglicherweise vier Monate lang.

Ärger im Silberwald

Über den Illerkanal bei Ludwigsfeld werden zwei Brücken ausgetauscht. Weshalb der Biergarten im Silberwald vier Monate lang nur über Umwege zu erreichen ist. Das gefällt dem Wirt und seinen Gästen nicht. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tiere und Pflanzen auf dem Münsterturm

Turmfalke, Steinmarder und Mauerpfeffer. Die Namen sagen es schon, wo diese Tiere und Pflanzen ...  Galerie öffnen

Massenkarambolage auf der A7

Mehrere Autos sind am Freitagnachmittag auf der Autobahn 7 ineinander gefahren.  Galerie öffnen

Unheilig in der ausverkauften Ratiopharm-Arena

Nach der „Gipfelstürmer“-Tour ist Schluss: Unheilig zelebrierten in der restlos ausverkauften ...  Galerie öffnen

Der Kader der Brose Baskets

Der Kader der Brose Baskets Bamberg - dem Halbfinal-Gegner in den Playoffs der Basketballer von ...  Galerie öffnen

Les Tambours du Bronx im Ulmer Zelt

Ihr Name steht für getrommelte Energie, für ein archaisches Erlebnis: Les Tambours du Bronx.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Vollsperrung der L1230 bei Merklingen wegen Belagsarbeiten

Vollsperrung der L1230 bei Merklingen wegen Belagsarbeiten

Von Dienstag, 26. Mai 2015, ab 16.00 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 28. Mai 2015, wird der schadhafte Fahrbahnbelag auf der L 1230 erneuert. mehr

Beate Altmann ist seit 2007 stellvertretende Kreisvorsitzende Fotos: CSU

Schwäbische Landräte fordern Kommunalquote

Die Herausforderungen an die politische Basis sind hoch. Dennoch hat es eine solch klare Wiederwahl selten gegeben: Thorsten Freudenberger ist einstimmig zum Vorsitzenden der CSU im Kreis Neu-Ulm gewählt. mehr

Bauhof-Schreiner Heribert Merz schreinerte Nummer zwei des beliebten Wasserspielgeräts.

Badesee mit neuen Spielplatz und bald grasfreiem Wasser

Jetzt fehlt bloß noch der Sommer: Am Badesee sind alle Vorkehrungen getroffen. Was noch aussteht, lässt sich unter "laufendem Betrieb" erledigen. Kinder werden sich freuen: Der Spielplatz ist so gut wie neu. mehr

Um diese Fläche am früheren Bleichberg-Kindergarten geht es: Die Zuhörer, unter ihnen Facebook-Initiatorin Gabriele Reulen-Surek (rechts) verfolgen die Ausführungen der Stadt. Fotos: Sabine-Graser-Kühnle/Stadt

Zwischen Hirn und Herz

Zum Teil emotional, aber nie unfair ist am Mittwochabend in Laichingen die Diskussion um die geplante Bebauung der Mühlewiese im Stadtkern geführt worden. Eine Lösung gab es nicht. mehr

Auf dem Laichinger Friedhof wird mit der Wegesanierung begonnen.

Ringen um Zentimeter

Der Laichinger Friedhof ist in vielerlei Hinsicht sanierungsbedürftig. Start ist nach einem Gemeinderatsbeschluss die Wegesanierung in mehreren Bauabschnitten. Ende Oktober sollen erste Arbeiten fertig sein. mehr

Lennart Mäckle (links) und Manuel Jerabek (rechts) geben ihrer Seifenkiste den richtigen Schliff, Michael Scheiffele von der Handwerkskammer Ulm gibt Tipps.

Feilen am Flitzer

Die eine Kiste gleicht einem Ferrari, die andere sieht aus wie ein Schuh, die dritte läuft als "Hähnchenburger": Blausteiner Schüler basteln mit Hilfe der Handwerkskammer Flitzer für das Ulmer Seifenkistenrennen. mehr

Da lebte die Tradition noch: Wieselflink flitzen die Staffelläufer beim Vöhringer Kinderfest über die Tartanbahn, angefeuert von den Rufen zahlreicher Zuschauer. Das Foto entstand 2006. Heuer wird es keinen Staffellauf geben.

Entsetzen über Absage

Bürgermeister Karl Janson spricht von einem Armutszeugnis: Die Weigerung zweier Grundschulen, beim traditionellen Staffellauf mitzumachen, hat nun auch für eine Diskussion im Stadtrat gesorgt. mehr

Pfarrer Karl Steinbauer. Das Foto entstand 2006 bei einer Ausstellung über ihn in Senden.

Nazi-Gegner als Patron

Lange wurde diskutiert, gestern nun startete der Bau eines Hauses in Senden, das Platz bietet für 70 Asylbewerber. Der Investor war selbst Flüchtling und hat sich einen prominenten Namenspatron ausgesucht. mehr

Hat sich die Jagd gelohnt? Schüler Frano und Fischereiverein-Vorsitzender Peter Eisenlauer schauen, ob sich im Kescher eine Larve oder ein Krebs verfangen hat. Die Kleintiere landen danach wohlbehalten in einem Wassereimer. Dort werden sie von den Schülern in Augenschein genommen. Fotos: Sophie Janjanin

Lernen am Leibisee: Allerlei Leben im Wasser

Den Lebensraum Wasser kennen lernen: Zum achten Mal fand die Aktion "Fischer machen Schule" statt. Drei 4. Klassen aus Nersingen und Straß verbrachten einen Unterrichtstag am Leibisee in Nersingen. mehr

Gemeinderat Martin Volk kritisierte den geplanten Kessel-Kauf.

Rat entscheidet sich für Öl-Heizung

Die Gemeinde Holzheim kauft für das Schul- und Kindergartengebäude einen neuen Öl-Heizkessel. Andere Überlegungen wurden zurückgestellt. mehr

Philomena Einfalt (Mitte) führt den Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverband im Kreis Neu-Ulm.

Philomena Einfalt neue Vorsitzende

Philomena Einfalt ist neue Vorsitzende des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbands (BLLV) im Landkreis Neu-Ulm. mehr

Große Gratulationscour für Erich Mehne, der im Seniorenheim Weihungszell seinen 90. Geburtstag feierte.

Erich Mehne feiert 90. Geburtstag

Rückblick auf ein erfülltes Leben hielt an seinem 90. Geburtstag Erich Mehne. Viele Gratulanten kamen ins Seniorenheim nach Weihungszell. mehr

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Zum Schluss

Wassermelonen-Brot

Der taiwanesische Bäcker Lee Wen-fa mit seinem Wassermelonen-Brot. Foto: David Chang

Grünteepulver, Erdbeeren, Bambuskohle und Lebensmittelfarbe: Daraus hat ein Bäcker in Taiwan ein sogenanntes Wassermelonen-Toastbrot gebacken. mehr

Die Kassette lebt weiter

Robert Schulze, Inhaber des Plattenladens "Bis aufs Messer", hat die Kassette lieb. Foto: Stephanie Pilick

Nicht nur Fans der „Drei Fragezeichen“ haben noch Kassetten. Auch Musikliebhaber und Labels entdecken sie wieder. Also: den Walkman bloß nicht wegschmeißen! mehr

Die "Game of Thrones"-Effekte

Jan Burda, «Visual-Effects-Artist» bei Mackevision zeigt die Arbeit an der Serie Game of Thrones.

Mittelalterliche Burgen, magische Wesen und imposante Landschaften prägen die Fantasiewelt der Serie "Game of Thrones". Gedreht wird in Nordirland, Island und Kroatien - viele der besonderen Bilder stammen aber aus Deutschland. mehr