Während im Land weniger Wohnungseinbrüche registriert werden, steigen die Zahlen in der Region

Häufig Einbrüche in Schulen: Wenig Beute, hoher Schaden

Seit mehreren Wochen wird verstärkt in die Schulen am Kuhberg eingebrochen. Zu holen gibt es wenig, die Schäden sind jedoch hoch. mehr

So sieht es bald wieder aus auf der A 7: Das Foto zeigt die Autobahnausfahrt Vöhringen/Weißenhorn, als die Fahrbahn gen Süden, also in Richtung Kempten, erneuert wurde. Nun wandert die Baustelle nach Norden.

Wochenlanges Überholverbot auf der A 7

Die Autobahn vom Kreuz Hittistetten bis Vöhringen in Fahrtrichtung Süden wird umfangreich saniert. Am Montag beginnen vorbereitende Arbeiten. mehr

Geburtshilfe Illertissen: Lösung mit einer Kooperation?

Die Initiative zum Erhalt der Geburtshilfe am Krankenhaus in Illertissen will noch einmal alle Möglichkeiten ausloten. Der Rückhalt für den Erhalt der Geburtshilfe sei ungebrochen. mehr

Buntstifte 71435703

Diakonie: Elternbeiträge sollen steigen

Die Elternbeiträge für Einrichtungen zur Kinderbetreuung sollen offenbar vereinheitlicht werden. Das wurde in der Holzkircher Gemeinderatssitzung bekannt. mehr

Bock, Hobel oder Mühle wurden die Mopeds früher oft wenig charmant genannt, heute sind sie gepflegte Liebhaberstücke, die ihre Besitzer oftmals an ihre halbstarken Jugendtage erinnern. Die Oldtimerfreunde Langenau laden für 4. Juni zu einem nostalgischen Mopedtreffen ein.

Nostalgische Mopeds in Langenau

Alte Mopeds und Motorräder (50 bis 250 Kubik, bis Baujahr 1986 ) werden am Samstag in Langenau präsentiert. mehr

Das Wonnemar erhöht die Eintrittspreise vor allem zu Lasten von Familien. Teurer wird es auch an Wochenenden und in den Ferien.

Nach Sperrung: Verhältnis zwischen Stadt und Wonnemar-Betreiber zerrüttet

Keine Wonne mehr im Freizeitbad Wonnemar: Becken gesperrt, Technik marode, das Verhältnis zwischen Betreiber und Stadt nachhaltig zerrüttet. mehr

August 2009, 6 Uhr: Die Saturn-Filiale in Senden öffnet. Die Kommune ist bekannt für ihren großflächiger Handel, der immer weiter ausgebaut worden ist. Damit soll jetzt Schluss ein – oder vielleicht auch nicht, die Debatte läuft.

Handels-Debatte: Regierung warnt Senden

Wenn Senden die Innenstadt stärken will, dann sollte die Stadt sich auch so verhalten. Das meint die Regierung zur aktuellen Handels-Debatte. mehr

Sport am Wochenende

Wie spielen die Ulmer Basketballer? Was gibt es Neues von den Ruderern? Die aktuellen Sportberichte von den Ereignissen am Wochenende finden Sie hier. mehr

Dem Ex-Drogeriemarktkönig Anton Schlecker steht ein Verfahren wegen vorsätzlichen Bankrotts bevor.

Schlecker-Pleite: Hoffnung für Gläubiger?

Nach einem Bericht des "Manager Magazins" können Gläubiger des insolventen Schleckerkonzerns neue Hoffnung schöpfen. Insolvenzverwalter Geiwitz geht wegen Preisabsprachen gegen Konsumartikler vor. mehr

Gänsehaut und starkes Kribbel: Andreas Oettel ist berührt

Die Ulmer Basketballer schwimmen auf einer Welle des Erfolges. Andreas Oettel, der Finanzgeschäftsführer, äußert sich vor der Partie an diesem Samstag in Frankfurt zur sportlichen und wirtschaftlichen Lage bei Ratiopharm Ulm. mehr

Von feiernden Absteigern und echten Legenden

Für die beiden Fußball-Landesligisten TSV Blaustein und TSV Buch ist die Saison gelaufen. Es macht sich Abschiedsstimmung breit. mehr

Generalprobe für die Aerobic-WM

Das Aerobic-Team SSV Ulm 1846 bestreitet an diesem Wochenende seine Generalprobe für die Jugend-Weltmeisterschaften in zwei Wochen in Südkorea. mehr

Bei dem Schild sehen viele Grundstückseigentümer Rot: Wird eine Straße grundlegend saniert, müssen sie mitbezahlen.

Ausbaubeiträge: Ein Ärgernis für Bewohner in den Stadtteilen

Bei grundlegenden Straßensanierungen werden die direkten Hauseigentümer zur Kasse gebeten. Die sind damit selten einverstanden. Ein paar Beispiele. Mit einem Leitartikel von Chirin Kolb: Ausbaubeiträge - eine Frage der Gerechtigkeit. mehr

Chirin Kolb.

Leitartikel · Ausbaubeiträge: Frage der Gerechtigkeit

Was ist gerecht? Um diese Frage geht es in der Diskussion um die Ausbaubeiträge. Für diejenigen, die bisher zahlen müssen, ist die Antwort eindeutig: Das in Neu-Ulm und anderen bayerischen Städten geltende Ausbaubeitragsrecht ist ungerecht. mehr

 Maultaschen in der Brühe.

St. Mauli an der Spree

Eigentlich wollten sie Musik machen, jetzt schmälzen sie Maultaschen. Drei Ulmer wechseln von der Donau an die Spree - und in die Gastronomie. Mit dem Rezept der Woche: Geräucherte Forelle auf Linsensalat. mehr

Gerade läuft nach der Stiefmütterchen-Zeit die zweite Saison, erklärt Jens Wagner, Geschäftsführer des Supermarkts für den Pflanzenfachhandel. Es werden Balkone und Gärten für den Sommer hergerichtet.

Blumen - Nicht lebensnotwendig, aber schön

Meterhoch stapeln sich Tagetes, Fuchsien und Pelargonien - besser bekannt als Geranien - auf fahrbaren Regalen. Von diesen wiederum reihen sich unzählige neben- und hintereinander. Es riecht erdig, Feuchtigkeit ist zu spüren. mehr

Der entstandene Kohlenstoff ist wesentlicher Bestandteil der negativen Elektrode einer Natrium-Ionen-Batterie. In Versuchen brachten es die neuartigen Batterien auf mehr als 1000 Ladezyklen.

Batterie mit Apfelfüllung

Batterien, die zum Teil aus Apfelresten bestehen: Was wie ein Witz klingt, ist am Ulmer Helmholtz-Institut Realität. Ein Forscherteam arbeitet an umweltfreundlichen Speichertechnologien der Zukunft. mehr

Die Mitarbeiterinnen der DM-Lehrlingsfiliale sind ein gutes Team: Alle helfen zusammen. Anna Moser (im Einkaufswagen) hat für die erste Zeit die Rolle der Filialleiterin übernommen.

Frischer Wind durch Lehrlinge bei DM

In einer Ulmer DM-Filiale kümmern sich zurzeit zwölf angehende Drogistinnen allein um das Tagesgeschäft. Sie bringen viele neue Ideen mit. mehr

Beratung per E-Mail nimmt zu

Die Beratungsstelle für Frauen der Arbeiterwohlfahrt startet eine neue Gruppe. Sie wendet sich an Frauen, die in der Kindheit missbraucht wurden. mehr

Donaufest: Frühstückstafel auf der Herdbrücke geplant

Ein gemeinsames Frühstück auf der Herdbrücke soll die Verbundenheit entlang der Donau symbolisieren. Es werden noch Helfer und Paten gesucht. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
WhatsApp Teaser Aktion Frau
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Der Ulmer Blumengroßmarkt

Der Ulmer Blumengroßmarkt bietet über 10.000 verschiedene Pflanzen an.  Galerie öffnen

30. Freizeitturnier in Nersingen

Das Freizeitturnier des SV Nersingen feiert Jubiläum: Zum 30.  Galerie öffnen

Stolpersteine

Die sogenannten Stolpersteine sind Gedenksteine für die Opfer des Nationalsozialismus.  Galerie öffnen

Ulm gewinnt gegen Frankfurt im zweiten Playoff-Halbfinalspiel

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm gewinnen das zweite Spiel im Halbfinale der Playoffs gegen ...  Galerie öffnen

Schwanenrettung in Gerhausen

Die Feuerwehr dein Freund und Helfer. Feuerwehrkommandant der Blaubeurer Feuerwehrr Helmut ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Nicole Zajcev, Robert Richter und Matas Miliunas vom TSV Langenau freuen sich auf die Muay-Thai-Boxweltmeisterschaft in Bangkok.

Meisterkämpfer aus Langenau

Nicole Zajcev und Matas Miliunas vom TSV Langenau sind beide neue Deutsche Meister im Thaiboxen. Und damit qualifiziert für die WM in Bangkok. mehr

Tipps für Hobbygärtner, knackiger Krimi oder "Jahrhundertroman": Die drei von der Bücherei (von links) Anna Langner, Sandra Klöpfer und Cornelia Bunz sowie die bisherige Leiterin Sonja Häderer haben Stoff für alle Leser.

Lesestoff für Neenstetten

Neenstetten betreibt die wohl kleinste Gemeindebücherei im Landkreis: Auf 43 Quadratmetern mit 4500 Medien und einem ehrenamtlichen Team. mehr

Das Bild zeigt, welches Ausmaß der Schaden an manchen Stellen schon angenommen hat: kranke Eschen mit teils dürren Kronen.

Ein Pilz verändert den Auwald

Ein Großteil des Auwalds besteht aus Eschen. Eine Pilzkrankheit ist dabei, dem Hoffnungsträger der Förster und Waldbauern den Garaus zu machen. mehr

Hannes Wiedmann (Mitte) erläutert die Sirgensteinhöhle.

Auf den Spuren des Neandertalers

In der Sirgenstein-Höhle bei Weiler machten schon vor 70.000 Jahren Neandertaler Station. Nun haben sich Besucher auf Spurensuche begeben. mehr

Foto: © mitifoto-fotolia.com

Lieber mal 'nen Caipi mehr

Das Frühjahr bringt nicht nur Frühlingsgefühle, manchmal auch Komplikationen. Bevor wir auf eine falsche Schiene geraten, in diesem "Moment mal" geht's nicht um Hormone, sondern um das Wasserrecht. mehr

Luftakrobatin Jasmin bei der gestrigen Vorstellung im Zirkus "Salo Mortale" in Laichingen.

"Salto Mortale": Clowns, Tiere und Artisten

Der Wanderzirkus "Salto Mortale" gastiert in Laichingen bei der Zuckerbuche am Ortsausgang nach Suppingen. mehr

Das Vorstandstrio der Jedesheimer Landjugend (v.l.) Tobias Rueß, Lena Bettenmann und Simon Schmidberger mit den alten Bannern und der neuen Vereinsfahne.

Neue Vereinsfahne für die Jedesheimer Landjugend

Seit Juli 2015 hat die katholische Landjugendbewegung Jedesheim eine neue, gemeinsame Fahne - und die 65 Mitglieder sind mächtig stolz darauf. mehr

Die Singgruppe Wirrsing hat einen neuen Vorstand gewählt (von links): Erika Edelmann, Hans Georg Pabst, Barbara Seibert, Sylvia Kolbe.

Singgruppe Wirrsing wählt neuen Vorstand

In ihrer Generalversammlung hat die Singgruppe Wirrsing aus Vöhringen einen neuen Vorstand gewählt. mehr

Crowds of people having fun on a music concert

Hans Söllner eröffnet Summernight-Festival

Das Summernight-Festival Laupheim geht in die fünfte Dekade. Headliner der 41. Ausgabe: das deutsche Reggae-Urgestein Hans Söllner. mehr

Die Spiele haben begonnen: Noch bis Samstag dauert das Freizeit-Turnier des SV Nersingen.

Ungetrübter Spaß am Rasen

Mehr als 30 Mannschaften mit fast 400 Hobbyfußballern treten dieser Tage beim Freizeitturnier des SV Nersingen an. Der Auftakt war ein voller Erfolg. mehr

Zum ersten Mal wurde Kinderschminken beim Sandbergfest angeboten: Es kam gut an, wie alle anderen Aktionen in Hittistetten.

Fest in Hittistetten bei Ausflüglern beliebt

Angefangen hatte das Sandbergfest der Freiwilligen Feuerwehr vor mehr als 40 Jahren mit einem kleinen Treffen von Feuerwehrleuten. mehr

Was geht, was nicht? Der Reifen-Service Premio ist raus, nun sucht der Eigentümer nach einer neuen Nutzung für seine Immobilie im Sendener Norden.

Handels-Debatte: Zukunft des Sendener Nordens beschäftigt Lokalpolitiker

Gefährdet weiterer Handel im Sendener Norden die Millionen-Zuschüsse aus der Städtebauförderung? Darüber wurde und wird diskutiert. mehr

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Zum Schluss

Mainz feiert Karneval im Mai

Karneval in Mainz - diesmal nicht im Februar sondern im Mai.

Die Mainzer lassen sich das Feiern nicht nehmen. Mit 77 Zugnummern und 2222 Teilnehmern holen sie am Muttertag die Fastnacht nach. Doch nicht alle sind damit einverstanden. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr

Schells Witwe ist schwanger

Iva Schell erwartet ihr erstes Kind.

Die Witwe des vor zwei Jahren gestorbenen Schauspielers Maximilian Schell, die Operettensängerin Iva Schell (37), erwartet ihr erstes Kind. mehr