Topnachrichten

Schock für Spatzen: Vinko Sapina reißt sich Kreuzband

Für Vinko Sapina ist die Saison gelaufen, seinen Mitspielern stehen wichtige Begegnungen bevor. Im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart II steht Regionalligist SSV Ulm 1846 Fußball im Zugzwang. mehr

Ehrenamtspreis für den TSV Einsingen

Der Württembergische Fußballverband ehrt am Mittwoch den TSV Einsingen. Der Verein hat bei der Hochwasserkatastrophe 2016 bemerkenswertes Engagement gezeigt. mehr

FV Illertissen vergisst das Toreschießen

Fußball-Regionalligist FV Illertissen kommt gegen Wacker Burghausen nicht über ein 0:0 hinaus. Trainer Ilija Aracic schützt sein Team. mehr

Land fördert Zeichen der Erinnerung

Die Stadt erhält 50.000 Euro vom Land Baden-Württemberg für ein Mahnmal für die Ulmer Opfer von Zwangssterilisation und Euthanasie. mehr

Gesamtelternbeirat: „Engpässe werden noch Jahre anhalten“

Die Ausbauoffensive der Stadt war Thema im Gesamtelternbeirat. mehr

SWU-Strom wird teurer

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm heben den Strompreis ab Januar 2018 leicht an. mehr

Grundgebühr für Müll sinkt um 5 Euro

Das Leeren der großen Restmüll-Behälter und die Verwertung in der Müllverbrennungsanlage kosten weniger. Das soll die nächsten drei bis fünf Jahre so bleiben. mehr

Reinhold Settele ist im Alter von 89 Jahren gestorben

Der erklärte Kriegsgegner Reinhold Settele engagierte sich bis zuletzt für eine gerechtere Welt. mehr

Beurer mit Ulmer Marketingpreis ausgezeichnet

Bei der sechsten Auflage des Marketingpreises des Ulmer Marketingclubs wurden die Firma Beurer, die Stadt Ulm und Carlheinz Gern ausgezeichnet. mehr

Kompromiss bei Stellplätzen

Die Neu-Ulmer CSU findet: 1,3 Stellplätze pro Wohneinheit reichen nicht aus. Was die sonstigen Fraktionen aber anders sehen. mehr

Millionenraub auf A8: Urteile gegen Angeklagte erwartet

Zehn Monate nach einem fingierten Autobahnüberfall auf einen Werttransporter mit einer Millionenbeute werden am Donnerstag die Urteile erwartet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage

Karl Mauch – Der Entdecker von Simbabwe

Karl Mauch starb 1875 nach dem Sturz aus einem Fenster des dritten Stockwerks des Blaubeurer Bahnhofsgebäudes. Er gilt als Entdecker der Ruinen von Simbabwe. mehr

70 neue Bauplätze für Erbach

Für den „Schellenberg in Erbach wird nun ein Bebauungsplan aufgestellt. Das hat der Gemeinderat beschlossen. mehr

Ein Gehweg steht weiter in Frage

Wains Rat ist bei Arbeiten in der Hörenhauser Straße unschlüssig. Eine Befragung der Bürger in Auttagershofen soll helfen. mehr

Entscheidung über Gebühr wird vertagt

65 Prozent Gebührensteigerung für Wasser und Abwasser wollte der Wainer Gemeinderat nicht akzeptieren. Eine neue Kalkulation wird gefordert. mehr

Kaum Käfer, mehr Jungpflanzen im Altheimer Forst

Altheim/Alb hat einen gesunden Wald und darf auf 38.000 Euro Überschuss im nächsten Jahr hoffen. mehr

Alarmierende Zahlen zum Alkoholmissbrauch

Die Statistik der AOK zum Alkoholmissbrauch im Alb-Donau-Kreis liegt vor. Die Kasse spendet für die kommunale Suchtvorbeugung. mehr

Ministerium: Genug Lehrer in der Region

Im Alb-Donau-Kreis und in Ulm wurden 17 Klassen zusammen­gelegt, der Unterricht sei gewährleistet. mehr

Leise Kritik nach der Umstellung

Das Gastronomieunternehmen Mattheis aus Asch liefert jetzt das Mittagessen für Laichinger Schüler. mehr

Täter nicht schuldfähig: Im Wahn auf Schwager geschossen

Das Landgericht Memmingen hält den 38-jährigen Täter aus dem Kreis Neu-Ulm für nicht schuldfähig und ordnet die Unterbringung des Mannes in eine Psychiatrie an. mehr

Neubau in Schützstraße sorgt für Ärger

Einige Bürger fühlen sich von Vöhringer Stadtspitze übergangen. mehr

WÜW diskutieren über Nuxit und Straßenausbau

Die Überparteilichen Wähler in Weißenhorn (WÜW) haben auf ihrer Mitgliederversammlung über aktuelle Themen in der Region gesprochen. mehr

„Haus Elfriede“ öffnet im Frühjahr 2019

Das neue Seniorenwohnheim und der Breitbandausbau für ein schnelles Internet standen bei der Bürgerversammlung in Altenstadt im Zentrum des Interesses der 200 Besucher. mehr

Nersingen legt Zuschüsse für Vereine fest

Hilfe für das Ehrenamt in Nersingen: Zuschüsse bekommen etwa Vereine und karitative Einrichtungen. mehr

Klostermühle-Betreiber: „Noch ein paar Nachtschichten“

Die Renovierung der Roggenburger Klostermühle ist auf der Zielgeraden. Am Wochenende werden die ersten Gäste in der Eventlocation feiern, sagt Betreiber Smrekar im Interview. mehr

Elchinger Gemeinschaft hofft auf besseren Lärmschutz

Eine Elchinger Bürgerinitiative für besseren Lärmschutz an den Autobahnen wird am kommenden Dienstag gegründet. mehr

Elchingen: Künftig „Buskaps“ statt Buchten

In Elchingen werden an mehreren Stellen Wasserleitungen erneut. Diskussionsbedarf gibt es im Gemeinderat aber noch in Sachen Busverkehr. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Singles & Flirt

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Content Management by InterRed GmbH Logo