Topnachrichten

FV Illertissen: Stark nach der Pause

4:1-Erfolg in Burghausen wird zur Fußball-Demonstration der Illertäler in der bayerischen Regionalliga. mehr

Fußball-Stadtpokal: Vier heiße Duelle und ein Rekordmann

Wer kommt weiter? Beim Turnier in Ludwigsfeld um den Pokal der Städte Ulm und Neu-Ulm steht heute Abend das Viertelfinale auf dem Programm. mehr

Dominanter TSV Langenau: Meisterhit in der Endlosschleife

Kreisliga A: TSV Langenau dominierte in der Alb-Staffel mit 21 Punkten Vorsprung, einem Top-Duo im Sturm und exzellentem Spielgestalter im Mittelfeld. mehr

Abgas-Skandal: EU-Studie legt weit verbreitete Manipulationen an Diesel-Pkw nah

EU-Experten präsentieren Studien zu giftigen Auspuffabgasen. Mit von der Partie: Autokonzerne, Brüsseler und deutsche Behörden. Gegenmaßnahmen werden verschleppt. mehr

Neu-Ulm bewirbt sich als Fairtrade-Stadt

Einzelhändler und Gastronomen beteiligen sich an der Kampagne, OB Gerold Noerenberg unterschrieb einen Antrag. mehr

Klinikpfarrer Erich Schäfer geht

Acht Jahre lang war er Seelsorger für Patienten und Mitarbeiter am Eselsberg. Und hat sich dort auch in den Konflikt mit der Ge­­schäfts­leitung eingemischt. mehr

Thomas Strobl lobt Ulm als digitale Vorzeigestadt

Innenminister Thomas Strobl tourt durchs Ländle, um Kommunen den Wandel schmackhaft zu machen. Am Mittwoch machte er Halt in Ulm. Die Stadt lobte er als Leuchtturm. mehr

Gewinner der Aktion „Finde Dein Rad“ stehen fest

Sie haben ihre neuen Fahrräder am Dienstagabend bekommen. mehr

Fast neue Bestmarke

Da strahlen die Macher: In der Au rund 300 000 Besucher auf dem Volksfest. mehr

Es gibt kein Buch über dem GG

Cem Özdemir und das Thema Islam und Demokratie locken 500 Interessierte ins Haus der Begegnung. Ein Vertreter von Ditib hatte kurzfristig „aus politischen Gründen“ abgesagt. mehr

Neu-Ulm stimmt der Finanzierung des Orange Campus zu

Die Neu-Ulmer Stadträte haben am Mittwoch über die Finanzierung des Orange Campus abgestimmt. 1,5 Millionen will Neu-Ulm für den Bau des Sportzentrums beisteuern. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Umfrage

Die Steuern sprudeln

Die Stadt Blaubeuren freut sich über sehr gutes Rechnungsergebnis 2016. mehr

Geräte gegen den schnellen Herztod

Die Gemeinde Staig möchte sechs Defibrillatoren beschaffen. Eine sinnvolle Investition, meint Bürgermeister Martin Jung. mehr

Lärmschutz beim Daunerhof gefordert

Weil an A 8 Grenzwerte überschritten werden, verlangt Umwelt-Ausschuss bessere Lärmabschirmung. mehr

Hilfe gegen den Herztod

Illerrieden stellt in allen drei Ortsteilen Defibrillatoren auf. Die Helfer gegen den Herztod sollen öffentlich zugänglich sein. Nach dem Sommer gibt es Kurse für Bürger. mehr

Sommer, Sonne und Lebenslust am Blautopf

„Summertime“ war das sommerliche Motto des Open Airs der Stadtkapelle zur 750-Jahr-Feier von Blaubeuren. mehr

Zu wenig Plätze für kleine Kinder

In den nächsten Jahren werden die vorhandenen Kapazitäten an Kindergärten in Laichingen wohl nicht ausreichen. Im Brühl entsteht eine neue Krippengruppe. mehr

Mehrkosten wegen Arsen und Pech in alter Straße

Die Sanierung der Garten- und Pfeiferstraße in Laichingen kostet die Stadt deutlich mehr als geplant. Die Ursache ist mit Arsen und Pech belastetes Material. mehr

Entwicklungspolitik fängt zu Hause an

Blaustein und Dornstadt gehören zu den wenigen Projekt-Kommunen im Land. Koordinatorinnen wollen Bewusstsein schaffen und Strukturen aufbauen. mehr

Musikschule Dreiklang muss sparen

Thomas Stölzle ist neuer Vorsitzender des Fördervereins der Musikschule Dreiklang. Er löst Herbert Pressl ab. mehr

Einwände gegen Auto-Ausbau bei Elchingen

Bis 2. August können Bürger gegen breitere A-8 protestieren. mehr

Ein Würfel für die Kinderbetreuung

Nersingen reagiert auf höheren Bedarf an Krippenplätzen: Mit der grundlegenden Sanierung des Kindergartens Leibi erfolgt auch eine Erweiterung. mehr

Raiffeisenbank Holzheim: Vorstand muss gehen

Die Raiffeisenbank Holzheim trennt sich von Vorstand Rudolf Veitz. Das Geldinstitut sucht überdies einen Partner für eine Fusion. mehr

Gemeinsame Gruppe für Tagesalarm

Weil tagsüber nur wenig Feuerwehrleute erreichbar sind, kooperieren Ortsteileinrichtungen in Holzheim und Neuhausen, um die Einsatzbereitschaft sicherzustellen. mehr

Wohnbau löst erneut eine Debatte aus

Die Sendener Wohnungsbaugesellschaft bekommt städtische Grundstücke. Das hat der Stadtrat beschlossen. mehr

Senden steht zum Tunnel

Hoch stehendes Grundwasser und kontaminierter Boden: Das Bau der Fußgänger-Unterführung am Sendener Bahnhof verteuert sich auf bis zu 17 Millionen Euro. Gestoppt wird das Vorhaben dennoch nicht. Vorerst. mehr

Weißenhorn: Unternehmer geben bedrohten Bienen eine Zukunft

Frank Weiß aus Weißenhorn hat eine Bienen-Initiative ins Leben gerufen, um das Überleben der gefährdeten Insekten zu sichern. Viele Unternehmer machen mit. mehr

WhatsApp Teaser Aktion Handy
Singles & Flirt

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Content Management by InterRed GmbH Logo