Gang-Mitglieder tauchen mit Motorsäge in Heidenheimer Disko auf

Am Sonntag tauchten Mitglieder einer Gang mit einer Motorsäge im Brenzclub auf und versetzten die Besucher in Angst und Schrecken. mehr

Lore Dürr ist gestorben

Lore Dürr, frühere Oberstudienrätin am Scholl-Gymnasium, ist jetzt im Alter von 103 Jahren gestorben. Als Zeitzeugin war sie noch als Pensionärin gefragt. mehr

Wechsel im Vorstand von Wieland

Bei dem bedeutenden Spezialisten für Kupferprodukte folgt im April Erwin Mayr (47) auf Harald Kroener (65). mehr

Kirche St. Michael in Vöhringen beschmiert

Mit Sprühdosen haben Unbekannte am Sonntagnachmittag im Innenraum der katholischen Kirche St. Michael in Vöhringen ihr Unwesen getrieben. mehr

Ehefrau getötet: 34-Jähriger in U-Haft

Der 34-Jährige aus Reichenbach/Fils, der im Verdacht steht, am frühen Sonntagmorgen seine Ehefrau im Streit getötet zu haben, befindet sich in Untersuchungshaft. mehr

Freispruch für Lkw-Fahrer, der Frau überrollt hat

„Keine strafrechtliche Verantwortung“ sieht die Richterin beim Angeklagten, der im März 2016 eine 78-Jährige in Blaubeuren überrollt hat. Die Frau starb dabei. mehr

„Notarzt“ Tim Göhlert hilft den Spatzen

Die Abwehr des SSV Ulm 1846 Fußball hatte zuletzt große Löcher. Der Medizinier und Ex-Profi Tim Göhlert, letztmals vor fast zwölf Jahren für die Spatzen am Ball, half dabei, sie zu stopfen. mehr

C-Junioren der Spatzen von Kickers gerupft

Schlechter Start ins Jahr 2017 für die C-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball. Beim 0:5 gegen die Stuttgarter Kickers ging es am Ende nur noch um Schadensbegrenzung. mehr

TSV Neu-Ulm nicht kaltschnäuzig genug

Torchancen hatte Fußball-Landesligist TSV Neu-Ulm gegen den 1. FC Heiningen genug. Am Ende machte sich die fehlende Kaltschnäuzigkeit in Form einer 0:1-Heimniederlage bemerkbar. mehr

Zauberhafter Faschingsball im Roxy

„Kind of magic“ lautete das Motto des Rosenmontagsballs der Ulmer Aidshilfe in diesem Jahr, doch es bevölkerten längst nicht nur Zauberer, Hexen und Magier das Roxy. mehr

Faszinierende Klangreise mit Chor und Marimba

Vokalensemble Ulmer Münster und die Percussionistinnen Jessica & Vanessa Porter begeistern im Stadtaus. mehr

Legendäre Entwicklung aus Ulm - die Mäusemelkmaschine

Diese Geschichte ist legendär: Wohl keine Apparatur, die in der 50-jährigen Geschichte der Uni Ulm entwickelt und konstruiert wurde, hat mehr Aufsehen erregt als: die Mäusemelkmaschine. mehr

Lore Dürr ist gestorben

Lore Dürr, frühere Oberstudienrätin am Scholl-Gymnasium, ist jetzt im Alter von 103 Jahren gestorben. Als Zeitzeugin war sie noch als Pensionärin gefragt. mehr

Führung auf den Spuren der Weißen Rose

Nicola Wenge brachte mehr als 100 Interessierten die Geschichte der in Ulm lebenden und von den Nazis hingerichteten Geschwister Hans und Sophie Scholl nahe. mehr

Kein Umzug – Geschäfte sind trotzdem zu

Seit Jahren gibt es kein Narrentreiben mehr in Ulm und Neu-Ulm. Viele Geschäfte und Behörden machen dennoch früher zu, andere haben normal geöffnet. mehr

Wechsel im Vorstand von Wieland

Bei dem bedeutenden Spezialisten für Kupferprodukte folgt im April Erwin Mayr (47) auf Harald Kroener (65). mehr

Narrensprung in Eggingen: Buntes Treiben in Eselfingen

Beim Narrensprung in Eggingen zog gestern ein farbenfroher Umzug durch die Dorfstraße. Tausende wollten bei sonnigem Wetter das Spektakel sehen. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
WhatsApp Teaser Aktion Handy
Umfrage

Dellmensinger Schlossherrin gestorben

Eine schwere Krankheit beendete vergangene Woche das Leben der Dellmensinger Schlossherrin Susanne Heilmeyer. Sie wurde 53 Jahre alt. mehr

Freispruch für Lkw-Fahrer, der Frau überrollt hat

„Keine strafrechtliche Verantwortung“ sieht die Richterin beim Angeklagten, der im März 2016 eine 78-Jährige in Blaubeuren überrollt hat. Die Frau starb dabei. mehr

Langenau: Neue Rutsche am Ursprung der Nau

Bereits im März oder April kann der Spielplatz der Naturfreunde Langenau wohl aufgewertet werden. mehr

In Merklingen wird seit 90 Jahren Theater gespielt

In Merklingen wird seit 90 Jahren Theater gespielt. Der Geschmack von Schauspielern und Zuschauern hat sich gewandelt: von Dramen und Tragödien zu Lustspielen. mehr

Kunterbunte Unterhaltung am laufenden Band

Laut, fröhlich, bunt: Maskenträger, Mäschkerle und Musikkapellen haben  für einen abwechslungsreichen Dietenheimer Faschingsumzug gesorgt. mehr

125 Jahre Fasnet in Ranzenburg

„Der Wettergott muss ein Ranzenburger sein“ hörte man immer wieder. 70 Gruppen und Tausende Zuschauer feierten das Jubiläum 125 Jahre Fasnet in Ranzenburg. mehr

SPD Ortsverein: Genossen von Agenda-Kritik angetan

Die SPD soll in der Bundestagswahl „was richtig Gutes hinkriegen“, sagt der Ortsverein Ulmer Alb/Oberes Lonetal. mehr

Krähe und Mensch: Eine inspirierende Freundschaft

Siegfried Böck aus Beimerstetten hat Kinderheitserinnerungen an seine Krähe Hansi, der ihm im Wald zugeflogen war, in einen Roman einfließen lassen. mehr

Special Olympics: Sendener Wettkämpfer sind auf Kufen dabei

Behinderte und nicht-behinderte Schüler nehmen an den Nationalen Winterspielen der Special Olympics teil. Trainiert wird bis zum Schluss. mehr

Mehr Tote und Verletzte auf den Straßen im Kreis Neu-Ulm

Die Polizei vermutet, dass sich viele Verkehrsteilnehmer von Smartphone und anderen Geräten ablenken lassen. mehr

Kirche St. Michael in Vöhringen beschmiert

Mit Sprühdosen haben Unbekannte am Sonntagnachmittag im Innenraum der katholischen Kirche St. Michael in Vöhringen ihr Unwesen getrieben. mehr

Weißenhorner Sofa: Kommunikationszentrum in närrischer Zeit.

Das Weißenhorner Sofa, während der Fastnacht von jungen Leuten auf dem Hauptplatz aufgebaut, war ein Kommunikationszentrum in närrischer Zeit. mehr

Fasching: Ein Trampltower statt der Taverne für Pfaffenhofen

Rathausstürme, Faschingsumzüge, Musik, Kabarett und neue Aktionen haben tausenden Besuchern ein närrisches Wochenende im Rothtal beschert. mehr

Michael Cerny: „Die Kreativität ist für mich wie eine Sucht!“

Michael Cerny fertigt im ehemaligen Bahnhof von Unterfahlheim Skulpturen aus Beton. Den Gang in die Selbstständigkeit wagte er mit 23 Jahren. mehr

Ulmer Naturschützer warnt: Artensterben schreitet voran

Roland Maier setzt sich für Tiere in der Region ein und beklagt, dass deren Lebensraum immer stärker von den Menschen eingeschränkt wird. mehr

Kreis Neu-Ulm ermittelt Bedarf an Kita-Plätzen

Steigt mit der Einwohnerzahl auch der Bedarf an Betreuungsplätzen für Kleinkinder? Das will der Landkreis Neu-Ulm wissen. mehr

Singles & Flirt

360° Virtuell bummeln

Erleben Sie eine neue Art des Schaufenster- bummelns. Schlendern Sie online durch interessante Läden.

Content Management by InterRed GmbH Logo