Bildergalerie

Anschlag auf BVB-Bus offenbar aus Habgier

21.04.2017
  1 von 8 Alle Bildergalerien 
Anderthalb Wochen nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund haben die Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Beamte der Spezialeinheit GSG9 nahmen am frühen Freitagmorgen einen 28-Jährigen im Raum Tübingen fest, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. (Text afp)

Foto: dpa

Anderthalb Wochen nach dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund haben die Ermittler einen Tatverdächtigen gefasst. Beamte der Spezialeinheit GSG9 nahmen am frühen Freitagmorgen einen 28-Jährigen im Raum Tübingen fest, wie die Bundesanwaltschaft mitteilte. (Text afp)

  1 von 8