topaufmacher

Mehrere Tote und Überschwemmungen im Südwesten

Region Vier Tote, zerstörte Orte und gesperrte Bahnstrecken. Das Unwetter in Baden-Württemberg hat extreme Schäden in Baden-Württemberg angerichtet. Besonders getroffen hat es den Ort Braunsbach. Einen Überblick über die Situation gibt es hier. weiter lesen

Video: Hochwasser nach dem Unwetter

Ulm Nach dem Unwetter hat das Hochwasser auch Ulm und die umliegenden Ortschaften nicht verschont. Dennoch sieht es am Montag in Ulm relativ harmlos aus - an manchen Stellen wird jedoch die pure Gewalt der Wassermassen deutlich.
mehr

Große Schäden nach Hochwasser und Unwetter in der Region

Hochwasser in Einsingen

Ulm Vollgelaufene Keller, überflutete Straßen: Das Gewitter, dass über Biberach, den Alb-Donau-Kreis, Ulm und Neu-Ulm gezogen ist, hat die Region noch immer im Griff. Besonders hart hat es Biberach erwischt. Dramatische Situationen ereigneten sich in Einsingen.
mehr

Leberkäse-Rekordversuch in der Kritik

Ulm Genug ist genug, und 161,53 Meter sind nicht nur genug, sondern: ganz sicher zu viel. Finden Markus Barth und Sylvia Berger von der Regionalgruppe des Vegetarierbundes (Vebu) Laupheim/Schwendi.
mehr

Architektenkammer stellt Projekte in der Ulmer vh vor

Das neue Firmengebäude von Holzbau Gapp in Öpfingen des Ulmer Architektenbüros Hullak/Rannow. Eines von 21 Beispielen, wie Architekten die Region baulich gestalten.

Ulm Keine Beurteilung, keine Jury, keine Preise. Nur der Austausch und die Anregungen zählen: Architekten aus der Region zeigen ihre Projekte in der vh. Kommentar von Hans-Uli Thierer: Architektur - Kein Irrtum der Geschichte.
mehr

Unwetter in Braunsbach: Katastrophe im idyllischen Tal

Schutt und Geröll liegen in Braunsbach auf einer Straße. Durch heftigen Regen sind zwei kleine Bäche über die Ufer getreten, Häuser und Autos wurden beschädigt.

Braunsbach Hochwasser vom Kocher ist in Braunsbach nicht ungewöhnlich. Jetzt aber verwandelten sich nach Starkregen drei kleine Bäche in reißende Flüsse. Mit Video-Luftaufnahmen des betroffenen Gebietes.
mehr

Meteorologe Sven Plöger: "Die Gewitter kommen kaum vom Fleck"

Wetter-Moderator Sven Plöger: Wenn der Jetstream schwächer wird, gibt es „Standwetter“.

Ulm Immer häufiger bewegen sich Tiefs und Hochs nur sehr langsam. Das führte zu den großen Regenmengen am Sonntag, erklärt Meteorologe Sven Plöger.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Eine 50 Zentimeter große Nachbildung des Wasserturms ist das Gastgeschenk, das die Neu-Ulmer ihrer Partnerstadt mitgebracht haben.

Neu-Ulm feiert 25-jährige Städtepartnerschaft mit Trissino

Neu-Ulm und Trissino feiern das 25-jährige Bestehen ihrer Städtepartnerschaft - nun auch in Italien. Eine Delegation reiste zu den Feierlichkeiten. mehr

Ganz schön was los auf dem Münsterplatz beim Landesposaunentag 1976. Gezählt wurden 8000 Bläser, 10.000 Zuhörer kamen noch hinzu.

Ulm/Neu-Ulm vor 40 Jahren

In der Woche vom 31. Mai bis 5. Juni 1976 hat die SÜDWEST PRESSE (SWP) unter anderem über folgende Ereignisse berichtet. mehr

Martin Rivoir führt fürs erste mit zwei anderen die SPD-Landtags- fraktion.

Rivoir spricht von Postengeschacher

Ein "unappetitliches Postengeschacher" nennt der Ulmer SPD-Landtagsabgeordnete und Vize-Fraktionsvorsitzende Martin Rivoir Überlegungen der Landesregierung, den Tübinger Regierungspräsidenten Dr. Jörg Schmidt abzulösen. mehr

Landfrau Martina Junginger mittendrin im Trachtenmuseum. Das Trachtenkleid in ihrer Hand hängt dort auch. Allerdings nicht nur. Es gehört zum Outfit der "Flotten Amsla", der Tanzgruppe der Asselfinger Landfrauen, die viel herumkommen.

Martina Junginger gibt Einblicke in bäuerliche Tradition

Martina Junginger ist eine ausgezeichnete Landfrau. Sie erhielt eine Ehrennadel, weil sie die Tradition pflegt - im Museum und auf der Bühne. mehr

Keine Angst vor einem Schauer oder einem kurzen Gewitter: Radsportler frühmorgens kurz vor dem Aufbruch zu ihrer Tour.

Der Wettervorhersage zum Trotz treten rund um Altheim hunderte Radfahrer in die Pedale

Begeisterte Radsportler hält das Wetter nicht ab: Der Rad-Sport-Club Altheim verzeichnete bei seiner traditionellen Tour fast 400 Starts. mehr

Kristina Nußbaumer: Cafékunden und Ladenkunden unterscheiden sich enorm.

Kristina Nußbaumer verwirklicht mit ihrem Spiele-Café einen Lebenstraum

Sieben Tage in der Woche im Laden zu sein, ist für Kristina Nußbaumer (53) nichts Besonderes. Sie ist Inhaberin der Spielburg in Blaustein, einem Spiele- und Bücher-Café. Für sie als Selbstständige heißt das: "Selbst und ständig arbeiten. mehr

Bei den vielen Festkonzerten auf dem Schlossplatz feierte das Publikum kräftig mit.

Chorfest-Macher ziehen Bilanz: Harmonischer Dreiklang zwischen Stadt, Sängern und Publikum

Mit 715 Veranstaltungen, über 400 Chören, 15 000 Sängern und täglich 100 000 Besuchern hatte das Chorfest Stuttgart seit Donnerstag im Griff. mehr

Immer mehr Touristen in Stuttgart verzichten aufs Hotel und mieten stattdessen ein Privatzimmer oder gleich eine ganze Wohnung.

Privatquartiere als Feriendomizile: Zahl der Vermietungen steigt rasant

Von steigenden Übernachtungszahlen in Stuttgart profitieren nicht nur Hotels: Die Buchungen von Privatzimmern übers Internet gehen durch die Decke. mehr

Verteidigt seine Freier-Kampagne: OB Fritz Kuhn im Interview.

„Fahrverbote sind hier schwierig“

Feinstaub, Freier-Kampagne, Rosenstein-Quartier – drei Themen, bei denen Stuttgarts OB Fritz Kuhn (Grüne) Bürger erreichen will. Aber wie? mehr

Tomas Oral, neuer Cheftrainer des Karlsruher SC. Foto: Uli Deck

Trainer Oral beim KSC: "Möchte offensiv spielen"

Trainer Tomas Oral will mit dem Karlsruher SC in der kommenden Saison auf den Angriff setzen: "Ich möchte natürlich offensiven Fußball spielen", kündigte der 43-Jährige am Montag bei seiner Vorstellung bei dem Club an. mehr

Spieler Georg Niedermeier verlässt den VfB Stuttgart. Foto: Marijan Murat/Archiv

Verteidiger Niedermeier verlässt Absteiger VfB Stuttgart

Abwehrspieler Georg Niedermeier verlässt Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart. Das teilte der Fußballer am Montag auf seiner Facebook-Seite mit. "Nach siebeneinhalb Jahren im Brustring muss ich Euch heute mitteilen, dass sich unsere Wege zur kommenden mehr

Donner, Starkregen, Hagel und Sturm: Gewitter sind typisch für sommerliche Tage. Derzeit kommt es fast im gesamten Bundesgebiet zu starken Unwettern. Hier ziehen dunkle Gewitterwolken über Straubing auf. Foto: Armin Weigel

ARD weist Vorwurf unzureichender Unwetter-Warnung zurück

Die ARD hat Vorwürfe zurückgewiesen, sie habe zu wenig vor Unwettern in Süddeutschland gewarnt und zu spät und zu zurückhaltend berichtet. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Das Ulmer Zelt

Mehrere Wochen Kultur am Stück, im Zelt in der Ulmer Friedrichsau. Ab 18. Mai werden dort Rock und Pop, Kabarett und Comedy, Theater und Tanz geboten. » mehr

Gesund und Fit

Was trägt alles zu einem gesunden Leben bei. In unserer großen Schwerpunktserie über Gesundheit und Fitness geht es genau um diese Fragen. Wie halte ich Körper, Geist und Seele fit und was kann ich dagegen tun? Das lesen sie in den nächsten sechs Wochen. » mehr

Wahlkampf in den USA

Der Weg bis zur Wahl des Nachfolgers oder der Nachfolgerin von US-Präsident Barack Obama am 8. November ist lang und kompliziert. Dieses Jahr ist wohl alles noch etwas schwieriger und anders als früher - das zeigt etwa die Personalie Donald Trump. Alles über die Wahl in den USA finden Sie hier. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Grimmelfingen, hier mit Filip Sapina (links), musste schwer kämpfen gegen Jungingens Kogler.

TSV Neu-Ulm ist Meister

Lonsee macht mit dem 2:0-Erfolg über den FV Senden den TSV Neu-Ulm zum Bezirksliga-Meister. Im Abstiegskampf droht am nächsten Wochenende und dem letzten Spieltag noch ein ganz heißer Tanz. mehr

Altheims Fußball-Abteilungsleiter Holger Gnann freudt sich mit Zuschauern und Spielern über den Aufstieg.

Yesilöz schafft Hattrick für Birumut

Kubilay Yesilöz von Birumut Ulm erzielte sechs Tore beim 7:0-Sieg gegen den FKV Neu-Ulm. Ihm gelang damit in der zweiten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick. Dafür ist Jubel beim TSV Altheim angesagt. Der Aufstieg ist geschafft. Die Mannschaft feierte das 3:3 gegen Suppingen ausgiebing. Und vor allem auch danach. mehr

Ausgerechnet in der Paradedisziplin ausgeschieden: Arthur Abeles drei Versuche im Kugelstoßen waren allesamt ungültig.

In der Paradedisziplin gescheitert

Rückschlag im Kampf um das Olympia-Ticket: Der Ulmer Arthur Abele verabschiedet sich nach zwei Disziplinen. Tim Nowak darf auf die EM hoffen. mehr

B-Junioren des SSV schaffen den Klassenerhalt

Die B-Junioren haben mit dem 2:0 gegen den VfR Aalen in der Oberliga den Rettungsanker geworfen. weiterlesen bei Fupa

Der TSV Neu-Ulm ist Meister

Lonsee macht mit dem 2:0-Erfolg über den FV Senden den TSV Neu-Ulm zum Bezirksliga-Meister. Im Abstiegskampf droht am nächsten Wochenende und dem letzten Spieltag noch ein ganz heißer Tanz. weiterlesen bei Fupa

Yesilöz schafft Hattrick für Birumut

Kubilay Yesilöz von Birumut Ulm erzielte sechs Tore beim 7:0-Sieg gegen den FKV Neu-Ulm. Ihm gelang damit in der zweiten Halbzeit ein lupenreiner Hattrick. Hier ist der Spieltag in der B2 in der Übersicht. weiterlesen bei Fupa

Moritz Stoppelkamp spielt auch in der kommenden Saison in der zweiten Liga. Foto: Friso Gentsch

Karlsruher SC holt Stoppelkamp aus Paderborn

Karlsruhe (dpa) - Fußball-Zweitligist Karlsruher SC hat Angreifer Moritz Stoppelkamp vom Absteiger SC Paderborn 07 verpflichtet. Der 29-Jährige erhält einen Zweijahresvertrag bis Sommer 2018, wie der KSC mitteilte. mehr

Kevin Vogt verlässt den 1. FC Köln Richtung Hoffenheim. Foto: Maja Hitij

Hoffenheim verpflichtet Defensivmann Vogt vom 1. FC Köln

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hat Kevin Vogt vom Ligarivalen 1. FC Köln verpflichtet. Der 24 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2020. mehr

Marvin Bakalorz wechselt vom SC Paderborn zu Hannover 96. Foto: Ina Fassbender

Hannover 96 verpflichtet Marvin Bakalorz aus Paderborn

Fußballprofi Marvin Bakalorz wechselt vom Zweitliga-Absteiger SC Padeborn zum Bundesliga-Absteiger Hannover 96. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler kommt ablösefrei. Das teilten die Niedersachsen mit. Neuerdings will Hannover 96 keine Auskunft mehr über die Dauer der Verträge geben. mehr

Junge Autofahrerin kam ins Schleudern

Eine 22-jährige Autofahrerin war trotz einer Geschwindigkeitsbegrenzung und starken Regenfällen viel zu schnell unterwegs und geriet dadurch mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern. mehr

Ins Schleudern geraten

Aquaplaning war die Ursache für einen Unfall auf der A7 zwischen Nersingen und Elchinger Kreuz. Dort kam ein 55-jähriger Autofahrer ins Schleudern. mehr

Auffahrunfall: Autofahrerin leicht verletzt

Bei einem Auffahrunfall in der Graf-Moy-Straße in Buch wurde eine 47-jährige Autofahrerin leicht verletzt. Eine 27-Jährige hatte zu spät reagierte und fuhr auf. mehr

Feuer & Flamme

Die heißesten Themen rund um Grillen und Barbeque. mehr

Der gesunde Dienstag

Beim Schwimmen werden viele Muskeln beansprucht. Schwimmen gehört zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Warum das so ist und worauf man achten sollte. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Spricht sich sich strikt gegen Empfängnisverhütung in muslimischen Familien aus: Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan. Foto: Sedat Suna/Archiv

Erdogan gegen Geburtenkontrolle - "unseren Nachwuchs mehren"

Der türkische Präsident Erdogan hält nichts von Geburtenkontrolle. Eine solche "Geisteshaltung" habe in muslimischen Familien nichts zu suchen, meint er - und singt ein Loblied auf Mütter. mehr

Das Weiße Haus in Washington DC ist der Amtssitz und offizielle Residenz des Präsidenten der Vereinigten Staaten. Foto: Michael Reynolds/Archiv

Sicherheitsalarm im Weißen Haus wegen verdächtigem Paket

Das Gelände des Weißen Hauses ist teilweise abgeriegelt worden, nachdem anscheinend eine Frau ein Paket über den Zaun auf den Nordrasen geworfen hatte. mehr

Israels Ex-Außenminister Avigdor Lieberman ist im Parlament als neuer Verteidigungsminister vereidigt worden. Foto: Abir Sultan

Lieberman im Parlament als Verteidigungsminister vereidigt

Einem Hamas-Führer drohte er mit dem Tod binnen 48 Stunden nach seiner Ernennung. Rechtsaußen Lieberman hat die letzte Hürde auf dem Weg zu seinem Traumjob genommen. Verschärft Israel jetzt seine Sicherheitspolitik? mehr

Überflutung in Mergelstetten.

Versicherungen rechnen nach Unwettern mit hohen Schäden

Die schweren Unwetter haben im Südwesten eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Finanziell trifft das auch die Versicherungen. mehr

Anfang Mai hatte die Europäische Zentralbank (EZB) beschlossen, die Ausgabe des 500-Euro-Scheins "gegen Ende 2018" einzustellen. Foto: Patrick Seeger

Immer weniger 500er im Umlauf

Der Beschluss zur Abschaffung des 500-Euro-Scheins zeigt nach jüngsten Zahlen der Europäischen Zentralbank (EZB)offensichtlich Wirkung. mehr

EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker will zum Wirtschaftsforum nach St. Petersburg reisen und dort Russlands Präsidenten Wladimir Putin treffen. Hier sind die beiden in 2012 in Moskau zu sehen. Foto: Yuri Kochetkov/Archiv

EU-Kommissionschef Juncker trifft Putin bei Wirtschaftsforum

Die Ukraine-Krise hat die Stimmung zwischen der EU und Russland vergiftet. Nun kündigt EU-Kommissionspräsident Juncker überraschend seine Teilnahme an Russlands wichtigster Wirtschaftskonferenz an. Setzt zwischen Moskau und Brüssel Tauwetter ein? mehr

Désirée Nosbusch versucht Müll zu vermeiden. Foto: Britta Pedersen

Désirée Nosbusch vermisst Anreize für Umweltschutz

Désirée Nosbusch (51), Schauspielerin und Moderatorin, setzt beim Umweltschutz auf die kleinen Dinge. "Vieles kann man gut in den Alltag integrieren", sagte sie der Deutschen Presse-Agentur am Rande der Gala des GreenTec Awards in München. "Ich versuche, nicht nur Müll zu trennen, sondern ihn auch zu vermeiden." mehr

Thore Schölermann hat es nicht zur Sendung geschafft. Foto: Ursula Düren

Flughafen gesperrt: Moderator Schölermann verpasst "Taff"

Er hat alles gegeben, konnte aber nicht auf Sendung: Moderator Thore Schölermann (31) hat wegen der Teilsperrung des Flughafens Köln/Bonn am Montag seine Live-Sendung "Taff" verpasst. mehr

Beim Gewitter in der Nacht auf den 25. Juli hat Leser Tim Wankmiller diesen Blitz eingefangen.

Überblick: Schwere Unwetter der vergangenen Jahre

Schwere Unwetter haben in Deutschland schon mehrfach Tod und Zerstörung hinterlassen. Besonders heftige Stürme und Orkane sind in Erinnerung geblieben. mehr

Ausgezeichnet: „Der Staat gegen Fritz Bauer“. Burghart Klaußner erhielt aber keine Lola.  

Filmpreis für „Der Staat gegen Fritz Bauer“

Gewinner mit Botschaft: Das Politdrama „Der Staat gegen Fritz Bauer“ räumte bei der Verleihung des 66. Deutschen Filmpreises die meisten Trophäen ab. Der Publikumsliebling „Er ist wieder da“ ging leer aus. mehr

Das St. Pauli Theater ist eines der ältesten Privattheater.

175 Jahre St. Pauli Theater

Stars wie Freddy Quinn, Willy Millowitsch, Eva Mattes und Burghart Klaußner standen hier auf der Bühne, es war Mundarttheater, Varieté und Boulevardbühne. Inzwischen ist es vor allem ein modernes Volkstheater auf St. Pauli. Ende Mai feiert es den 175. Geburtstag. mehr

International erfolgreich: Dirigent Manfred Honeck.

Pittsbourg Symphony Orchestra ganz pathetisch

Manfred Honeck war Generalmusikdirektor der Stuttgarter Staatsoper. Jetzt ist er wieder auf Europa-Tournee mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Verkehrstillstand brutal: Die Überschwemmungen im Süden haben große Mengen an Geröll mitgerissen. Hier unter einer Schutthalde begrabene Autos in Braunsbach in Baden-Württemberg. Foto: Marijan Murat
Artikel des Tages
Mai 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
30
31
1
2
3
4
5