Landesposaunentag: Jugend schätzt Atmosphäre

Immer wieder eindrucksvoll: Am Wochenende stand Ulm ganz im Zeichen der Blechbläser, die zum Abschluss gestern auf dem Münsterplatz spielten.

Ulm Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne: Auf dem 46. Landesposaunentag in Ulm spielte die Musik längst nicht mehr nur hinter Kirchenmauern, sondern auch auf öffentlichen Plätzen.
mehr

Drachenboot-Cup und Benefiz-Regatta locken viele an die Donau

Spaß und Spannung auf der gar nicht so blauen, sondern am Wochenende ziemlich braunen Donau beim Drachenboot-Cup am Samstag und bei der Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“ am Sonntag. Alle Teams legen sich ins Zeug – nicht nur nach der Devise „Dabeisein ist alles!“, sondern „Nur nicht Letzter werden!“. Mit dabei im Patientenboot der Onco-Kids am Sonntag auch Maximilian und Alfred mit ihrer Trainerin Anna (ganz rechts).

Ulm Am Samstag der Drachenboot-Cup und am Sonntag die Benefiz-Regatta „Rudern gegen Krebs“: Bei beiden Veranstaltungen steht der Spaß im Vordergrund.Mit Bildergalerie
mehr

Mit Wetzig durch das neue Ulm

Alexander Wetzig (rechts, dunkles Hemd) inmitten von Zuhörern: Ohne Stadt geht in Ulm nix.

Ulm Mitten in der Stadt hat Ulm sich städtebaulich neu erfunden: durch die Neue Mitte. Ein Stadtspaziergang mit dem Protagonisten, Alt-Bürgermeister Alexander Wetzig.
mehr

Bürgerbegehren in Lonsee ist gescheitert

Arwed Greiner öffnet die Urne mit Stimmzetteln, die per Briefwahl eingegangen sind.

Lonsee Mit 74,9 Prozent der Stimmen haben die Lonseer gestern den Bürgerentscheid abgelehnt. Die Gemeinde kann damit das Baugebiet „An der Lone“ weiter planen.
mehr

Götz George mit 77 Jahren gestorben

Berlin Er war ein Raubein mit Charme, ein Intellektueller, ein sanfter Künstler, ein aufbrausender Charakter. Götz George war nicht nur einer der vielfältigsten Schauspieler des Landes, sondern ein Mensch mit vielen Facetten. Er wurde 77 Jahre alt.
mehr

Weltmeister schürt EM-Euphorie - 3:0 gegen Slowakei

Der Schuss ist leicht abgefälscht, Matus Kozacik kommt nicht mehr hin. Foto: Laurent Dubrule

Lille Ein Auftritt, der Mut macht für den Klassiker gegen Spanien oder Italien. Mit Hochgeschwindigkeitsfußball ist Deutschland ins EM-Viertelfinale eingezogen. Boateng, Özil und Draxler schießen den noch zu niedrig ausgefallenen Sieg gegen die Slowakei heraus.
mehr

Bilder
mehr Bilder
Alle Jahre wieder gut besucht, sofern das Wetter einigermaßen mitspielt wie am Samstag: das Elf-bis-Elf-Fest von Lions auf dem Fischerplätzle.

Großer Zulauf zum Lions-Fest

Essen, trinken, sich mit netten Leuten unterhalten. Das hat Flair. Das  ist Lebensqualität. Das ist das Elf-bis-Elf-Fest des Lions-Clubs auf dem Fischerplätzle. mehr

Das Foto zeigt die Wallfahrt der Kapellen von Meßhofen nach Roggenburg, die Musikanten laufen in den Prälatengarten ein.

Blasmusiker bringen Roggenburg zum Klingen

Mit einer Musikantenwallfahrt hat der Bezirk Neu-Ulm das 90-jährige Bestehen des ASM gefeiert. Teilnehmer aus ganz Schwaben kamen nach Roggenburg. mehr

Der Ulmer Grünen-Stadtrat und Euro-Föderalist Michael Joukov.

Reaktionen auf das Referendum der Briten

Reaktionen hiesiger Politiker auf den Ausstieg Großbritanniens aus der EU: zwischen Bedauern, Schock und Kritik am Zustand der EU. mehr

17-Jähriger in der Iller ertrunken

Weil ihnen zu heiß war, wollten zwei 17-Jährige sich in der Iller kühlen und sprangen ins Wasser, obwohl keiner der Beiden schwimmen konnte. Einer wurde mit der Strömung mitgerissen. mehr

Landesposaunentag in Ulm eröffnet

Neben vielen Konzerten, spontanen musikalischen Einlagen überall im Stadtgebiet, nimmt die menschliche Begegnung einen großen Raum ein im reichhaltigen Programm. mehr

So sieht das USW-Wohnhaus von Süden gesehen aus, das im Baugebiet Lettenwald entsteht. Simulation: UWS

31 günstige Mietwohnungen

31 neue Wohnungen im Böfinger Baugebiet Lettenwald, die bezahlbar sein sollen: Die Weichen für dieses Projekt der städtischen UWS sind jetzt gestellt. mehr

Acht junge Peers nehmen in den Discos Kontakt mit den Jugendlichen auf und informieren über die Gefahren von Drogen.

Aufklärung am Ort des Geschehens

Die Suchtberater des Drogenpräventionsprojekts gehen auf die Partys und in die Clubs. Nach einem halben Jahr zieht  „Release“ eine positive Bilanz. mehr

Optisch wird der Bismarckplatz von der Elisabethenkirche dominiert.

Potenzieller neuer Hot Spot: Bismarckplatz

Schon jetzt zieht der Bismarckplatz im Stuttgarter Westen die Leute an. Wird er noch städtebaulich aufgewertet, hat er das Zeug zum Hotspot. mehr

Ein Stück Bella Italia am Eugensplatz: Eisschlotzer vor dem „Pinguin“.

Schwäbisches Eismärchen

Die einheimische Schaustellerfamilie Weeber hat sich erfolgreich ins Eisgeschäft gestürzt. Ihre Eisdiele „Pinguin“ ist Kult in Stuttgart. mehr

Seine Proben lockerte er mit Anekdoten auf: Domkapellmeister  Martin Dücker.

Etwas Stabiles hinterlassen

Die Mädchenkantorei gegründet, die Domsingschule etabliert: Domkapellmeister Martin Dücker blickt auf ein erfolgreiches Berufsleben zurück. mehr

Foto: dpa

Wie Besucher das verhagelte Southside-Festival erlebten

Erst kam der Traumstart, dann das Unwetter: Als das „Southside Festival“ richtig losging, musste es in Neuhausen ob Eck abgebrochen werden. mehr

Unter Beobachtung: Svenja Opderbeck nimmt das Verhalten der Einwohner im Eninger Versuchs-Schweinestall der Universität Hohenheim genau unter die Lupe. 

Uni-Forscher testen, was Schweine wirklich wollen

Was macht ein Schwein glücklich? Forscher der Uni Hohenheim wollen das herausfinden. Sie testen, für welchen Luxus eine Sau bereit ist, zu arbeiten. mehr

Abschluss des alle zwei Jahre stattfindenden Landesposaunentages: Tausende Blechbläser spielten gestern vor dem Ulmer Münster. 

Von Strenge keine Spur

Rund 6500 Blechbläser haben sich am Wochenende in Ulm zum Landesposaunentag getroffen. Die Innenstadt verwandelte sich in ein Klangmeer. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Das Ulmer Zelt

Mehrere Wochen Kultur am Stück, im Zelt in der Ulmer Friedrichsau. Ab 18. Mai werden dort Rock und Pop, Kabarett und Comedy, Theater und Tanz geboten. » mehr

Gesund und Fit

Was trägt alles zu einem gesunden Leben bei. In unserer großen Schwerpunktserie über Gesundheit und Fitness geht es genau um diese Fragen. Wie halte ich Körper, Geist und Seele fit und was kann ich dagegen tun? Das lesen sie in den nächsten sechs Wochen. » mehr

Wahlkampf in den USA

Der Weg bis zur Wahl des Nachfolgers oder der Nachfolgerin von US-Präsident Barack Obama am 8. November ist lang und kompliziert. Dieses Jahr ist wohl alles noch etwas schwieriger und anders als früher - das zeigt etwa die Personalie Donald Trump. Alles über die Wahl in den USA finden Sie hier. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Per Günther genießt die freie Zeit und macht als alter Mann verkleidet Barcelona unsicher.

Per Günther bleibt beliebtester Spieler der Liga

Zum fünften Mal ist der Ulmer Basketball-Profi Per Günther mit dem Pascal-Roller-Award ausgezeichnet worden. Momentan feiert der beliebteste Spieler der Liga in Barcelona. mehr

Thorsten Kriependorf holte mit Christoph Kächele und Heiko Stalzer den Sieg in der Seniorenliga.

Ulmer Triathleten trumpfen beim Rekordjubiläum in Erbach auf

Rekord beim Jubiläum: Über 1000 Teilnehmer waren beim Erbacher Triathlon am Start. Die Oldies  des SSV Ulm 1846 gewinnen die Seniorenliga. mehr

Von heute an sollte die Aufstiegsparty endgültig aus den Köpfen sein – denkt auch Trainer Baierl (rechts).

Trainingsauftakt beim SSV Ulm 1846 Fußball

Trainingsauftakt beim SSV Ulm 1846 Fußball am heutigen Montag. Der Aufsteiger blickt bescheiden aber mutig auf die kommende Regionalligasaison. mehr

Fünf Neue für die Kreisliga A

Mit 121 Mannschaften beginnt die Fußballsaison 2016/2017 am 14. August. Dazu kommen 19 Frauenteams. Gleich fünf neue Klubs gibt es in der Bezirksliga. weiterlesen bei Fupa

Schalke-Spieler wird ein Spatz

Ein Routinier für den Sturm und ein Abwehrtalent bereichert das Regionalliga-Aufgebot des SSV Ulm 1846 Fußball in der neuen Saison: Thomas Rathgeber. weiterlesen bei Fupa

SSV Ulm-Dauerkartenverkauf: Schnell sein lohnt sich

Eine Abholung ist ab 4. Juli wie gewohnt auf der Geschäftsstelle gegen Barzahlung möglich. Eine Karte kostet zwischen 120 Euro (Stehplatz) und 225 Euro (Haupttribüne).  weiterlesen bei Fupa

Will seinen Titel in Wimbledon verteidigen: Novak Djokovic. Foto: Andy Rain

Wimbledon: Alle gegen Djokovic - Keine klare Favoritin

In Wimbledon scheint Novak Djokovic kaum besiegbar. Bei den Damen ist die Favoritenfrage nicht so eindeutig. Wenn es gut läuft, darf sich auch eine Deutsche wieder Chancen ausrechnen. mehr

Die Spanier jubelten 2012, große Enttäuschung herrschte bei Andrea Pirlo und Claudio Marchisio vor. 

Azzurri sinnen nach Rache

Spanien und Italien spielen heute ein vorgezogenes Finale. An das letzte, eine 0:4-Pleite, denkt die Squadra Azzurra mit Schrecken zurück. mehr

Toby Alderweireld (Nr. 2) erzielt per Kopf das 1:0 für Belgien, Ungarns Torhüter Gabor Kiraly (l.) ist machtlos.  

Belgien meldet sich zurück

Titelkandidat Belgien steht nach dem ungefährdeten 4:0-Sieg gegen Ungarn  im EM-Viertelfinale. Dort wartet nun am Freitag Wales mit Gareth Bale. mehr

Vors Auto gestellt und Ausfahrt verhindert

Ein psychisch kranker Mann stellte sich einer Autofahrerin in den Weg, um sie an der Ausfahrt vor dem Hauptbahnhof zu hindern. mehr

Nicht auf Vorfahrt geachtet

Ein 26-jähriger Autofahrer wollte am Samstagabend aus seiner Grundstücksausfahrt in die B10 einfahren.Dabei hat er einem 24-jährigen Audi-Fahrer die Vorfahrt genommen. mehr

Großbrand am Flugplatzgelände Erbach

Am frühen Sonntagmorgen um 4:25 Uhr ging bei der Feuerwehr in Erbach die Brandmeldung ein, dass das Gebäude am Flugplatz in Erbach brennt. mehr

Guter Schlaf

Wer seine Probleme mit ins Bett nimmt, könnte Schlafstörungen bekommen. Eine gestörte Nachtruhe kann schnell zu einem großen Problem werden. mehr

Der gesunde Dienstag

Neben dem nervenzehrenden Geräuschpegel kann Schnarchen auch zu Schweißausbrüchen, Verspannungen, Nervosität oder Dauermüdigkeit führen. Für Bettnachbarn ist das Schnarchen des Partners eine Tortur. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Einen Tag vor dem EU-Gipfel beginnt ein Krisengesprächs-Marathon in Europa. Der britische Brexit beschäftigt auch die EU-Kommission. Foto: Laurent Dubrule

Hektische Brexit-Krisendiplomatie vor Brüsseler EU-Gipfel

Einen Tag vor dem EU-Gipfel laufen heute in Europa die Krisengespräche wegen des britischen Brexit-Votums auf Hochtouren. In Brüssel berät die EU-Kommission am Nachmittag (ab 15.00 Uhr) über Konsequenzen aus dem Referendum. mehr

Autorenfoto

Burgfrieden zwischen Merkel und Seehofer

Die Unionsparteien haben sich zusammengerauft. Doch die Friedensbeteuerungen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die Streitpunkte weiterschwelen. mehr

Wie soll es nach dem Brexit weitergehen? Die deutsche Kanzlerin und der französische Präsident sind uneins. 

EU-Partner: Uneinig zur Unzeit

Nach dem Brexit-Votum will Präsident Hollande nicht nur seinen Landsleuten vor Augen führen, was ein EU-Ausstieg bedeutet.  Das aber widerstrebt Angela Merkel. mehr

Der Milchpreis in Europa ist auf Talfahrt. Nach dem Wegfall der europäischen Milchquote im vergangenen Jahr hatten Landwirtschaftsbetriebe ihre Produktion teils erheblich ausgeweitet. Seit Monaten machen ihnen ein Überangebot und damit verbunden sinkenden Milchpreise zu schaffen. Foto: Carsten Rehder/Symbolbild

EU-Agrarminister beraten über weitere Hilfen für Milchbauern

Die EU-Agrarminister wollen heute in Luxemburg darüber beraten, wie den Bauern in der aktuellen Milchkrise weiter geholfen werden kann. Dazu erwartet wird auch Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU). mehr

Sieht gut aus, man sieht aber weniger raus, wie hier am Design des Mercedes-Benz CLA Shooting Brake zu sehen ist.

Sichtbar unsichtbar

Gut gemein ist nicht immer gut gemacht: Wer ein großes, bulliges Auto kauft, schützt seine Kinder nicht unbedingt. Kleine Fenster führen zu mehr Unfällen, bei denen auch die Kinder gefährdet sein können. mehr

xx

xx

xx mehr

Marine Le Pen am Samstag vor dem Èlysée-Palast.

Hungern für den Elysée-Palast

Für Politiker reicht es heutzutage nicht mehr, politisch und rhetorisch begabt zu sein. Frankreichs Präsidentschaftsanwärter halten daher Diät. mehr

So sehen Sieger aus – Sweepee Rambo gehört zu den so genannten Schopfhunden.

Schaulaufen der „Ugly Dogs“: „Sweepee Rambo“ zum hässlichsten Hund der Welt gekürt

Krause Haare, schlaffe Zungen, irre Blicke: Beim „Ugliest Dog Contest“ werben besonders hässliche Hunde um die Gunst des Publikums. Das Fell eines der Tiere erinnert manche Betrachter entfernt an die Frisur von Donald Trump. mehr

Rund einen Monat ist dieser kleine Elch alt.  

Auf den Elch gekommen: Dänemark wildert Kälber aus

Skandinavien-Urlauber kennen Elche vor allem von den gelbroten Warnschildern auf Schwedens Straßen. Die könnten ihnen demnächst auch in Dänemark begegnen. Denn das Land hat einige Kälber ausgewildert. mehr

Haben Spaß auf der der Comic Con (v.l.): Die Cosplayer Stefanie Kromer (als Belle aus „Die Schöne und das Biest“), Loan Ta (Silk aus „Spider-Man“) und Alexander Wilhelm (Boba Fett aus „Star Wars“).

Die ersten deutsche Comic Con in Stuttgart entführt in Parallelwelt zwischen Aliens und Alice

Der Kult um Comics und Fantasy erobert Deutschlands Messehallen. Auch Stuttgart hat jetzt eine „Comic Con“. mehr

Kleiner großer Komiker: Mel Brooks im Herbst 2014.

Hitler, Vampire und Cowboys zum Lachen: Mel Brooks wird 90

Melvin Kaminsky gehört zu einer erlauchten Gruppe. Nur ein Dutzend Menschen haben einen Oscar, Emmy, Tony und Grammy gewonnen – darunter das Multitalent mit dem Künstlernamen Mel Brooks. Mit 90 Jahren bringt er die Leute immer noch zum Lachen. mehr

Danach kam auf dem Festival nicht mehr viel: Anti-Flag.

Götz George ist gestorben

Am Freitagabend war bei Southside schon wieder Schluss. Davor gab es aber ein paar hörenswerte Auftritte – bevor es mit dem Unwetter losging. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Badevergnügen beim Hurricane-Festival in Scheeßel: Viele Konzerte fielen dem Regen zum Opfer. Foto: Sophia Kembowski
Artikel des Tages
Juni 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10