Drohnen-Serie: Wildschäden im Maisfeld

Umgerissene Maispflanzen, die binnen weniger Tage absterben und Löcher in Felder reißen: Wo Wildschweine wüten, bleibt kein Maiskorn am anderen.

Ludwigsfeld Die Wildschweine vermehren sich und mit ihnen die Löcher in Erich Landwehrs Maisfeld - ein Problem das erst von oben deutlich wird.Mit Foto- und Videoaufnahmen aus der Luft.
mehr

LEW-Gebäude soll Platz machen für Neubau - Haus für Bildung und Kultur

Die Tage des LEW-Gebäudes am Heiner-Metzger-Platz in Neu-Ulm sind gezählt.

Neu-Ulm Am Heiner-Metzger-Platz in Neu-Ulm stehen die Weichen auf Neubau. In ihm soll wieder die Stadtbücherei unterkommen. Investitionsvolumen: 35 Millionen Euro. Mit einem Kommentar von Chirin Kolb: Die Stadt muss sich sputen.
mehr

Info zum Einbruchsschutz: Sorgfalt ist das erste Gebot

Nachts brechen Diebe eher in Firmen ein als in Wohnhäuser.  Rechts: Polizeihauptmeister Bernd Heß erklärt, wie Fenster gesichert werden.

Ulm Wer sein Haus und Wohnung gegen Einbrecher schützen will, kann einiges tun. Als erstes bei kleinen Dingen anfangen: Türen und Fenster immer verschließen, sagt Polizeihauptmeister Bernd Heß.
mehr

500 Jahre alte Tradition: Frühaufsteher feilschen beim Ilsfelder Holzmarkt

Abschluss mit Handschlag: Karl-Fritz Häußer (links) einigt sich beim Ilsfelder Holzmarkt mit einem Kunden auf einen akzeptablen Preis für seine Pfosten.

Ilsfeld Bevor die ersten Hähne krähen, beginnt der Handel auf dem Holzmarkt in Ilsfeld. Seit Jahrhunderten treffen sich auf einer Wiese die Frühaufsteher.
mehr

Merkel: Kanzlerkandidatur weiter offen

Bundeskanzlerin Angela Merkel (M, CDU) wird am 28.08.2016 auf einer Empore des Elisabeth-Lüders-Hauses in Berlin von den ARD-Moderatoren Tina Hassel und Thomas Baumann befragt. Foto: Rainer Jensen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Berlin Angela Merkel lässt ihre Entscheidung, ob sie wieder als Kanzlerkandidatin antritt, weiter offen. Welche Rolle CSU-Chef Seehofer spielt, ist unklar.Mit einem Kommentar von Tanja Wolter
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Die Initiatoren des „Café Beirut“: Griesbadgaleristen Petra Schmitt und Martin Leibinger.

Adieu, Café Beirut: Das Nahost-Kunstprojekt schließt am Freitag

Drei Monate bekam man im Ulmer "Café Beirut" Tee umsonst und Kunst obendrein - nun schließt das temporäre Kunstprojekt wieder. Am Freitag, 2. September, ist um 19 Uhr das Abschiedssfest. mehr

Flugplatzfest Erbach 2016

Rundflüge und Flugshows bei Flugplatzfest in Erbach

Kunstflüge von Davi Held und Johann Britsch, Gyrokopter und Transporthubschrauber: Hunderte Besucher haben in Erbach Fliegerluft geschnuppert. mehr

Mitten in Neu-Ulm: Hier eines der fünf Fahrzeuge, die bei dem Unfall beschädigt wurden.

Neues zum Spektakulären Unfall in Neu-Ulm

Neues zum spektakulären Unfall in Neu-Ulm: Bei dem Unfall am Samstag gegen 15.30 Uhr auf der Augsburger Straße waren fünf Fahrzeuge involviert. Verletzt wurde nur der Unfallverursacher. Der Schaden beträgt nach neuen Schätzungen rund 51.000 Euro. mehr

Am Freitagnachmittag wurde die Volksbank in Merklingen überfallen.

Bankräuber von Merklingen weiter auf der Flucht

Der Bankräuber von Merklingen ist weiterhin auf der Flucht. Der Fall werde derzeit von der Kriminalpolizei bearbeitet. mehr

Jägerstand in Flammen

In der Nacht auf Samstag ist im Wullenstetter Süden ein Jägersitz abgebrannt, laut Polizei vermutlich Brandstiftung. mehr

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt hinter einem Rettungswagen.

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 25-Jähriger ist bei einem Unfall mit seinem Motorrad schwer verletzt worden. Er hatte Alkohol getrunken und trug keinen Helm. mehr

Eine S-Bahn hält am Bahnhof Bad Cannstatt. Immer mehr Menschen in der Region Stuttgart nutzen Busse und Bahnen.

187,5 Millionen Fahrten in Bus und Bahn: VVS legt zu

Der Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart ist weiter auf Wachstumskurs. Vor allem Job- und Seniorentickets sind stark gefragt. mehr

Seit einigen Monaten wird an der „Containercity“ gewerkelt. Im Juli fand das Richtfest statt.

Exodus in die Containerstadt

Für ein Jahr soll die „Containercity“ die Stuttgarter Wagenhallen ersetzen. Das Atelierhaus wird saniert. Immer mehr Künstler haben Interesse. mehr

Tilman Ruoff, seit 17 Jahren dabei: „Man muss über die Jahre eine gleichbleibend hohe Qualität bieten, sonst funktioniert es nicht.“

Heute wird mit Stil getrunken

Beim Weindorf umgarnen 45 Wirte in 128 Lauben ihre Gäste. 40 Jahre nach der Gründung gehen Tradition und Erneuerung Hand in Hand. mehr

Ärgert sich, dass sie den Verkaufssonntag in der City absagen musste: Managerin Bettina Fuchs

Stadtbezirke dürfen Läden an Sonntagen doch öffnen

Im Streit um Verkaufssonntage in Stuttgart haben Stadt und Verdi einen Kompromiss gefunden. City-Managerin Bettina Fuchs hat davon freilich nichts. mehr

Ein Mädchen mit Kopftuch steht vor einem Klassenzimmer. Foto: Wolfram Kastl/Archiv

Mehr Schüler wegen des Zuzugs von Flüchtlingskindern

Für mehr als ein Million Schüler in Baden-Württemberg beginnt am 12. September wieder der Ernst des Lebens. Rund 1,19 Millionen Kinder und Jugendliche drücken nach Prognose des Statistischen Landesamtes im Schuljahr 2016/17 die Schulbänke in Baden-Württemberg. mehr

Züge mit Neufahrzeugen stehen vor einem Volkswagenwerk. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

VW-Skandal trifft Gemeinden unterschiedlich hart

Stuttgart/Weissach (dpa/lsw) - Der Sparkurs des Volkswagen-Konzerns trocknet die Gewerbesteuerströme im Land aus. Im Südwesten ist das am Porsche-Entwicklungsstandort Weissach der Fall. mehr

Karlsruhes Oberbürgermeister Mentrup weist Vorwürfe des CDU-Politkers Wellenreuther zurück.

Konflikt um Moscheebau in Karlsruhe spitzt sich zu

In Karlsruhe will der Islamverband Ditib eine große Moschee bauen. Zwischen Spitzenpolitikern der Stadt wird der Ton immer schärfer. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • 2016/34 - Möbel Borst
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der FKV Neu-Ulm (rechts Patrick Hiller) ging im Heimspiel gegen den SV Offenhausen (links Rudolf Reich) leer aus.

Ohne Marc Hämmerle kein Tor und kein Punkt

Drei Spiele, 13 Treffer. Türkspor Neu-Ulm II ist der torgefährlichste B-Kreisligist im Fußball-Bezirk – und verlor in der Staffel IV doch 2:3 beim TSV  Buch II. mehr

Deniz Bihr (weißes Trikot) machte mit seinem Tor zum 4:2 den Coup gegen Waldhof perfekt.

Arg geschwächt und doch ganz stark

Geglückter Saisonstart für die B-Junioren des SSV Ulm 1846 Fußball: Sie bezwangen den SV Zimmern mit 3:0. Die A-Junioren feierten bereits ihren zweiten Oberliga-Erfolg. Das 4:2 gegen den SV Waldhof Mannheim war ein echter Coup. mehr

Christian Sauter meldete sich nach seiner Adduktoren-Verletzung im Training zurück. Ob er gegen Eintracht Trier wieder ran darf, ist aber noch offen.

SSV Ulm 1846 Fußball nach zwei Siegen heiß auf Heimspiel gegen Trier

Nach zwei Siegen in Folge und einer kleinen Zwangspause sind die Fußballer des SSV Ulm 1846 heiß auf das Heimspiel am Dienstag gegen Eintracht Trier. Sie hoffen, dass auch die Zuschauer mitziehen und eine schöne Kulisse im Donaustadion bilden. mehr

TSV Neu-Ulm verliert mit 0:4 bei den SF Dorfmerkingen

Der TSV Neu-Ulm ist in der Fußball-Landesliga noch nicht angekommen. Wie schon im Pokal setzte es nun auch im Punktspiel bei den SF Dormerkingen eine 0:4-Niederlage. Nach drei Spielen ist der Aufsteiger noch immer punkt- und torlos. weiterlesen bei Fupa

Neu-Ulm und Blaustein müssen sich reinhängen

Vor dem Derby wollen die Fußball-Landesligisten Neu-Ulm und Blaustein Selbstbewusstsein tanken. Neu-Ulm ist am Samstag bei Dorfmerkingen gefordert. weiterlesen bei Fupa

Zu allen Livetickern

Hier geht es direkt zu allen Livetickern auf FuPa Südwest. weiterlesen bei Fupa

Nico Rosberg fuhr ein starkes Rennen. Foto: Srdjan Suki

Die Lehren aus dem Großen Preis von Belgien

Das Aufregerthema trug einen Namen: Max Verstappen. Ansonsten wurde wieder klar: Mercedes macht's. Nico Rosberg löste die Setup-Probleme und siegte. Ferrari ließ sich von den Ergebnissen nicht runterziehen. Zur ersten Kraft hinter den Top-Teams wurde Force India. mehr

Die Wege von Joachim Löw und Bastian Schweinsteiger trennen sich. Foto: Arne Dedert

K-Frage und Abschied: Neustart für Löw und DFB-Team

Das Nationalteam steht vor ereignisreichen Tagen. Schweinsteiger streift nach zwölf Jahren letztmals das DFB-Trikot über. Auf den Test gegen Finnland folgt der Start in die WM-Quali - mit neuem Käpt'n. mehr

Trost vom Star-Trainer: Der Bremer Coach Viktor Skripnik (links) und Carlo Ancelotti mit ernsten Mienen nach Schlusspfiff.

Traumstart der Bayern, Bangen bei den Bremern

6:0 – Während Bayern-Trainer Ancelotti nach dem Bundesliga-Traumeinstand zufrieden war, herrscht bei Werder Bremen bereits Krisenstimmung. mehr

Achstetten: Brand in Recyclingbetrieb

Auf einem Recyclingbetrieb in dem Weiler Einöde an der Bahnlinie zwischen Achstetten und Erbach-Ersingen fing am Sonntag aus bislang unbekannter Ursache Altholz Feuer. mehr

Mädchen sexuell belästigt

Ein Unbekannter hat sich am Samstagabend gegen 21.45 Uhr in Erbach-Dellmensingen in Sichtweite dreier 15 Jahre junger Mädchen selbst befriedigt. mehr

Blaubeuren: Streit endet in Schlägerei

Erst Streit, dann Gerangel, schließlich Schläge: Die Polizei ermittelt gegen einen 28- und einen 32-Jährigen wegen gefährlicher Körperverletzung. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Sanieren & Modernisieren

Sie halten die Kälte draußen, schützen vor Einbrechern und geben dem Haus ein Gesicht, die Modernisierung von Fenstern und Türen lohnt sich. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Milionen Kinder in Deutschland leben in einem Haushalt, der sich keinen Urlaub leisten kann. Foto: Arne Dedert/Archiv

Millionen Kinder und Jugendliche zu arm für Urlaub

Erholt und entspannt kehren derzeit viele Familien aus den Ferien zurück - doch für viele sind Reisen schlicht zu teuer. Bei den Kindern und Jugendlichen ist rund jeder Fünfte betroffen. mehr

Der LAX Flughafen in Los Angeles ist der zweitgrößte Flughafen der USA und der fünftgrößte weltweit. Foto: Michael Nelson

Polizeieinsatz am Flughafen von Los Angeles

Am Internationalen Flughafen von Los Angeles hat es einen Polizeieinsatz gegeben. Hinweise auf einen Bewaffneten hätten sich zunächst nicht bestätigt, teilte der Flughafen über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. mehr

Der brasilianischen Präsidentin Dilma Rousseff werden unter anderem Bilanztricks zur Schönung des Staatsdefizits vorgeworfen. Beobachter rechnen damit, dass es zur historischen Absetzung der ersten Präsidentin in der Geschichte der brasilianischen Republik kommen wird. Foto: Cadu Gomes

Showdown in Brasilien: Rousseff kämpft im Senat um ihr Amt

Lula versucht sich als Strippenzieher, Dilma Rousseff will an die Ehre der Senatoren appellieren, damit ihr linkes Regierungsprojekt nicht beerdigt wird. Brasilien erlebt dieser Tage einen harten Kampf im Senat um die geplante Amtsenthebung der umstrittenen Präsidentin. mehr

Der VW-Abgasskandal beeinflusst viele VW-Standorte in Deutschland. Wegen massiv einbrechender Gewerbesteuer-Einnahmen erhöhen die Städte ihre Gebühren. Foto: Maurizio Gambarini dpa/Archiv

VW-Krise frisst sich in Geldbeutel Zehntausender Bürger

Zu den Leidtragenden des Diesel-Betrugs zählen nicht nur Mitarbeiter, Zulieferer oder Aktionäre von Volkswagen. Auch die Einwohner an den deutschen VW-Standorten zahlen die Zeche mit. Dort trocknet der Skandal die Gewerbesteuerströme aus - die Gewinnmaschine VW stottert. mehr

Eigentlich ist der knapp fünf Meter lange Roboterbus fahrerlos. Zur Sicherheit fährt während der Testphase bis Oktober 2017 aber ein Angestellter mit.

Schweiz testet fahrerlose Linienbusse

Im Wettlauf um die Mobilität der Zukunft testet die Schweizer Post fahrerlose Busse im Linienverkehr. Die Visionen reichen bis zu einem Roboter-Busservice auf Abruf. mehr

Im vergangenen Jahr verkaufte die Industrie rund 4,35 Millionen Fahrräder und E-Bikes. Foto: Karl-Josef Hildenbrand

Fahrradboom lockt Start-ups an

Die Fahrradbranche steht derzeit gut da - das lockt Neugründer in die Szene. Doch nur die wenigsten schafften es auch, sich dauerhaft am Markt zu etablieren, sagen Experten. mehr

Zwar wird es um die Mittagszeit in Spaniens Gassen für gewöhnlich ruhiger. Die ausgedehnte Siesta gibt es aber allenfalls noch in Urlaubsorten.

Siesta auf dem Rückzug

Die gerne auf drei Stunden ausgedehnte Mittagspause in Spanien war einmal. Mehr dazu in unserer Sommer-Serie „Mittagspause in ...“ mehr

Die Brandenburgerin Jutta Kühl hält nach vier Jahren ihren Dackel „Bonny“ wieder im Arm.

Dackel „Bonnie“ wieder zu Hause in Brandenburg

Erbittert wurde um „Bonny“ gestritten, nun ist die Dackeldame wieder zu Hause. An den neuen alten Namen muss sie sich wohl erst gewöhnen. mehr

Foto: Paulista - Fotolia

Schweden führt Leseferien ein

Das digitale Zeitalter hat das Lesevermögen von Kindern und Jugendlichen in Schweden drastisch verschlechtert. Nun macht die Regierung aus den Herbstferien Leseferien. mehr

Eine Bronze-Statue von Hermann Löns in Walsrode.

Hermann Löns - ein Zerrissener zwischen Mief und Moderne

Der Heidedichter lieferte Stoffe für Heimatfilme lange nach seinem Tod, die Nationalsozialisten vereinnahmten ihn. Doch der oft als reaktionärer Kitschautor geschmähte Hermann Löns ist eine bunt schillernde Persönlichkeit gewesen, kaum einzuordnen, bis heute. mehr

Dave Seabury mit Fotos der Beatles, die beim letzten öffentlichen Konzert der Band entstanden.

Das letzte Beatles-Konzert: Chaos, Schreie und seltene Fotos

Eine halbe Stunde stehen die Beatles am 29. August 1966 in San Francisco auf der Bühne. So kamen die „Fab Four“ danach nie wieder zusammen. mehr

Die Beginner sind zurück: Denyo, DJ Mad und Jan Delay alias Eizi Eiz kommen mit neuem Album "Advanced Chemistry" wieder auf die Bühne.

Die Beginner sind mit neuem Album zurück - und ganz fresh im Interview

Die Füchse sind los: Die Beginner veröffentlichen ihr neues Album "Advanced Chemistry". mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Riesenkuchen: 72 000 Kerzen brennen in New York auf einem Geburtstagskuchen. Foto: JD Gauthier