topaufmacher

Einstein-Marathon 2016

Ulm Bereits zum 12. Mal sind am Sonntag in Ulm tausende Läufer beim Einstein-Marathon gestartet. Alle Infos, Bilder und Ergebnisse gibt es hier. weiter lesen

37-Jähriger wegen Mord in Donzdorfer Metzgerei angeklagt

Eine Bluttat hat sich am Montagmorgen in einer Donzdorfer Metzgerei ereignet: Eine 25-Jährige ist von ihrem Ex-Lebensgefährten erstochen worden, nachdem sie sich offenbar in das Geschäft geflüchtet hatte.

Donzdorf Gegen einen 37-Jährigen aus dem Landkreis Göppingen hat die Ulmer Staatsanwaltschaft jetzt Anklage wegen Mordes erhoben: Er soll im April seine 25-jährige ehemalige Lebensgefährtin in einer Metzgerei erstochen haben.
mehr

Vier Jahre Haft - Mann mit 500 Gramm Koks im Fernbus erwischt

Ulm Fernbusse sind besonders bei jungen Reisenden beliebt. Aber auch Schmuggler entdecken das Verkehrsmittel für sich. Diesmal wird Koks in der Toilette entdeckt.
mehr

Baustelle Linie 2: Über Umwege zum Esels- und Michelsberg

Die CDU-Fraktion im Ulmer Gemeinderat mit Anwohnern des Esels- und Michelsberg. Wegen den Bauarbeiten zur Linie 2 müssen sie lange Umwege in Kauf nehmen. Dabei gebe es bessere Möglichkeiten.

Ulm Mangelnde Information, unnötig gesperrte Straßen und weite Umwege: Die CDU-Fraktion hörte sich den Ärger der Esels- und Michelsberg-Bewohner an. Sie fordern Verbesserungen, etwa die Öffnung der Kienlesbergstraße.
mehr

Zeugen gesucht: Wer hat etwas Auffälliges beobachtet?

Komplett zerstört wurde das Auto einer vierköpfigen Familie (li.), nachdem es einen Stein überrollt hatte, der von der Brücke beim Flugplatz geworfen wurde. Dort war gestern die Spurensicherung der Polizei (re.) im Einsatz.

Giengen Zu dem Unfall auf der A 7 und dem Steinewerfer sucht die Polizei dringend Zeugen: Wer war zwischen 1.30 und 1.45 Uhr auf der A 7 im Bereich Giengen unterwegs und hat etwas beobachtet, was im Zusammenhang mit der Tat stehen könnte?
mehr

Prozess gegen Ex-Agent Mauss begonnen

Ex-Agent Werner Mauss (l) steht zum Prozessauftakt im Verhandlungssaal des Bochumer Landgerichts. Foto: Ina Fassbender

Bochum In Bochum hat ein spektakuläres Steuerstrafverfahren begonnen. Auf der Anklagebank sitzt der legendäre Ex-Agent Mauss. Es geht um millionenschwere Vermögen im Ausland. Wem gehört das Geld?
mehr

Deutsche Welle klagt in der Türkei

DW-Intendant Limbourg: "Wir fordern die türkische Seite nun auf dem Rechtsweg zur unverzüglichen Herausgabe unseres Videomaterials auf." Foto: Oliver Berg

Bonn Die Deutsche Welle hat in der Türkei Klage wegen des konfiszierten Interview von Michel Friedman eingereicht. Dieser hatte ein Gespräch mit dem türkischen Sportminister geführt.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder

A7 gesperrt

Wegen einer Suchaktion der Polizei war die A7 zwischen den Anschlussstellen (AS) Vöhringen und Illertissen am Montag kurzzeitig gesperrt. mehr

CDU unterstützt Werbeflächen für ein Kulturnetz

Kulturinitiativen und kleine Kulturveranstalter haben es in Ulm schwer, für ihre Ereignisse zu werben. Ein Kulturnetz könnte Abhilfe schaffen. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: In der Pflicht. mehr

Startschuss für Marathon und Halbmarathon 2016: Die Spitzengruppe macht sich auf den Weg.

Alles gelaufen! 10.800 Teilnehmer bei den Einstein-Läufen

Der 12. Einstein-Marathon ist vorbei. Es war ein sonniger Festtag für 10.800 Läufer. Erstmals musste allerdings ein Sportler reanimiert werden. mehr

X-Faktor im Ulmer Spiel: Dominique Sutton (re.), der nachverpflichtete Amerikaner, nahm in Bayreuth eine bedeutende Rolle ein.

BBL-Auftakt in Bayreuth: Ratiopharm Ulm erkämpft sich Sieg

Hart erkämpfter Auftaktsieg: Die Ulmer Basketballer sind mit einem 95:87-Sieg nach Verlängerung bei Medi Bayreuth in die BBL-Saison gestartet. mehr

Ob Polizei oder Logistik-Unternehmen: Viele potenzielle Arbeitgeber klärten Schüler bei der Langenauer Ausbildungsplatzbörse über Lehrstellen auf.

Gespräche auf Augenhöhe bei Langenauer Ausbildungsplatzbörse

Die Ausbildungsplatzbörse ist ein wichtiger Termin für künftige Schulabgänger. Am Samstag kamen zahlreiche Schüler mit ihren Eltern in die Stadthalle. mehr

In der Nacht zu Sonntag hat in Erbach in der Erlenbachstraße eine Scheune gebrannt. 100 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Polizei vermutet, dass ein 24-Jähriger den Schuppen angezündet hat, wie in der Woche zuvor auch die Flüchtlingsunterkunft. Dabei sind fünf Menschen verletzt worden.

24-Jähriger hat wohl zwei Brände gelegt

Ein 24-Jähriger steht im Verdacht, zwei Brände in Erbach gelegt zu haben. Er sitzt in U-Haft. In der Nacht zu Sonntag ist dort eine Scheune ausgebrannt. mehr

Sänger bei der Chorprobe in der Friedenskirche Ludwigsburg.

Pop-Oratorium: Chorproben fürs Jubiläum

700 Sängerinnen und Sängerinnen aus Baden-Württemberg probten am Wochenende in Ludwigsburg ein Reformations-Oratorium. mehr

Festlich geschmückte Gespanne zogen an dichtgedrängten Zuschauern vorbei.

Mit bayerischem Block

Erster Höhepunkt des Volksfests: Der traditionelle Zug durch die Gassen von Bad Cannstatt. Tausende verfolgten am Straßenrand das Geschehen. mehr

Die städtische Gärtnerin Jana Hubbes pflegt den Pomeranzengarten unterhalb des Schlosses von Leonberg.

Herzogin Sibyllas wertvolle Pomeranzen

Französische oder englische Gärten und Parks gibt es unzählige, aber nur einen Renaissance-Garten. Er befindet sich mitten in Leonberg. mehr

Hoch die Krüge: Ministerpräsident Winfried Kretschmann (lniks) und OB Fritz Kuhn nach dem Fassanstich.

Sprüche von Kretschmann

Ein zielsicherer OB Kuhn, ein Ministerpräsident mit trockenen Sprüchen, starke Polizeipräsenz:  Eindrücke von der Eröffnung des Cannstatter Volksfests. mehr

Die Vorsitzende der Frauen Union Inge Gräßle. Foto: Marijan Murat/Archiv

Frauen Union rät Parteifreundinnen bei Übergriffen

Die Vorsitzende der Frauen Union Baden-Württemberg Inge Gräßle hat Parteifreundinnen aufgerufen, sich sexistische Übergriffe von Parteikollegen nicht gefallen zu lassen. "Ich rate allen Betroffenen: Wehrt Euch und werdet laut - dann ist es vorbei", mehr

Ein Justizbeamter im Gerichtssaal. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Ex erstochen: 37-Jähriger wegen Mordes angeklagt

Weil er im April seine Ex in einer Metzgerei in Donzdorf (Kreis Göppingen) erstochen haben soll, muss sich ein 37-Jähriger demnächst vor dem Landgericht Ulm verantworten. Der Mann ist wegen Mordes angeklagt, wie die Staatsanwaltschaft Ulm am Montag mitteilte. mehr

Hoffenheims Mark Uth jubelt über sein Tor. Foto: Uwe Anspach/Archiv

Hoffenheimer Uth fällt mit Muskelbündelriss aus

Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim muss für unbestimmte Zeit auf Mark Uth verzichten. Der Stürmer zog sich am Sonntag beim 2:1-Sieg gegen Schalke 04 einen Muskelbündelriss zu. Dies ergab eine eingehende Untersuchung am Montag. Entwarnung gab der Verein dagegen bei Innenverteidiger Ermin Bicakcic, der in der Partie umgeknickt war und ebenfalls vorzeitig vom Feld musste. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Einstein-Marathon 2016

Einstein-Marathon in Ulm: Alle Ergebnisse, Bilder und Texte des großen Sportevents in Ulm. Bereits zum zwölften Mal starten Sportbegeisterte über verschiedene Distanzen. » mehr

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Illerkirchberg, hier mit Nomodon Derammeh im Zweikampf mit dem Bellenberger Sasek, hatte bei dem 4:2-Heimsieg keine große Mühe.

Thomas Mack schießt Beimerstetten ab

In der Fußball-Kreisliga B festigte der FV Altenstadt mit einem 7:0 gegen den TSV Senden Platz eins, den er sich mit Wullenstetten teilen muss. mehr

Enge Kiste: Der TSV Neu-Ulm, im Bild Trung Hieu Doan, hat knapp gegen die TSG Hofherrnweiler verloren.

Landesligisten in der Gefahrenzone

Mit dem 1:6 beim 1. FC Heiningen ist der TSV Blaustein mit 18 Gegentoren die Schießbude der Fußball-Landesliga. Der TSV Neu-Ulm verlor erneut 0:1. mehr

Hat das Handtuch beim FV Illertissen geworfen: Trainer Holger Bachthaler.

Illertissen: Trainer Holger Bachthaler schmeißt hin

Nach der 0:4-Niederlage des FV Illertissen bei der SpVgg Bayreuth ist Trainer Holger Bachthaler zurückgetreten. Es sei jetzt der richtige Zeitpunkte, sagte der Fußball-Lehrer. mehr

Kreisliga B: Mack schießt Beimerstetten ab

In der Kreisliga B festigte der FV Altenstadt mit einem donnernden 7:0 gegen den TSV Senden Platz eins, den er sich mit Wullenstetten teilen muss. In der Kreisliga B/Alb sorgte Tabellenführer SV Scharenstetten mit dem 8:0 bei Schlusslicht Beimerstetten für ein wahres Schützenfest. Dreifacher Torschütze: Thomas Mack. Das Lehrer 4:4 gegen Blautal war auch ein echter Knaller. weiterlesen bei Fupa

Kreisliga A: Nächster Dreier für Oberroth

Die Tabellenführer der drei Kreisliga-A-Staffeln gaben sich keine Blöße. Beeindruckend wirkt die Serie der Oberrother: sieben Spiele, sieben Siege. Hier ist die Steno-Übersicht der Kreisligen A im Bezirk Donau/Iller. weiterlesen bei Fupa

Wie Dr. Jekyll und Mr. Hyde

Das ist bitter. Statt Wiedergutmachung verliert der SSV Ulm 1846 Fußball beim zuvor zu Hause sieglosen FC Homburg mit 0:2 (0:2). weiterlesen bei Fupa

Cristiano Ronaldo ist bei Real Madrid "nicht mehr unangreifbar". Foto: JuanJo Martin

Ronaldo bereitet Real vor BVB-Duell Sorgen

Es wird einsam um Megastar Cristiano Ronaldo. Der dreifache Weltfußballer spielt schlecht, tritt nur noch selten und rastet auch noch aus. Vor dem Spiel von Real Madrid in Dortmund gehen sogar viele Fans auf Distanz zu ihrem Idol. mehr

Serge Aurier (r) wurde wegen Gewaltanwendung gegen eine Amtsperson verurteilt. Foto: Ian Langsdon

Paris-Profi Aurier zu Haftstrafe verurteilt

Nach einer Schlägerei mit einem Polizisten hat ein Pariser Gericht Fußball-Profi Serge Aurier vom französischen Erstligisten Paris Saint-Germain zu einer Haftstrafe verurteilt. Medienangaben zufolge beträgt diese zwei Monate. mehr

Die deutschen Wasserballer nehmen nun doch an der Weltliga teil. Foto: Friso Gentsch

Nationalteam der Wasserballer doch bei Weltliga dabei

Die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft der Männer nimmt nun doch an der Weltliga 2016/2017 teil. Vergangene Woche noch hatte der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) erklärt, aus finanziellen Gründen auf eine Meldung zu verzichten. mehr

Zeche nicht gezahlt

Drei Unbekannte haben am Sonntag in Neu-Ulm für 150 Euro gegessen und getrunken, aber nicht gezahlt. mehr

Drohne macht Pferde scheu

So uneinsichtig zeigte sich am Sonntag in Dornstadt der Pilot einer Drohne, dass die Polizei nun wegen Beleidigung ermittelt. mehr

Sturz im Kreisverkehr

Ein 37-Jähriger hat am Sonntag die Kontrolle über sein Fahrrad verloren und ist gestürzt. mehr

Küchentrends

fotolia
für MOZ Ein Haushalt in Deutschland kauft etwa alle 15 bis 20 Jahre eine neue Küche. mehr

Haustiere und Tierpensionen

Die Nachfrage nach therapeutischen Angeboten mit Pferden ist groß. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Im Stadtteil Schöneberg war ein Auto frontal mit dem Lastwagen zusammen gestoßen. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Raser baut Autounfall mitten in Berlin

Ein Auto gerät mitten in Berlin ins Schleudern und rammt auf der Gegenspur einen Lastwagen. Drei Menschen werden schwer verletzt. Der nächtliche Fahrer war deutlich zu schnell. mehr

Heiko Maas: Das Löschen strafbarer Inhalte geschieht noch immer "viel zu wenig und viel zu langsam". Foto: Bernd von Jutrczenka

Maas zu Hass im Netz: Lage ist besser, aber noch nicht gut

Wie umgehen mit Hass-Propaganda im Netz? Laut Minister Maas löschen die Netzwerke inzwischen zwar schneller strafbare Inhalte, doch das ist noch nicht genug. Facebook selbst veröffentlicht erstmals Zahlen zu entfernten Beiträgen - räumt aber ein: "Wir sind nicht perfekt" mehr

Bei einer Prügelattacke in dieser Gesamtschule in Euskirchen ist ein zwölfjähriger Junge lebensgefährlich verletzt worden. Foto: Marius Becker

Angriff auf Zwölfjährigen - Schulleitung schockiert

Ein Schüler wird zusammengeschlagen. Auf dem Schulgelände, während der Schulzeit. Die Leitung der Schule ist entsetzt. Offenbar hat kein Lehrer den Vorfall bemerkt. mehr

Knirsch war Nachfolger des im Laufe der Dieselkrise abgelösten Audi-Vorstands Ulrich Hackenberg. Foto: Armin Weigel

Audi-Entwicklungsvorstand muss gehen

Audi hat sich von seinem Technikvorstand Stefan Knirsch getrennt. Der 50-Jährige, der seinen Posten erst im Januar angetreten hatte, "legt seine Funktion mit sofortiger Wirkung nieder und verlässt das Unternehmen im Einvernehmen mit dem Aufsichtsrat", teilte Audi mit. mehr

Laut GDL-Chef Claus Weselsky hätten alle Seiten ihre Lehren aus dem zurückliegenden Tarifstreit in den Jahren 2014 und 2015 gezogen. Foto: Lukas Schulze

Lokführergewerkschaft will neue Streikwelle umgehen

Berlin (dpa) - Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) will in der anstehenden Tarifrunde mehr

Die steigende Nachfrage nach Wohnraum in städtischen Ballungsgebieten treibt die Immobilienpreise immer weiter in die Höhe. Foto: Nicolas Armer

Aareal Bank warnt vor Immobilienblase in Deutschland

Der Vorstandschef des Wiesbadener Gewerbeimmobilienfinanzierers Aareal Bank, Hermann Merkens, warnt erneut vor Übertreibungen auf dem deutschen Immobilienmarkt. mehr

Der kleine Pinguin Dindim und der ehemalige Maurer João Pereira de Souza, der ihn einst rettete, sind ganz eng. Foto: Georg Ismar

Die Geschichte vom treuesten Pinguin der Welt

Es hört sich unglaublich an: Seit fünf Jahren schwimmt ein Pinguin jedes Jahr Tausende Kilometer zu seinem Retter in Brasilien. Erst sah es so aus, als käme er dieses Jahr nicht. Dann stand er wieder vor dem Haus von João Pereira de Souza. mehr

Die Kinderbuch-Autorin Cornelia Funke legt nach. Foto: Maja Hitij

Cornelia Funke über neuen "Drachenreiter"

Cornelia Funke lässt den "Drachenreiter" zurückkehren: 19 Jahre nach ihrem Fantasy-Hit hat die Autorin einen - lang ersehnten - zweiten Band geschrieben. mehr

Pizza-Kleidchen. Foto: Matteo Bazzi

Pasta bei Dolce & Gabbana, Fußball bei Stella Jean

Fliegender Wechsel: Die Fashion Week in Mailand endet am Montag, am Dienstag geht es in Paris weiter. mehr

„Paket / verschnürt“ aus Sandstein und Kupferdraht.

Vielseitig, aber weitgehend beliebig

Susanne Döttinger zeigt Werke unter anderem aus Papier und Stein in der Thalfinger Galerie auf der Insel. mehr

Erstklassiger „klassisch!“-Auftakt: Das Atos Trio im Stadthaus.

Atos Trio: Im Fluss der Emotionen

Haydn, Saariaho, Rachmaninow und großer Schubert: Das preisgekrönte, international renommierte Atos Trio bot zum Saisonauftakt von „klassisch!“ Vielfalt und Klasse. mehr

Wiebke Mollenhauer und Matthias Reichwald in Fritz Katers „Buch. Berlin“.

Deutsches Theater gibt Frisch und Fritz Kater

Max Frisch und Fritz Kater mit autobiografisch inspirierten Texten, in denen sie seelenruhig feststellen, wie sie sich selbst abhanden kommen. Erdgeschichte und individuelle Menschengeschichte. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Wellenreiten auf sechs Beinen: In Kalifornien nehmen ein Surfer und sein Hund an einem Surfwettbewerb der besonderen Art teil. In diesem Fall mit mäßigem Erfolg. Foto: Michael Nelson