Blautopf-Umgebung soll attraktiver werden

Im August 2013 leuchtete der Blautopf geheimnisvoll. Solche Inszenierungen könnten den Erlebnis-Charakter von Blaubeuren steigern.

Blaubeuren Der Blautopf ist das touristische Ziel schlechthin in Blaubeuren. Das Areal drumherum soll jedoch aufgewertet werden. Die Stadt will Ideen sammeln.
mehr

Reaktionen der Orchesterwettbewerbs-Gewinner

Platz zwei: JBU-Mitglieder auf dem Marktplatz zwischen Ungläubigkeit und Stolz.

Ulm Anspannung, Jubel, Hin- und Hergerissenheit: Reaktionen der beim Orchesterwettbewerb ausgezeichneten Teilnehmer aus Blaustein und Ulm.
mehr

Sedelhöfe-Projekt: Ein Platz für Albert Einstein

Wenn Stadtbummler dereinst an dieser am Computer simulierten Stelle der Sedelhöfe flanieren, gehen sie über den Einstein-Platz.

Ulm Hommage an den großen Ulmer: Der öffentliche Platz im zukünftigen Sedelhöfe-Einkaufs- und Wohnquartier wird den Namen Albert Einsteins tragen.
mehr

Wasser aus dem Sack für junge Bäume

Aus grünen Säcken werden junge Bäume bewässert.

Ulm Wo die Stadt Bäume pflanzt, sieht man sie: grüne Plastiksäcke, am Stamm befestigt. Darin befindet sich Wasser, das kontinuierlich abgegeben wird.
mehr

Europäischer Gerichtshof bestätigt EU-Tabakrichtlinie

Eine Frau raucht eine Zigarette.

Luxemburg Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat mehrere Klagen gegen die EU-Tabakrichtlinie abgelehnt. Sowohl das geplante Verbot von Mentholzigaretten als etwa auch Auflagen für elektronische Zigaretten seien rechtens, urteilten die Richter am Mittwoch in Luxemburg.
mehr

Kabinett billigt Mutterschutz für Studentinnen

Will die Regelungen zum Mutterschutz in Deutschland kräftig entstauben: Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig.

Berlin Auch Studentinnen und Schülerinnen sollen künftig Mutterschutz in Anspruch nehmen können. Diese Neuregelung gehört zu einer umfassenden Reform des Mutterschutzes, mit der Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) die fast 65 Jahre alten Regelungen entstauben möchte.
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Den Kopfsprung übten die Schüler der Klasse 4 a der Süßener Fischer-Schule beim Schwimmunterricht mit Lehrer Hans-Jörg Straub. Die Schule hat den Anspruch, dass 99 Prozent der abgehenden Viertklässler schwimmen können.

Immer weniger können schwimmen

Schwimmen zu können, kann Leben retten. Doch auch im Landkreis können immer weniger Kinder schwimmen, wenn sie in die Schule kommen. Mit Kommentar. mehr

Die Illertalklinik.

Empfehlung für Geburtshilfe in Illertissen

Landrat Freudenberger empfiehlt, die Geburtshilfe in Illertissen zur Hauptabteilung auszubauen. Das wird nicht von allen als positives Signal gedeutet. Mit einem Kommentar von Matthias Stelzer: Flucht nach vorn. mehr

Großes mediales Interesse erweckte am Dienstag der Prozessauftakt vor dem Münchner Landgericht gegen eine Heidenheimerin, die ihr Neugeborenes in eine Flughafentoilette gestopft haben soll.

„Schwanger sein ist Scheisse“: Prozess um Flughafenbaby hat begonnen

Hat eine Heidenheimerin im Juli 2015 wirklich ihr neugeborenes Baby in einer Toilette am Münchner Flughafen zurückgelassen? Am Dienstag begann der Prozess gegen die 23-Jährige, die bislang jede Aussage verweigert. So einige neue Einblicke in den Ablauf der Geschehnisse brachte der erste Prozesstag dennoch. mehr

Schwere Verletzungen hat eine Autofahrerin erlitten, die am Dienstag gegen 16.15 Uhr kurz vor dem Steinbruch Wippingen an der B28 nahe Blaustein mit ihrem Wagen frontal in einen Lastwagen geprallt ist.

B 28: Frau prallt mit Auto frontal in stehenden Laster

Schwere Verletzungen hat eine Autofahrerin erlitten, die am Dienstag gegen 16.15 Uhr kurz vor dem Steinbruch Wippingen an der B28 nahe Blaustein mit ihrem Wagen frontal in einen Lastwagen geprallt ist. mehr

Glasfaserleitungen: Der Plan der Telekom, für rund sechs Millionen Haushalte schnelleres Internet auf Basis der herkömmlichen Kupferleitungen anzubieten, hatte in den vergangenen Monaten heftige Diskussionen ausgelöst. Foto: Peter Kneffel

Am Freitag beginnt Ausbau des kreisweiten Breitbandnetzes

Das Rückgrat einer kreisweiten Versorgung mit schnellem Internet ist in der Planung fast fertig. Am Freitag gibt's einen Spatenstich für dieses Backbone. mehr

Ulms OB Gunther Czisch.

OB Czisch stellt sich im Frauenforum vor

Wie setzt die Stadt Ulm das Chancengleichheitsgesetz um? Wird es eine Frauenbeauftragte geben? OB Czisch ist aufgeschlossen, aber abwartend. mehr

Ferienjobs sind auch im Handwerk zu finden, nicht nur bei den großen Unternehmen.

Ferienjobs: Viele Plätze sind bereits weg

Kellnern, spülen, Regale auffüllen oder doch in der Fabrikhalle als Aushilfe arbeiten? Schüler und Studenten haben wieder große Auswahl bei Ferienjobs. mehr

Will für frischen Wind im Gerber sorgen: Manager Kemal Güzel.

Stärker abgrenzen von anderen Einkaufszentren

Der neue Center-Manager Kemal Düzel will das holprig gestartete Stadtkaufhaus Gerber schärfer akzentuieren und damit zum Erfolg führen. mehr

Auf Premium-SUVs wie den Porsche Cayenne Turbo S haben es spezialisierte Diebesbanden abgesehen.

Nobelautos im Visier von Dieben - Täter knacken moderne Schließtechnik

Etwa 20 Luxusautos sind in den vergangenen Wochen aus der Region verschwunden. Das Landeskriminalamt hat ein Ermittllungsteam gebildet. mehr

Bei Sonnenschein sitzen Passanten auf der Karlshöhe in Stuttgart. Foto: Philip Schwarz/Archiv

Sonnenschein zum langen Wochenende

Die Menschen im Südwesten können sich zum langen Wochenende auf Sonne freuen. "Es wird Tag für Tag wärmer", sagte ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch in Stuttgart. mehr

Das Emblem der Fahrzeugmarke Mercedes ist zu sehen. Foto: Bernd Weißbrod/Archiv

Daimler will Motorenwerk in Polen bauen

Der Autobauer Daimler plant ein neues Motorenwerk in Polen. Der Standort soll in Jawor westlich von Breslau entstehen, wie der Stuttgarter Konzern am Mittwoch mitteilte. Dort sollen Vierzylinder-Benzin- und -Dieselmotoren produziert werden. Der Start sei für das Jahr 2019 geplant. Die Umsetzung hänge aber noch von Rahmenbedingungen ab - unter anderem von Beihilfen, auf die der Autobauer hofft. mehr

Ein Zug fährt in Stuttgart über die Gäubahntrasse. Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Neue Züge der Gäubahn rollen nicht über Schweizer Grenze

Fahrgäste der Gäubahn zwischen Stuttgart und Zürich müssen ab Dezember 2017 voraussichtlich in Singen am Bodensee umsteigen. Das sei eine Übergangslösung, sagte ein Bahnsprecher am Mittwoch. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Deutscher Orchesterwettbewerb in Ulm

Rund 4500 Musizierende kommen vom 30. April bis zum 8. Mai in Ulm zusammen und messen sich beim 9. Deutschen Orchesterwettbewerb in verschiedenen Kathegorien. Auch regionale Gruppen spielen um den Sieg. » mehr

Das Ulmer Zelt

Mehrere Wochen Kultur am Stück, im Zelt in der Ulmer Friedrichsau. Ab 18. Mai werden dort Rock und Pop, Kabarett und Comedy, Theater und Tanz geboten. » mehr

Gesund und Fit

Was trägt alles zu einem gesunden Leben bei. In unserer großen Schwerpunktserie über Gesundheit und Fitness geht es genau um diese Fragen. Wie halte ich Körper, Geist und Seele fit und was kann ich dagegen tun? Das lesen sie in den nächsten sechs Wochen. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Der Ex-Illertisser Sezai Zehiroglu: Bekommt er bald sein ausstehendes Geld?

Fall Zehiroglu: Arbeitsrichter macht's spannend

Der Ausgang des Rechtsstreits ist auch nach dem zweiten Termin beim Arbeitsgericht Augsburg, Außenstelle Neu-Ulm, noch ungewiss. mehr

Kieran Moore am Schlag: Die VfB Ulm Falcons peilen weiterhin den Aufstieg in die 2. Bundesliga an.

Falcons mit umkämpftem Saisonstart

Am Sonntag eröffneten die VfB Ulm Falcons ihre Baseball-Regionalliga-Heimsaison gegen die Gauting Indians. Von den zwei Spielen konnten die Hausherren einen wichtigen Sieg einfahren und sich somit auf dem vierten Tabellenplatz mit drei Siegen und drei Niederlagen festsetzen. mehr

Erlitt im Weitsprung einen Muskelfaserriss im Abduktorenbereich: Elias Jungbauer vom SSV 46.

Leichtathleten des SSV 46 in Uhingen stark

Gute Ergebnisse, dazu aber auch schlechte Nachrichten für die Ulmer Leichtathleten in Uhingen: Gleich zwei Top-Talente haben sich verletzt. mehr

VfB Ulm gegen den TSV Bernstadt im Pokal-Halbfinale

Zum ersten Halbfinalspiel um den Fußball-Bezirkspokal empfängt am Donnerstag (13.30) in einem Kreisliga A-Duell der VfB Ulm (Staffel Donau) den Alb-Vertreter TSV Bernstadt. Dabei kommt es auch zum Wiedersehen alter Kickkumpanen. weiterlesen bei Fupa

Fall Zehiroglu: Arbeitsrichter macht es spannend

Der Ausgang des Rechtsstreits ist auch nach dem zweiten Termin beim Arbeitsgericht Augsburg, Außenstelle Neu-Ulm, noch ungewiss. weiterlesen bei Fupa

Übersicht: Elf der Woche

Von der Bezirksliga bis zur Kreisliga B! In neun Herrenligen wurde an diesem Spieltag eine Elf der Woche generiert. Wir bedanken uns bei allen Vereinsverwaltern für das Eintragen der Aufstellungen und den fleißigen FuPa-Usern für das Abstimmen. Hier sind alle Auswahlen des 26. Spieltages in der Übersicht. weiterlesen bei Fupa

Auf die deutschen Ruderer wartet der erste internationale Härtetest des Jahres. Foto: Ina Fassbender

Heimvorteil: EM soll Ruderern Mut für Rio machen

Für die deutschen Ruderer geht es bereits knapp drei Monate vor der Reise nach Brasilien um Medaillen. Die EM in Brandenburg ist die erste Standortbestimmung im Olympiajahr. Nicht nur die Achter-Crew hat sich für das "Heimspiel" viel vorgenommen. mehr

Andreas Möller drückt der Eintracht fest die Daumen. Foto: Fredrik von Erichsen

Weltmeister Möller drückt Eintracht Frankfurt die Daumen

Weltmeister Andreas Möller macht seinem Heimatverein Eintracht Frankfurt im Abstiegskampf Mut. Selbst im schweren Spiel gegen seinen früheren Club Borussia Dortmund sei am Samstag etwas zu holen. mehr

Sambou Yatabaré wird Werder in dieser Saison nicht mehr helfen können. Foto: Christian Charisius

Werder muss im Saisonendspurt auf Yatabaré verzichten

Werder Bremen muss im Kampf gegen den Abstieg auf Mittelfeldspieler Sambou Yatabaré verzichten. Der malische Nationalspieler erlitt beim 6:2-Heimerfolg gegen den VfB Stuttgart einen Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel und fällt damit für den Rest der Saison aus. mehr

Zwei Audis gestohlen

Am frühen Dienstagmorgen waren in Laichingen und Westerheim Autodiebe am Werk. Sie stahlen zwei schwarze Audis. Wie die Polizei vermutet, flüchteten die Täter in Richtung Autobahn. mehr

In die Kasse gegriffen

Am Dienstagabend haben Diebe in einem Geschäft in der Frauenstraße zuerst das Personal abgelenkt, um so unbemerkt einen Griff in die Kasse zu machen. mehr

Diebe gingen leer aus

Ziemlich enttäuscht mussten die Einbrecher gewesen sein, die am Wochenende unter großer Anstrengung versuchten einen Tresor mühsam zu öffnen, um dann festzustellen das er leer war. mehr

Feuer & Flamme

Die heißesten Themen rund um Grillen und Barbeque. mehr

Der gesunde Dienstag

Beim Schwimmen werden viele Muskeln beansprucht. Schwimmen gehört zu den gesündesten Sportarten überhaupt. Warum das so ist und worauf man achten sollte. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Der Ministerpräsident Sachsen-Anhalts, Reiner Haseloff (CDU). Foto: Jens Wolf/Archiv

Haseloff: CDU muss konservatives Profil zeigen

In der Debatte über den Umgang der CDU mit der AfD wünscht sich Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff ein schärferes konservatives Profil der Christdemokraten. mehr

Die Justiz erhöht den Druck auf Lula da Silva. EPA/Fernando Bizerra Jr. Foto: Fernando Bizerra Jr.

Krise in Brasilien spitzt sich zu

Brasiliens Generalstaatsanwalt Rodrigo Janot nimmt bei den Ermittlungen im größten Korruptionsskandal der Landesgeschichte führende Politiker wie Ex-Präsident Luiz Inácio Lula da Silva ins Visier. mehr

Hanf-Pflanzen einer Cannabis-Plantage in Israel. Foto: Abir Sultan/Illustration

Patienten sollen Cannabis auf Rezept bekommen

Cannabis soll in Deutschland künftig angebaut werden dürfen - aber nur als Medizin. Die Bundesregierung bringt dazu ein Gesetz auf den Weg. mehr

Eine Aral-Tankstelle. Foto: Ina Fassbender/Illustration

Billiges Benzin und gute Konjunktur: Deutsche tanken mehr

Trotz des VW-Skandals wächst der deutsche Dieselverbrauch weiter kräftig. In diesem Jahr könnten erstmals mehr Diesel- als Ottokraftstoffe verkauft werden, glaubt der Aral-Chef. mehr

In den vergangenen Wochen hatte die Deutsche Bank bereits einen Reichsstreit um angebliche Manipulationen bei den Preisen für Gold und Silber beigelegt. Foto: Andreas Arnold

Deutsche Bank legt Rechtsstreit bei: Millionenvergleich

Die Deutsche Bank hat eine weitere ihrer zahlreichen Rechtsstreitigkeiten beilegen können. Gegen eine Vergleichszahlung von 50 Millionen US-Dollar schaffte das Institut eine Klage wegen angeblicher Manipulationen eines wichtigen Richtwerts im Geschäft mit sogenannten Zinsswaps aus der Welt. mehr

Ein Airbag-Zünder von Takata: Foto: Jens Wolf/Archivbild

Bericht: Takata muss weitere 35 Millionen Airbags zurückrufen

Das Airbag-Desaster des japanischen Zulieferers Takata nimmt einem Zeitungsbericht zufolge noch deutlich größere Ausmaße an. Die US-Verkehrsaufsicht NHTSA stufe mindestens 35 Millionen weitere Airbags als Sicherheitsrisiko ein, meldete das "Wall Street Journal" am Dienstag unter Berufung auf Insider. mehr

LeBron James macht auch als Schauspieler von sich reden. Foto: John G. Mabanglo

Fortsetzung für Animationsfilm "Space Jam" geplant

Der Animationsfilm "Space Jam" mit Star-Basketballer Michael Jordan und Zeichentrickhase Bugs Bunny soll eine Fortsetzung bekommen. mehr

Anthony Mackie soll einen Anwalt spielen. Foto: Hannah Mckay

Anthony Mackie: Hauptrolle in Film über Polizeigewalt

Der US-Schauspieler Anthony Mackie (36) soll die Hauptrolle in einem Film über Polizeigewalt übernehmen. Mackie, der vor allem mit dem Kriegsdrama "Tödliches Kommando - The Hurt Locker" bekannt geworden war, werde den Part des Anwalts Johnny Cochran übernehmen, berichtete das Branchenblatt "Variety". mehr

Scarlett Johansson dreht eine Komödie. Foto: Facundo Arrizabalaga

Besetzung von Komödie mit Scarlett Johansson wächst an

Gleich mehrere Schauspielerinnen sind bei Scarlett Johanssons neuer Komödie mit dem Arbeitstitel "Rock that Body" eingestiegen. Kate McKinnon, Ilona Glazer und Jillian Bell seien neu an Bord, berichtete der "Hollywood Reporter". mehr

Jakob Hein mit seinem West-Ost-Schelmenroman „Kaltes Wasser“.

Interview: Jakob Hein über ein Leben als Psychiater, Autor und Sohn eines Autors

Er ist Psychiater, Schriftsteller – und Sohn eines Schriftstellers: Jakob Hein im Interview über seinen Roman „Kaltes Wasser“. mehr

Huang Yong Ping im Museum Ludwig in Köln vor seinem „Kiosk“ aus dem Jahr 1994.

Mit Tropenhelm und Sänfte ins Museum

Seine Spezialität sind spektakuläre Installationen. Im Kölner Museum Ludwig zeigt Hang Yong Ping bescheidenere Arbeiten. mehr

Hingucker in der Berliner Isa-Genzken-Ausstellung: ihre verschiedenen Nofretete-Köpfe.

Berliner Martin-Gropius-Bau zeigt große Ausstellung von Isa Genzken

Isa Genzken lässt sich in keine Schublade stecken. Immer wieder erkundet die Künstlerin neues Terrain. In Berlin gibt’s jetzt einen Überblick. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Mal was Anderes: Mit einem Vardyccino können die englischen Sensations-Fußballmeister von Leicester City einen klaren Kopf behalten. Jamie Vardy wurde zum Fußballer des Jahres 2016 gekürt. Foto: Facundo Arrizabalaga