„Einfach eine bessere Zeitung“

Klare Schwerpunkte: Middeldorf und Becker betrachten das Ergebnis.

Ulm Vom kommenden Dienstag an erscheint Ihre Zeitung in einem neuen Layout. Warum eigentlich? Was haben Sie als Leser von diesen Veränderungen? Ein Interviewgespräch.
mehr

Aus ehemaligen Besatzern werden Freunde

Am 26. Juli 1991 wurde die US-Flagge in Neu-Ulm eingeholt. Ende September waren alle GIs abgezogen.

Neu-Ulm Sie kamen als Besatzer, blieben als Beschützer und gingen als Freunde. Die Rede ist von den US-Soldaten in Neu-Ulm. Vor 25 Jahren zogen sie ab.
mehr

Spatzen stürzen im Sinkflug ab

Der Ulmer Reichert (Mitte) schwächte sein Team bei der Heim-Niederlage mit einer Ampelkarte.

Ulm Die Spatzen weiter im Sinkflug. Fußball-Regionalligist SSV Ulm 1846 kassierte beim 0:2 (0:1) gegen den TSV Steinbach die vierte Pleite in Folge.
mehr

Störfälle im AKW Gundremmingen hatten Folgen

Das Atomkraftwerk Gundremmingen.

Kreis Heidenheim Das Bayerische Umweltministerium bezog Stellung zu zwei Störungen, die 2015 im AKW Gundremmingen auftraten. Nachlässigkeit als Ursache wurde dementiert.
mehr

Todesfahrt ins Maisfeld: Fahrlässige Tötung?

An der Unfallstelle zeugen Blumen, Fotos und Plüschtiere von der Trauer um die beiden Todesopfer.

Welzheim Nach dem Unfall eines überfüllten Polo bei Welzheim ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen fahrlässiger Tötung. Zwei der acht Insassen waren auf der Stelle tot.
mehr

Transitland Schweiz? Zahl illegal einreisender Flüchtlinge gestiegen

Bundespolizisten kontrollieren im Bahnhof von Konstanz einen Asylbewerber aus Westafrika. Die Beamten haben inzwischen Verstärkung bekommen.

Konstanz Immer mehr Flüchtlinge reisen illegal über die Schweiz nach Deutschland. Ist das eine neue Flüchtlingsstrecke nach Schließung der Balkanroute?
mehr

Unsere Nachrichten täglich kostenlos per E-Mail!

Ihre Vorteile:
100 % kostenlos. Dauerhaft
Alle News. Ihre Region und die ganze Welt auf einen Blick
Täglich pünktlich zur Mittagspause
Bilder
mehr Bilder
Gehört dem Bundestag an und will sich wieder zur Wahl stellen: Hilde Mattheis.

Hilde Mattheis (SPD) will wieder in den Bundestag

Zwölf Jahre sind nicht genug. Sagt die Uler SPD-Bundestagsabgeordnete Hilde Mattheis. Die 62-Jährige bewirbt sich erneut um die Kandidatur. mehr

Links die Schlösser, rechts das Bräuhaus mit neuem Hotel: In den vergangenen Monaten ist der historische Schlossplatz umgebaut worden.

Schlossplatz in Weißenhorn wird eröffnet

Der Weißenhorner Schlossplatz ist fertig und das wird am Wochenende gefeiert: Mit der offiziellen Einweihung, einem "Essen der Nationen" und dem Kinderfest. mehr

Zum Heulen. In Ulm ist nicht mal der Fasching lustig.

Unglückliches Ulm

In Ulm gibt es prozentual mehr Depressive als anderswo in der Region. Warum nur? Ein paar nicht ganz ernst gemeinte Erklärungsversuche. mehr

Wenn es sein muss, tritt Hauptkommissar Markus Kuhn bestimmt auf. Im Allgemeinen aber in Freund-und-Helfer-Manier: Er ist in der Sendener Asyl-Großunterkunft ein oft gesehener Besucher.

Umgang mit Asylbewerber problemlos in Senden

In Senden machen Asylbewerber wenig Probleme. Sagt die Polizei, und rechnet das auch ein wenig ihrer früh gestarteten Strategie zu, immer den selben Beamten zu schicken. mehr

Das Logo der Sparkassen.

Absage für Sparkassen-Fusion

Aus der Fusion der Sparkassen Neu-Ulm und Günzburg wird nichts. Die Günzburger Seite erteilte eine definitive Absage. In Neu-Ulm herrscht nun Ernüchterung. Mit einem Kommentar von Frank König mehr

Die Donauklinik in Neu-Ulm. Um ihren Bestand fürchten die Neu-Ulmer Stadträte.

Stadträte gegen Erhalt der Geburtshilfe

Geht es allein nach den Neu-Ulmer Stadträten, wird die Geburtshilfe in Illertissen nicht ausgebaut. Sie fürchten um den Bestand der Donauklinik. mehr

Krämermarkt: Viel los am Nachmittag, abends tote Hose.

Krämer stehen sich die Füße in den Bauch

Auf dem Krämermarkt ist abends wenig los. Dennoch müssen die Volksfest-Händler bis zum Schluss offen halten. Das ärgert manche. mehr

Wohnungsbesitzer in Fellbach und Lauffen am Neckar gucken in die Röhre: Ihr Hausverwalter hat ihre Rücklagen eingesackt. Es geht um 1,7 Millionen Euro.

Nur ein reiner Handlanger?

Im Prozess gegen einen Hausverwalter, der Millionen veruntreut haben soll, ging es am Freitag auch um die Rolle seines Sohnes im Betrugsspiel. mehr

Wird in Böblingen nicht unbedingt erwartet: Iris Ripsam.

Überrascht über das Vorpreschen von Iris Ripsam

Clemens Binninger hört nach 14 Jahren als Bundestagsabgeordneter im Wahlkreis Böblingen auf. Jetzt stehen mögliche Kandidaten in den Startlöchern. mehr

Der Porsche-Platz in Zuffenhausen – der Sportwagenbauer wirbt jetzt auch für Bus und Bahn.

Gratis-Ticket bleibt Einzelfall

Mit seinem Feinstaub-Ticket nimmt Porsche eine Vorreiterrolle im Kampf gegen schlechte Luft ein. Ziehen jetzt andere große Firmen nach? mehr

Theresia Bauer (Die Grünen). Foto: Silas Stein/Archiv

Wissenschaftsministerin will Ausgaben nicht kürzen

Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) will in ihrem Ressort keine Ausgaben kürzen. "Jedes Ressort wird mithelfen, Einnahmen und Ausnahmen so in Einklang zu bringen, dass wir die Schuldenbremse einhalten können", mehr

Der Chef der Deutschen Bank, John Cryan, bei der Bilanz-Pressekonferenz im Januar. Ob ihm damals schon schwante, wie tief das Institut sinken wird?

Ein Fall für Spekulanten

Die Deutsche Bank kommt nicht zur Ruhe. US-Hedgefonds ziehen angeblich Geld ab. Konzernchef John Cryan sagt: Wir haben ein starkes Fundament. mehr

Praxiserprobtes Angebot zur Berufsorientierung: Kultusministerin Susanne Eisenmann.

Mehr Berufsorientierung an Gymnasien: Ministerin wirbt für Karriere ohne Studium

Zum neuen Pflichtfach Wirtschaftskunde kommt jetzt in den Gymnasien mehr Berufsinformation. Denn nicht alle Abiturienten sollen studieren. mehr

Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Anzeigen und Prospekte
  • ReiseLust
Alle anzeigen
Vorherige Inhalte Nächste Inhalte

Einstein-Marathon 2016

Einstein-Marathon in Ulm: Alle Ergebnisse, Bilder und Texte des großen Sportevents in Ulm. Bereits zum zwölften Mal starten Sportbegeisterte über verschiedene Distanzen. » mehr

SWP-Forum

Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft : Beim Forum der SÜDWEST PRESSE im Ulmer Stadthaus stehen die Gäste Rede und Antwort. » mehr

WhatsApp Teaser Aktion Frau
Umfrage
Lade TED
Ted wird geladen, bitte warten...
Trainer des TSV Blaubeuren, aber Fan des Gegners am kommenden Montag: Markus Wolfmiller.

Fußball im Bezirk

Zwei Herzen schlagen in der Brust von Trainer Markus Wolfmiller. Mit dem TSV Blaubeuren spielt er in der Bezirksliga am Montag gegen seine alte Liebe SSV Ulm 1846 Fußball. mehr

Trainer des TSV Neu-Ulm: Ünal Demirkiran.

Blaustein braucht Punkte, Neu-Ulm geht auf Torejagd

Im Kellerduell der Fußball-Landesliga steht der TSV Blaustein gegen den SC Geislingen unter Zugzwang. Der TSV Neu-Ulm muss in Nürtingen antreten. mehr

In den Playoffs ging es zwischen Ulm und Oldenburg ordentlich zur Sache. Hier versucht Raymar Morgan sich durchzusetzen.

Baskets Oldenburg sinnen gegen Ulm auf Revanche

Motivationsprobleme haben die Oldenburger vor dem heutigen Gastspiel in Ulm nicht. Die Viertelfinalpleite ist noch nicht aus den Köpfen der Baskets-Spieler. mehr

Blaustein braucht Punkte, Neu-Ulm geht auf Torejagd

Im Kellerduell der Fußball-Landesliga steht der TSV Blaustein gegen den SC Geislingen unter Zugzwang. Der TSV Neu-Ulm muss in Nürtingen antreten. weiterlesen bei Fupa

Markus Wolfmillers Dilemma

Zwei Herzen schlagen in der Brust von Trainer Markus Wolfmiller. Mit dem TSV Blaubeuren spielt er in der Bezirksliga am Montag gegen seine alte Liebe SSV Ulm 1846 Fußball. weiterlesen bei Fupa

LIVETICKER: SSV Ulm gegen TSV Steinbach

Ab 19 Uhr im Ticker: Der SSV Ulm 1846 Fußball empfängt den TSV Steinbach im Donaustadion. Direkt zum Ticker. weiterlesen bei Fupa

Der für den FC Augsburg spielende Georg Teigl wird von den Fans seines Ex-Vereins RB Leipzig gefeiert. Foto: Hendrik Schmidt

Rückkehrer Teigl: Gefeierter Augsburger Verlierer

Das waren Momente mit Seltenheitswert. Georg Teigl, Fußball-Profi des FC Augsburg, wurde bei seiner Einwechslung in der Bundesliga-Auswärtspartie gegen RB Leipzig von den Gastgeber-Fans mehr als nur ein bisschen beklatscht. mehr

Schrecksekunde des ersten Trainings: Der Renault des Dänen Kevin Magnussen geht in Flammen auf. Der Skandinavier blieb cool und unverletzt.

Nico Rosberg mit viel Selbstvertrauen in Malaysia

Nach seiner Siegesserie startet Formel-1-Spitzenreiter Nico Rosberg mit viel Selbstvertrauen in Malaysia. Doch WM-Rivale Lewis Hamilton setzt im Freitagstraining mit der Bestzeit ein Zeichen. Der Brite will die nächste Wende im WM-Rennen. mehr

Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl (l) freut sich nach dem Sieg mit der Mannschaft. Foto: Hendrik Schmidt

Hintergrund: RB Leipzig, der Unschlagbar-Neuling

Ausruhen wollen sich die Spieler von RB Leipzig ein bisschen, aber nicht auf ihrem Rekord. Sechs Meisterschaftsspiele, sechsmal nicht verloren. Das gelang zum Auftakt einer Saison in der Fußball-Bundesliga noch keinem Neuling vor dem Team von Trainer Ralph Hasenhüttl. mehr

Motorradfahrer stürzt

„Großes Glück“ hatte laut Polizei ein Motorradfahrer am Donnerstag. Weil er zu schnell war, stürzte er auf der Überleitung von der A 7 auf die B 28. Seine Maschine wurde zerstört, er nur leicht verletzt. mehr

Fahrraddieb in flagranti erwischt

Ein aufmerksamer Zeuge meldete einen Fahrraddieb am Weißenhorner Bahnhof sofort der Polizei. mehr

FC Bayern-Hasser stiehlt Fahnen

Ein besonders leidenschaftlicher Fußballfan hat in der Nacht zum Donnerstag zwei FC Bayern München Fahnen gestohlen und jeweils eine Botschaft hinterlassen. mehr

Gut & gesund schlafen

Eine ganz schlechte Idee ist es, die Arbeit mit ins Bett zu nehmen: So kann man nicht richtig abschalten und der Schlaf wird nicht wirklich erholsam.  Foto: © sianstock/fotolia.com Im Schlaf regenerieren sich Körper, Geist und Seele. Eine gestörte Nachtruhe wird daher schnell zum gesundheitlichen Problem. mehr

Küchentrends

Ein Haushalt in Deutschland kauft etwa alle 15 bis 20 Jahre eine neue Küche. mehr

Wellness – Vollkommen entspannt

Schalten Sie vom Alltag ab und lassen Sie die Seele baumeln. Wir zeigen Ihnen Entspannungs-Tipps für Sauna, Dampfbad und Co. Zurücklehnen und genießen in einer der vielen Wellness-Oasen der Region. mehr

Marode Gebäude, undichte Dächer, schlechte Ausstattung für die Schüler. Der Investitionsbedarf an Schulen ist groß. Foto: Oliver Berg/Archiv

SPD fordert Modernisierung maroder Schulen

Die Sozialdemokraten wollen Milliarden in Schulen investieren. Nur muss der Koalitionspartner mitmachen. Mitte nächster Woche will die SPD das Modernisierungsprogramm der Union vorlegen. mehr

Bundesentwicklungsminister Gerd Müller. Durch das Ministeriumsprogramm "Cash For Work" sind im Nahen Osten knapp 34 000 neue Stellen entstanden. Foto: Monika Skolimowska

Bundesregierung schafft Jobs in Krisenregion um Syrien

Bei der Versorgung von Flüchtlingen und Katastrophenopfern setzen Hilfsorganisationen immer stärker auf Bargelzahlungen direkt an die Betroffenen. Die Bundesregierung hat bereits etwa 34 000 Stellen in der Krisenregion rund um Syrien geschaffen. mehr

Pilzkorb auf dem Waldboden im Landkreis Oder-Spree. Zu viel Sonne, zu warm, zu trocken - die Pilzsaison dürfte in diesem Jahr eher dürftig ausfallen. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Trockenheit macht Pilzen zu schaffen

Der Herbst ist für gewöhnlich die Zeit der Pilzsammler. Doch in diesem Jahr sind die Wälder bislang fast pilzfreie Zonen ? es ist zu trocken. Experten wollen die Saison aber noch nicht verloren geben. mehr

Testfahrt mit einem autonom lenkenden Audi auf der Autobahn. Worauf soll der Autopilot wie reagieren? Damit beschäftigen sich Experten.

Linksabbiegen, Leben, Tod - Worüber sollen Autos entscheiden dürfen?

Autohersteller feilen an Technologien zum automatischen Fahren. Doch die Frage, welche Entscheidungen Roboterautos treffen dürfen, ist noch weitgehend ungeklärt mehr

Arbeiter verlegen Glasfaserkabel. Der Breitbandausbau soll den Internetzugang in abgelegenen Landstrichen verbessern.

Der ländliche Raum auf dem Weg in die Zukunft

Digitalisierung und Breitbandversorgung. Beide sind existenziell für die Wirtschaft im ländlichen Raum. Das wurde in einem Kongress in Donaueschingen deutlich. mehr

Eine wirre Unterhaltung, wie der Screenshot beweist.

Der sprechende Computer

Haben Menschen als Übersetzer und Dolmetscher bald ausgedient? Computerprogramme werden in dieser Aufgabe besser, was an Google und Skype zu sehen ist – aber es gibt noch Probleme. mehr

Drama in der Nacht: Zahlreiche Feuerwehrkräfte waren im Einsatz, um die Flammen zu löschen.

Dramatische Lage im Bergmannsheil - zwei Tote bei Klinikbrand

Bei einem Großbrand in einem Bochumer Krankenhaus sind mindestens zwei Menschen umgekommen. Sieben wurden lebensgefährlich verletzt. Warum brach das Feuer aus? mehr

Unter dieser Autobahnbrücke wurden die Leichen entdeckt.

Tod an der Autobahnbrücke - Vater und zwei Kinder sterben in Franken

Unter einer Autobahnbrücke südöstlich von Würzburg sind die Leichen von zwei Kindern und einem Mann entdeckt worden. Die Polizei geht von einem Familiendrama aus. mehr

Poppige Sexspielzeuge: Ein kleiner Kreis junger Unternehmer hat das Liebesleben junger Kundinnen und Kunden im Blick.

Vibrator mit Wlan

Junge Berliner Start-ups verkaufen Lovetoys. Sie wollen die Erotikbranche aufmischen. mehr

Emil Noldes „Wolkenspiegelung“ (1913)  in der Ausstellung „Wolken. Wasser. Wind.“ in Schwäbisch Hall

Kunsthalle Würth geht mit „Wasser, Wolken, Wind.“ dem Wetter auf den Grund

Tosendes Meer, dramatische Wolken, bunte Tornados: Die Kunsthalle Würth gibt spannende Einblicke in die Wetterküche von 500 Jahren Kunstgeschichte. mehr

Ohne sie gäbe es kein Holocaust- Mahnmal: Lea Rosh.

Lebensaufgabe Holocaust-Mahnmal - Lea Rosh wird 80

Sie moderierte „Kennzeichen D“, war Rundfunkdirektorin in Hannover: Doch längst steht Lea Rosh für das Holocaust-Mahnmal. Am Samstag wird sie 80. mehr

Chefdirigent Ruben Gazarian.

Ruben Gazarian: „Bachs Musik bleibt ein Mysterium“

Das Württembergische Kammerorchester unter Ruben Gazarian startet am Mittwoch, 19.30 Uhr, seine neue Ulmer Saison im Kornhaus: „Lesart Bach“. mehr

Bild des Tages
alle Bilder
Außerirdische? Was aussieht wie eine Szene aus "Raumschiff Enterprise", ist tatsächlich eine Gruppe von Spezialisten, die den Absturz eines Schweizer Militär-Helkopters am Gotthard untersuchen. Foto: Samuel Golay
Artikel des Tages
Oktober 2016
|
Montag
Dienstag
Mittwoch
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6