Steelers

Bietigheimer Rumpfteam fährt an die Nordsee

Mit dem letzten Aufgebot gehen die Bietigheim Steelers an diesem Dienstag in Bremerhaven aufs Eis. Trainer Kevin Gaudets größter Wunsch ist, dass sich beim DEL-2-Topspiel gegen die Fischtown Pinguins kein weiterer Profi verletzt.mehr

Sieg trotz weiterer Ausfälle Bietigheim Steelers gewinnen in der DEL 2 gegen die Löwen Frankfurt 6:3

Als Tabellenführer an die Nordsee: Die Bietigheim Steelers sind für das Spitzenspiel in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) an diesem Dienstag in Bremerhaven gerüstet. Am Sonntag besiegten sie die Löwen Frankfurt mit 6:3.mehr

Eislöwen setzen Siegesserie fort

Die Dresdner Eislöwen haben ihre Siegesserie in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) unter Trainer Bill Stewart fortgesetzt und gewannen gegen den Tabellenführer Bietigheim Steelers mit 3:2. Überragender Mann mit zwei Toren und einer Vorlage war Harrison Reed.mehr

Steelers-Trainer trifft mit seinem Team in DEL 2 in fünf Tagen auf drei Topteams

Die Bietigheim Steelers haben es in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) in fünf Tagen mit drei Mannschaften zu tun, die in jüngster Vergangenheit ihre Trainer gewechselt haben. Los geht es mit der Partie an diesem Freitag in Dresden.mehr

Gratza-Team verliert im Penaltyschießen

Die Bietigheim-Steelers-Amateure haben in der Eishockey-Regionalliga beim ESV Hügelsheim mit 5:6 nach Penaltyschießen verloren.mehr

Steelers-Rivale feuert Trainer

Die Fischtown Pinguins, in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) auf Platz zwei hinter den Bietigheim Steelers, haben sich von Trainer Benoit Doucet getrennt. Nachfolger ist Thomas Popiesch, bis Dezember Coach bei den Dresdner Eislöwen.mehr

Steelers besiegen Eispiraten Crimmitschau mit 4:1

Die sieggewohnten Bietigheim Steelers erledigten in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) ihre Pflicht und gewannen vor 2902 Zuschauern gegen die Eispiraten Crimmitschau nach einem starken ersten Drittel mit 4:1 (3:0, 1:1, 0:0).mehr

Steelers nicht unschlagbar

Die schöne Siegesserie der Bietigheim Steelers in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) ist zu Ende. Nach 13 Siegen hintereinander verlor der Tabellenführer am Freitagabend bei den Towerstars Ravensburg mit 2:3 nach Penaltyschießen.mehr

Bietigheim Steelers sind nach 13 Siegen in der DEL 2 zu Gast in Ravensburg

Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) die letzten 13 Spiele allesamt gewonnen und damit nacheinander sämtliche Konkurrenten besiegt - bis auf die Towerstars Ravensburg. Bei denen ist der Tabellenführer an diesem Freitag zu Gast.mehr

Zu viele Fehler in der Abwehr

Die Bietigheim Steelers Amateure unterlagen auf eigenem Eis im Spitzenspiel der Eishockey-Regionalliga den Fire Wings Schwenningen mit 4:5. Über weite Strecken wurde das Spiel den Ansprüchen gerecht. Jedoch leisteten sich die Bietigheimer mehr individuelle Fehler, vor allem in der Abwehr.mehr

Vollmers Patriots im NFL-Halbfinale gegen Denver

Der deutsche NFL-Champion Sebastian Vollmer trifft mit seinen New England Patriots im Halbfinale der US-Football-Profiliga am Sonntag auf die Denver Broncos.mehr

13 ist für die Steelers Glückszahl

Auch im 13. Spiel der DEL2 konnten die Steelers einen Sieg einfahren. Gegen den Tabellenfünften Bad Nauheim holten sie ein 4:3 nach Verlängerung heraus.mehr

Stimmen zum Spiel

Kevin Gaudet, Trainer der Bietigheim Steelers: "Das Derby hat gut begonnen und der Heilbronner Torhüter war sehr gut. Ab dem 8:5 haben wir den Gegner auseinander genommen. Die fünf Gegentore waren einfach zu viel.mehr

Steelers machen das Dutzend voll

Der zwölfte Sieg ist geschafft. In einem munteren Match besiegen die Bietigheim Steelers am Freitagabend im Derby das DEL2-Schlusslicht Heilbronner Falken mit 9:5.mehr

Steelers jagen ihren eigenen Rekord

Als neuer Tabellenführer erwarten die Bietigheim Steelers in der DEL 2 an diesem Freitag (19.30 Uhr) die Heilbronner Falken zum Derby in der EgeTrans-Arena. Die Unterländer sind das letzte Team, das die Bietigheimer bezwingen konnte.mehr

Verletzungspech bei den Steelers

Bietigheim-Bissingen. Im Spiel gegen Bremerhaven, so die Steelers in einer Mitteilung, hat sich Stürmer Marcus Sommerfeld einen Bruch am Unterarm zugezogen. Er wird operiert und fällt für mindestens zwei Monate aus. Ebenso habe sich eine Schulterverletzung von Matt McKnight bestätigt.mehr

SCB-Amateure holen Arbeitssieg in Freiburg

Die Amateure der Bietigheim Steelers haben ihr erstes Spiel 2016 in der Eishockey-Regionalliga Südwest gewonnen. Sie setzten sich bei der 1b des EHC Freiburg mit 2:1 durch.mehr

Stimmen zum Spiel

Kevin Gaudet, Trainer der Bietigheim Steelers: Bremerhaven hat ein sehr gutes Spiel abgeliefert und war sehr hart zu schlagen. Die Fischtown Pinguins haben gezeigt, dass sie einen sehr tiefen Kader haben und dass der Weg zum Titel über sie gehen wird.mehr

Bietigheim Steelers düpieren den Spitzenreiter

Der dritte Anlauf war erfolgreich: Die Bietigheim Steelers haben Bremerhaven erstmals in dieser DEL-2-Saison besiegt. Sie entschieden das Gipfelduell mit 2:0 für sich und rückten den Fischtown Pinguins in der Tabelle ganz nah auf die Pelle.mehr

Gipfelduell steigt im Ellental

In der DEL 2 kommt es an diesem Freitag zum Topspiel zwischen den Bietigheim Steelers und den Fischtown Pinguins. Die ersten beiden Hauptrundenpartien hat der Gast von der Nordsee gewonnen. David Wrigley kehrt ins SCB-Team zurück.mehr

Just avanciert zum Matchwinner

Die Serie hält: Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) den neunten Sieg in Folge verbucht. Sie gewannen gegen die Eispiraten Crimmitschau am Dienstagabend mit 2:1.mehr

"Pucki", die Stimme der Steelers

Seit vielen Jahren moderiert der Bönnigheimer Andreas Lausch die Heimspiele des Eishockey-Vereins Bietigheim Steelers. Besser bekannt ist er in der Szene unter seinem Spitznamen "Pucki". Ein Blick in die Welt des Stadionsprechers.mehr

"Black Monday" in der NFL

Der berüchtigte "Black Monday" in der amerikanischen Football-Profiliga NFL hat die ersten beiden Trainerjobs gekostet.mehr

Steelers: Wrigleys Einsatz steht auf der Kippe

Die Bietigheim Steelers bekommen es am Dienstag (19.30 Uhr) mit einem weiteren DEL-2-Hinterbänkler zu tun: Im Heimspiel gegen die Eispiraten Crimmitschau peilt der SCB den neunten Sieg in Serie an. Der Einsatz von David Wrigley ist fraglich.mehr

Pinizzotto läuft zur Galaform auf

Die Bietigheim Steelers haben in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) am Sonntag den achten Sieg in Serie geholt. Das Team aus dem Ellental bezwang die tapfer kämpfenden Wölfe aus Freiburg mit 4:2.mehr

Steelers: Borzecki trifft in letzter Minute gegen SC Riessersee

Die Bietigheim Steelers sind in der DEL 2 mit einem 4:3-Sieg beim SC Riessersee ins neue Eishockey-Jahr gestartet. Das entscheidende Tor erzielte SCB-Kapitän Adam Borzecki in der letzten Spielminute.mehr

Steelers gehen an Neujahr auf Torjagd

Den Silvesterkater auskurieren, die Beine hochlegen, gemütlich ins neue Jahr 2016 starten - für die Eishockey-Profis der Bietigheim Steelers ist dies alles nicht möglich.mehr

Programm vom 31. Dezember 2015

LEICHTATHLETIK 35. BIETIGHEIMER SILVESTERLAUF, Donnerstag, 14 Uhr EISHOCKEY DEL 2, Freitag, 19 Uhr: SC Riessersee - Bietigheim Steelers Sonntag, 17 Uhr: Bietigheim Steelers - EHC Freiburg Heilbronner Falken - Crimmitschau (18.30) HANDBALL FRAUEN 1.mehr

Steelers: Wrigley wird zum Sachsen-Schreck

Die Bietigheim Steelers haben auch das letzte DEL-2-Spiel 2015 gewonnen. Der Meister feierte mit dem 5:2 gegen die Lausitzer Füchse den sechsten Sieg in Serie und den zweiten Erfolg über ein Team aus Sachsen innerhalb von drei Tagen.mehr

Interimscoach Ihnacák führt Füchse aus Krise Steelers absolvieren letztes DEL-2-Spiel 2015

Für die Bietigheim Steelers steht an diesem Mittwoch der zweite Teil des Sachsen-Doppelpacks auf dem DEL-2-Spielplan. Nach den Dresdner Eislöwen wollen die Steelers nun auch die Lausitzer Füchse bändigen.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo