Steelers

Trio Alt, Just und Steingroß bleibt dem SCB treu

Mit Bastian Steingroß, Sebastian Alt und Robin Just haben drei weitere bisherige Profis der Bietigheim Steelers einen Vertrag für die neue DEL-2-Spielzeit unterschrieben.mehr

Steelers verlängern mit Borzecki und McKnight

Kapitän Adam Borzecki und Matt McKnight spielen auch in der neuen Saison der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) für die Bietigheim Steelers.mehr

Steelers verlängern mit Leistungsträgern

Die Bietigheim Steelers haben die Verträge mit Shawn Weller, David Wrigley und Dominic Auger verlängert. Auch die beiden Torhüter bleiben dem DEL-2-Klub erhalten.mehr

Die DEL kommt für Steelers zu früh

Die Bietigheim Steelers setzen auf einen sportlichen Aufstieg in die DEL, den es ab 2018 geben soll. Das hat Geschäftsführer Volker Schoch bekräftigt.mehr

Benjamin Zientek kommt

<b>Neuzugang</b> Der dritte Neuzugang bei den Bietigheim Steelers für die kommende Saison nach Bob Brown und Max Lukes ist der 22-jährige Benjamin Zientek von den Hamburg Freezers.mehr

Bremerhaven bewirbt sich für die DEL

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven aus der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) bewerben sich nach dem Aus für Hamburg um eine DEL-Lizenz.mehr

Steelers-Chef im Dialog mit Fans

Volker Schoh, der Geschäftsführer der Bietigheim Steelers aus der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2), informiert die Fans am Mittwoch, 1.mehr

SCB bestätigt Neuzugänge Brown und Lukes

Der DEL-2-Verein Bietigheim Steelers hat am Donnerstag die beiden Neuzugänge Rob Brown und Max Lukes nun auch offiziell bestätigt.mehr

Steelers prüfen unverhoffte Chance

Nach der Saison ist vor der neuen Spielzeit. Volker Schoch, Geschäftsführer der Bietigheim Steelers, äußert sich zu den Planungen und weiteren Themen.mehr

Auf- und Abstieg weiter offen

Die beiden deutschen Eishockey-Ligen DEL und DEL 2 sind in der Frage der Einführung von Auf- und Abstieg ab der Saison 2017/18 noch zu keiner finalen Entscheidung gekommen.mehr

HEC verpflichtet Ex-Bietigheimer

Die Heilbronner Falken haben nach Patrik Vogl einen weiteren ehemaligen Verteidiger der Bietigheim Steelers für die neue Eishockey-Saison verpflichtet: Von den Löwen Frankfurt stößt Henry Martens zum Team. Martens stand bereits als Förderlizenzspieler im Jahr 2007 für die Falken auf dem Eis.mehr

Viele verlassen das Meisterteam

Der Erfolg hat seinen Preis: Das Meisterteam der Kassel Huskies, das sich in vier Finalspielen der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) gegen die Bietigheim Steelers den Titel geholt hat, bricht auseinander.mehr

Jason Pinizzotto wechselt nach Crimmitschau

Mit Jason Pinizzotto, Yannik Baier und Dennis Palka stehen beim DEL-2-Klub Bietigheim Steelers drei Abgänge fest. Schoofs und Cabana bleiben.mehr

Die Kassel Huskies sind Meister

Die Kassel Huskies haben mit dem vierten Sieg gegen die Bietigheim Steelers im vierten Finalspiel die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) für sich entschieden. Vor 6100 Zuschauern besiegten die Nordhessen den gescheiterten Titelverteidiger mit 5:2.mehr

Es ist noch nicht vorbei - Viertes DEL-2-Finalspiel zwischen Kassel und Steelers

Mit drei Siegen in der Best-of-Seven-Serie um die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) gegen die Bietigheim Steelers haben sich die Kassel Huskies in eine komfortable Situation gebracht. Sie können an diesem Freitag den Titel perfekt machen.mehr

Trainer Kevin Gaudet und die Steelers haben die Finalserie gegen Kassel noch nicht abgehakt

Mit 0:3 liegen die Bietigheim Steelers in der DEL-2-Finalserie gegen Kassel hinten. Doch in der Saison 2005/2006 machten es die Schwenninger Wild Wings vor, wie man den Spieß noch umdreht. Damals war der SCB der Leidtragende.mehr

2:3 - Steelers stehen vor dem Aus

Die Bietigheim Steelers stehen im Playoff-Finale der DEL 2 mit dem Rücken zur Wand: Jamie MacQueen schoss am Dienstag in der Verlängerung das Siegtor für die Kassel Huskies - und die Hessen in der Best-of-Seven-Serie so mit 3:0 in Front.mehr

Drittes Spiel in Playoff-Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga 2 zwischen Bietigheim und Kassel

Auch im dritten Spiel der Playoff-Finalserie um die Meisterschaft in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) müssen die Bietigheim Steelers an diesem Dienstag gegen die Kassel Huskies auf ihren Superstar Justin Kelly verzichten.mehr

Steelers verlieren Eishockey-Krimi in der zweiten Verlängerung

Die Bietigheim Steelers haben auch das zweite DEL-2-Finalspiel gegen die Kassel Huskies verloren. Nach dem 0:1 am Freitag kassierten sie am Sonntag eine 2:3-Auswärtsniederlage nach Verlängerung.mehr

Steelers scheitern an Torwart Keller

Die Kassel Huskies haben in der Best-of-seven-Serie des Playoff-Finales der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) mit einem 1:0 bei den Bietigheim Steelers vorgelegt. Die Steelers scheiterte immer wieder an Kassels Torhüter Keller. Am Sonntag geht es in Kassel weiter.mehr

Kellys Traum: Mit den Steelers in die DEL

Justin Kelly zählt seit Jahren zu den besten Spielern der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2). Vor dem Playoff-Finale gegen Kassel spricht der Topscorer der Bietigheim Steelers über die anstehende Serie, Auszeichnungen und seinen DEL-Traum.mehr

Mit Kampfgeist und großem Herz

Mit Kampfgeist und großem Herz wollen die Bietigheim Steelers zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres die Meisterschaft der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) gewinnen. Das kündigt Trainer Kevin Gaudet an.mehr

Angriffslustige Nordhessen kommen

Im Playoff-Finale um die Meisterschaft der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) treffen die Bietigheim Steelers in bis zu sieben Finalspielen auf die Kassel Huskies. Kassels Torhüter Markus Keller spricht über die Bietigheimer Mannschaft vom "FC Bayern München" der Liga.mehr

Steelers bauen bei der Mission Titelverteidigung auf ihre Heimstärke

Ab Freitag spielen die Bietigheim Steelers gegen die Kassel Huskies im Playoff-Finale um den DEL-2-Titel. Der SCB will Eishockey-Geschichte schreiben und zweimal in Folge die Meisterschaft gewinnen - als erster Zweitliga-Klub überhaupt.mehr

Kanadischer Nachwuchs holt den Alwa-Cup

Der Eishockey-Nachwuchs der Canadian Hockey-Academy hat den Alwa-Cup des SC Bietigheim-Bissingen durch einen 4:1-Sieg gegen Schwenningen gewonnen. Das erste Steelers-Team wurde Vierter.mehr

Kanadisches Talentteam aus Wolfsburg gewinnt Alwa-Cup bei den Steelers

Eine vom ehemaligen Steelers-Profitrainer (Saison 1997/1998) Doug Kacharvich betreute Jugendauswahl, die als Grizzly Adams Wolfsburg teilnahm, gewann das Eishockey-Turnier der Kleinschüler des SC Bietigheim-Bissingen um den Alwa-Cup. Im Finale besiegte das Team den ERC Schwenningen mit 4:1.mehr

Steelers im Finale gegen die Kassel Huskies

Die Bietigheim Steelers treffen in der Playoff-Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) ab Freitag auf die Kassel Huskies. Die haben sich gegen die Towerstars Ravensburg für die Endspiele gegen den Titelverteidiger qualifiziert.mehr

250 Kleinschüler beim Alwa-Cup in EgeTrans-Arena

Zum vierten Mal ist der SC Bietigheim-Bissingen an diesem Wochenende Veranstalter des Alwa-Cups, eines Eishockey-Turniers für Kleinschüler (U 12). Gespielt wird in der EgeTrans-Arena an diesem Samstag und am Sonntag jeweils ab sieben Uhr.mehr

Programm vom 9. April 2016

EISHOCKEY DEL 2, Playoff-Finalserie, Best of seven Freitag, 15. April, 19.30 Uhr: Bietigheim Steelers - Kassel Huskies Sonntag, 17. April, 17 Uhr: Kassel Huskies - Bietigheim Steelers Dienstag, 19. April, 19.30 Uhr: Bietigheim Steelers - Kassel Huskies Freitag, 22. April, 19.mehr

Bei Niederlage fliegen die Falken aus der DEL 2

Im sechsten Spiel der zweiten Runde der Playdowns in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) geht es für die Heilbronner Falken an diesem Freitag ab 20 Uhr um alles oder nichts. Bei einer Niederlage gegen den ESV Kaufbeuren sind die Falken sportlich abgestiegen.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo