Steelers

Steelers verlieren erstmals in der regulären Spielzeit

Bietigheim kassiert in Dresden eine 2:4-Niederlage. Topscorer McKnight und Brown betreiben im Schlussdrittel Ergebniskosmetik.mehr

Fünf Steelers-Tore in zehn Minuten

Bietigheim feiert mit dem 7:3 gegen Crimmitschau seinen bisher höchsten Saisonsieg in der DEL 2. Drei Treffer steuert der ehemalige Rosenheimer Paradesturm McNeely, Hauner und Weller bei.mehr

Ohne ein Sextett durch das sächsische Wochenende

Die Bietigheim Steelers spielen in der DEL 2 am Freitag gegen die Eispiraten Crimmitschau und am Sonntag bei den Eislöwen in Dresden. Sechs verletzte Spieler fehlen den Bietigheim Steelers.mehr

Bilder & Videos

Steelers vergeigen eine 3:0-Führung

Bietigheim kassiert in Kaufbeuren die zweite Saisonniederlage. Der ESV setzt sich mit 5:4 nach Verlängerung durch.mehr

Die Steelers haben in ihren Leistungen viel Luft nach oben

Der Tabellenführer der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) besiegt das punktlose Schlusslicht EC Bad Tölz nur knapp mit 4:3.mehr

Die Steelers haben es mit den Kellerkindern zu tun Eishockey

Der DEL-2-Tabellenführer Bietigheim spielt am Freitag gegen den Aufsteiger EC Bad Tölz und am Sonntag bei den Heilbronner Falken.mehr

Die Steelers machen es wieder spannend und gewinnen knapp

Die Bietigheim Steelers haben es wieder einmal spannend gemacht. Nach einer 2:0-Führung schon nach drei Minuten mühten sie sich gegen den ESV Kaufbeuren zu einem 3:2-Sieg.mehr

Zitterpartie nach einer 3:0-Führung

Die Bietigheim Steelers mühen sich zu einem 3:2-Sieg bei den Lausitzer Füchsen. Stürmer Max Lukes trifft doppelt.mehr

Offensivspektakel im Ellental

Die Bietigheim Steelers gewinnen das bisher zweittorreichste Duell in dieser DEL-2-Saison gegen Ravensburg mit 7:5. Der SCB klettert auf Platz zwei. mehr

Strafbank soll Tabuzone sein

Die Bietigheim Steelers erwarten an diesem Freitag, 29. September, die verletzungsgeplagten Ravensburg Towerstars. Die Oberschwaben sind stark im Powerplay.mehr

Zwei Torpremieren und ein Topgoalie

Die Bietigheim Steelers müen sich gegen den EHC Freiburg zu einem 3:1-Heimsieg. Sharipov glänzt erneut zwischen den Pfosten – und  Hauner und McNeely treffen erstmals für ihren neuen Klub.mehr

Drittes Spiel, dritte Verlängerung

Die Bietigheim Steelers gewinnen ihr DEL-2-Duell beim EC Bad Nauheim glücklich mit 3:2 nach Penaltyschießen. Matt McKnight erzielt alle drei Tore.mehr

Steelers bangen um Sommerfeld

Der Bietigheimer Topstürmer und die Verteidiger Brown und Borzecki drohen in den DEL-2-Spielen in Bad Nauheim und daheim gegen Freiburg auszufallen. mehr

Teamsenior schießt die Steelers zum ersten Saisonsieg

Bietigheim schlägt in der DEL 2 die Kassel Huskies bei der Heimpremiere mit 4:3. Routinier Auger trifft zwei Sekunden vor Ablauf der Verlängerung.mehr

Steelers nehmen einen Punkt mit

Bietigheim verliert das erste Saisonspiel in der DEL 2 beim Meister Löwen Frankfurt mit 3:4 nach Verlängerung. Eine 2:0-Führung reicht dem SCB nicht.mehr

Hessisches Hammerprogramm zum Saisonauftakt

Die Bietigheim Steelers starten beim Meister Löwen Frankfurt in die Hauptrunde. Am Sonntag kommt mit Kassel ein weiteres Topteam zur Heimpremiere.mehr

Bereit für die Wachablösung

Ein Kommentar von Andreas Eberle zu den Bietigheim Steelersmehr

Zwei Topfavoriten und ein Rekordetat

Die 14 Klubs aus der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) gehen mit einem Rekordetat von offiziell 31,6 Millionen Euro in die am Freitag beginnende Saison 2017/2018. Begleitet wird die neue Spielrunde von der weiter anhaltenden Unsicherheit über einen sportlichen Auf- und Abstieg, den die DEL erneut abgelehnt hat, weil nach ihrer Ansicht einer der sechs DEL-2-Standorte keine vertragskonforme Unterlagen über die geforderte Bürgschaft vorgelegt hat.Dagegen hat die DEL 2 Klage beim Deutschen Sportschiedsgericht eingereicht. Mit einer Entscheidung ist frühestens Ende November 2017 zu rechnen. Es ist also davon auszugehen, dass es auch am Ende der neuen Spielzeit lediglich darum geht, den Meister zu küren – und nicht auch noch einen Aufsteiger.mehr

Steelers auf dem Pferdemarkt

Die Steelers haben sich am Montag, 4. September, auf dem Bietigheimer Pferdemarkt im Festzelt ihren Fans präsentiert. Am Mittag nahm der Vizemeister auch am Umzug teil.mehr

Benjamin Zientek trifft in Landshut doppelt

Die Bietigheim Steelers gewinnen ihr Vorbereitungsspiel beim EV Landshut mit 3:2 (0:0, 1:0, 2:2).mehr

Wrigley fällt gegen die Steelers aus

Auf ihren ehemaligen Topscorer David Wrigley werden die Bietigheim Steelers in einem Eishockey-Testspiel beim Oberligisten EV Landshut an diesem Freitag (Spielbeginn 19.30 Uhr) allenfalls vor und nach dem Spiel treffen. Auf dem Eis müssen die Landshuter auf ihren prominenten Neuzugang verzichten, weil der noch verletzt ist.mehr

Sieg bei den Löwen und Niederlage bei den Bulldogs

Die Bietigheim Steelers spielen und schießen sich auf die am 15. September beginnende Saison 2017/2018 in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) ein. Da treffen sie in mindestens vier Spiele auf den EC Bad Tölz. Beim Aufsteiger gewannen die Bietigheimer am Freitag mit 3:2.mehr

Vier Referees pfeifen bei den Spielen

Zur neuen DEL-2-Saison treten einige Regeländerungen in Kraft. Künftig sind pro Duell vier Schiedsrichter im Einsatz.mehr

Testspiele in Bad Tölz und Österreich

Die Bietigheim Steelers sind beim künftigen DEL-2-Rivalen und den Dornbirn Bulldogs im Einsatz.mehr

Steelers glänzen in Überzahl

Beim 4. Bietigheimer Ice-Cup belegt der DEL-2-Klub nach einem 6:3-Sieg gegen Iserlohn Rang drei. Das Finale gewinnt Bremerhaven gegen Olten mit 4:2.mehr

Olten kommt mit einem Olympiasieger

Beim Ice-Cup treffen die Steelers auf ein Schweizer Team, das vom früheren schwedischen Nationalcoach trainiert wird.mehr

Das Steelers-Team der Saison 2017/2018 gibt es morgen in der BZ als Poster

Das Mannschaftsfoto des Eishockey-Teams der Bietigheim Steelers für die DEL-2-Saison 2017/2018 gibt es in der Freitagsausgabe der BZ als Poster.mehr

Steelers starten in die Eiszeit

Das Eis ist bereitet, die Spieler sind aus dem Urlaub zurück: Am Mittwoch baten Trainer Kevin Gaudet und sein Assistent Marc St. Jean bei den Bietigheim Steelers in der EgeTrans-Arena zum ersten Eistraining. Die erste öffentliche Einheit in der Arena findet am 16. August, ab 18.30 Uhr statt.mehr

Rodman wird ein Tölzer Löwe

Der Ex-Bietigheimer Marcel Rodman wechselt zum DEL-2-Aufsteiger nach Bad Tölz.mehr

Falken rüsten zum Höhenflug

Die sportlich weiter unbefriedigende Situation in der Deutschen Eishockey-Liga 2 (DEL 2) durch das Fehlen einer Auf- und Abstiegsregelung mit der DEL scheint vielen Fans im Unterhaus nichts auszumachen. Etliche Vereine wie die Bayreuth Tigers, die Lausitzer Füchse oder die Ravensburg Towerstars verzeichnen neue Rekordzahlen bei den abgesetzten Dauerkarten. Die Aufgebote wurden auch in diesem Jahr zum Teil kräftig durchgemischt.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo