SSV Ulm 1846

SSV Ulm 1846

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um den Verein SSV Ulm 1846.

08 muss Kapitän Schmiedel ersetzen Fußball-Oberligist Bissingen spielt in Freiburg

Ohne den studienbedingt fehlenden Kapitän Oskar Schmiedel tritt Fußball-Oberligist Bissingen an diesem Samstag um 15 Uhr in Freiburg an. Neben Schmiedel fallen bei 08 Peter Wiens, Pierre Williams und Mustapha El M'Hassani aus.mehr

Kapitän bleibt an Bord

Daniel Hägele bleibt ein Aspacher. Wenige Tage vor dem Derby am Samstag (14 Uhr) gegen die Stuttgarter Kickers hat der Kapitän der SG Sonnenhof Großaspach seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um zwei weitere Jahre bis zum 30. Juni 2018 verlängert.mehr

Männer der KTV Hohenlohe müssen sich WTG Heckengäu I beugen

"Ich bin von einer höheren Niederlage ausgegangen", so Marko Müller, Teamführer der KTV Hohenlohe II nach dem 284,60: 286,75 in Reninngen.mehr

Hochburg der Mehrkämpfer

Ulm ist für deutsche Mehrkämpfer zu einer Hochburg geworden. Große Mission beim Großverein SSV 46: Mindestens ein Athlet soll sich für Olympia in Rio qualifizieren. Zunächst startet ein Duo bei der Hallen-WM.mehr

Siege und Bestzeiten in Serie

Beim internationalen Erlanger Meeting auf der 50-m-Bahn zeigten die Schwimm-Talente des SSV 46, dass sie auch in Deutschland mitreden können.mehr

Janine Berger: Die Schmerzen sind zurück

Langsam wird es eng: Weil ihr Knie wieder Probleme macht, verpasst Janine Berger einen großen Teil der Olympia-Vorbereitung. Außerdem muss sich die deutsche Mannschaft noch für Rio qualifizieren.mehr

Fußball

BEZIRKSLIGA Samstag, 16 Uhr TSV Langenau TSV Blaubeuren(1:1) Sonntag, 15 Uhr SV Jungingen FC Neenstetten(3:1) TSV Erbach FV Senden(2:2) Türkspor Neu-Ulm SV Oberroth (3:0) TSV Westerstetten Türkgücü Ulm (2:1) SV Lonsee SC Staig (1:3) SSG Ulm 99 SSV Ulm 1846 II (2:1) Sonntag, 16 Uhr SV...mehr

Turnerinnen der KTV Hohenlohe I verteidigen Tabellenführung in Oberliga

Einen sehr spannenden Oberliga-Wettkampf des Schwäbischen Turnerbundes gab es am vergangenen Samstag in Berkheim bei Stuttgart. Die KTV bleibt vor dem letzten Wettkampf vorne in der Tabelle.mehr

Fußball-Oberliga: Spatzen gegen FC Villingen

Die nächste südbadische Prüfung: Die Oberliga-Kicker des SSV Ulm 1846 Fußball erwarten am Samstag (15 Uhr) den FC Villingen. Spatzen-Coach Stephan Baierl hat für seine Mannschaft eine klare Ansage parat.mehr

Ulmer demonstrieren tollen Hallenfußball D-Junioren-Cup des VfR im Kickinside

Die Gegner bekamen vom SSV Ulm beim Kickinside-D-Junioren-Cup des VfR Altenmünster eine Demonstration von modernem, schnellen Hallenfußball.mehr

Zum Auftakt der Radsaison gleich der erste Sieg

Auch wenn es die Temperaturen nicht vermuten lassen, die Straßenrad-Saison ist eröffnet. Beim ersten von insgesamt fünf Rennen zum „Schmolke-Carbon-Cup“ in Moos-Weiler bei Radolfzell am Bodensee war für den SSV 46 erstmals Annika Engelhardt als U-13-Fahrerin am Start.mehr

Mehrkämpfer des SSV 46 über IAAF-Rangliste nominiert

Mathias Brugger vom SSV 46 ist über seine Siebenkampf-Punktzahl (6060 Zähler) bereits vergangene Woche nominiert worden.mehr

Hockey-Damen siegen trotz vieler Ausfälle

Die Hockey-Damen des SSV Ulm 1846 haben die Runde mit einem 8:4-Heimsieg gegen den TSV Riederich abgeschlossen und belegen den dritten Tabellenplatz. Den Aufstieg feiert Heidelberg-Rohrbach nach einem 16:0-Erfolg gegen die Stuttgarter Kickers 2.mehr

Platz zwei für SSV-Turnerinnen

Beim zweiten Wettkampftag der Oberliga in Berkheim haben die Kunstturnerinnen des SSV Ulm 1846 einen hervorragenden zweiten Platz hinter der KTV Hohenlohe und vor dem TV Wetzgau erreicht. Damit verbesserten sich die Turnerinnen auf den dritten Platz der Oberliga-Tabelle.mehr

Spatzen-Sieg: Braig lässt Tore sprechen

Spatzen gut in Schuss. Mit erneut vier Toren unterstreichen die Oberliga-Fußballer des SSV Ulm 1846 ihre Aufstiegsambitionen. Beim 4:0-Triumph gegen den Freiburger FC trifft Torjäger David Braig wiederum doppelt.mehr

C-Junioren mit viel Geduld zum verdienten 1:0

Die Oberliga-C-Junioren des SSV 46 Fußball bleiben nach dem 1:0 (0:0) auf dem Kunstrasenplatz bei der Jahnhalle gegen das recht robust zu Werke gehende Team des SV Waldhof Mannheim auf Regionalliga-Aufstiegskurs. In einem Geduldsspiel wurden die tonangebenden Platzherren doch noch belohnt.mehr

Programm vom 5. März 2016

FUSSBALL Oberliga: Freiburger FC - SSV Ulm 1846 Fußball (Sa. 15, Dietenbach-Sportpark). Regionalliga Bayern: FV Illertissen - FC Ingolstadt 04 II (Sa. 14 Uhr, Vöhlinpark). Landesliga: SV Ebersbach/Fils - TSV Blaustein (Sa. 15.30), TSV Buch - SV Bonlanden (So. 15).mehr

Letztes Saisonspiel der Ulmer Hockey-Damen in der Halle

Auch wenn es mit dem Aufstieg in dieser Hallensaison nicht geklappt hat - zu Hause haben die Hockey-Damen des SSV Ulm 1846 abgesehen vom Unentschieden gegen Rohrbach immer gewonnen.mehr

Unterschiedliche Ziele bei SSV-46-Junioren

Punktspielauftakt nach der Winterpause für die Nachwuchs-Oberligamannschaften des SSV Ulm 1846 Fußball. Die B-Junioren kämpfen um den Klassenerhalt, die A-Junioren sind jenseits von Gut und Böse platziert und die U15 hat den Regionalliga-Aufstieg im Visier.mehr

Alina Reh läuft um deutschen Cross-Titel

Nach den deutschen Meisterschaften ist vor den deutschen Meisterschaften: Sechs Tage nach der Hallen-DM in Leipzig werden am Samstag in Herten/Westfalen die nationalen Titel im Crosslauf vergeben. Aussichtsreich mit dabei ist Alina Reh vom SSV Ulm 1846.mehr

Junior-Cup: Drei Teams schlagen sich wacker

Mit dem TSV Neu-Ulm bei den C-Junioren sowie dem SSV Ulm 1846 Fußball bei den D- und E-Junioren waren drei Mannschaften aus dem Fußball-Bezirk am vergangenen Wochenende bei der Endrunde des Sparkassen-Junior-Cups, der offiziellen Hallenmeisterschaft des Württembergischen Fußballverbandes (WFV), vertreten.mehr

TISCHTENNIS vom 3. März 2016

Herren, Bezirksklasse SG Öpfingen - TSV Herrlingen II (Sa 19.00) Herren, Kreisliga Gr. 2 SG Nellingen - TSV Erbach (Sa 19.00) Herren, Kreisklasse A Gr. 2 VfL Munderkingen - TSV Herrlingen V (Sa 18.00) TSV Schelklingen - TSG Rottenacker (Sa 19.00) TV Wiblingen II - SC Bach (Sa 19.mehr

Medaillen für alle Kinder

Insgesamt drei Jugendfußballhallenturniere des VfR Altenmünster finden in den nächsten Wochen im Kickinside in Crailsheim statt.mehr

Aerobic: Acht Ulmerinnen fliegen zur Jugend-WM

Acht Ulmer Aerobic-Athletinnen haben sich für die Jugend-WM qualifiziert. Magdalena Schmid wäre gerne auch mit ihrer Gruppe hingereist.mehr

Schwimmen: Paula Ohmle überzeugt in Hessen

Während viele der Schwimmer des SSV Ulm 1846 von der Krankheitswelle erwischt wurden, fühlt sich Paula Ohmle (Jahrgang 2001) topfit und hat nach einer phantastischen Trainingswoche die Süddeutschen Meisterschaften der Langen Strecken in Offenbach/Hessen mit Erfolgen gekrönt.mehr

Hockey-Damen: SSV 46 schlägt Spitzenreiter

Es war das versprochene schnelle und hochklassige Spiel: Die Hockey-Damen des SSV Ulm 1846 besiegten im Heimspiel am Sonntag den Tabellenführer FT Freiburg 1844 mit 3:1. Für Ulm änderte sich aber am vierten Platz in der 1. Verbandsliga nichts.mehr

SSV Ulm eine Nummer zu groß

Der SSV Ulm war am Ende eine Nummer zu groß für den FSV Hollenbach. Im Spitzenspiel beim Tabellenzweiten unterlag der Dritte deutlich mit 1:4.mehr

Zehnkämpfer Abele überzeugt als Hürden-Vierter

Mit einem wahren Feuerwerk verabschiedeten sich die Leichtathleten aus der Hallensaison. Alina Reh holte sich bei der DM in Leipzig Silber über 3000 m und steigerte die eigene Bestzeit in der Altersklasse U 20.mehr

Glänzender Auftakt

Die Turnerinnen des SV Hülben treten zum siebten Mal in der höchsten Liga des Schwäbischen Turnerbunds an - und sind gut in die Oberliga-Saison gestartet. Neben dem SV Hülben waren der KTV Hohenlohe I, SSV Ulm 1846 II und Spvgg Holzgerlingen I am Start.mehr

Hockey: Topspiel gegen Primus

Die Hockey-Damen des SSV Ulm 1846 haben am Sonntag (11 Uhr, Blauringhalle) den Tabellenführer der Verbandsliga zu Gast. Mit nur einem Sieg hätten sich die Freiburgerinnen bereits die Meisterschaft gesichert. Soweit wollen es aber die Ulmerinnen nicht kommen lassen.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo