SSV Ulm 1846

SSV Ulm 1846

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um den Verein SSV Ulm 1846.

Schwimmer des SSV 46 glänzen mit Bestzeiten

Mit einem kleinen Team trat der SSV Ulm 1846 dieses Jahr bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften der Schwimmer in Heidelberg an. Ein Großteil der Leistungsträger konnte im Vorfeld aufgrund des Abiturs nicht durchgängig trainieren.mehr

TISCHTENNIS vom 21. April 2016

Herren, Bezirksklasse SG Öpfingen - SC Lehr (Sa 19.00) Herren, Kreisliga Gr. 2 SpVgg Obermarchtal - TV Wiblingen (Sa 18.00) SC Lehr II - TTC Ehingen (Sa 18.30) TSV Erbach - SV Lonsee (Sa 18.30) Herren, Kreisklasse A Gr. 2 VfL Munderkingen - TSV Schelklingen (Sa 18.mehr

Triathlon: SSV Ulm 1846 verzichtet auf Profis und tritt freiwillig eine Liga tiefer an

In den letzten Jahren war das Triathlon-Team des SSV 46 mit namhaften Profis gespickt. Diese Saison verzichtet Ulm auf Verstärkung und startet freiwillig eine Liga tiefer. Bei Dornstadt bleibt alles beim Alten.mehr

Schöner Sprung direkt ins Bundesarchiv

Friderun Valk von der TSG Ulm 46 ist 1966 in Hannover deutsche Hochsprungmeisterin geworden. Der Wochenschau-Film im Bundesarchiv zeigt heute noch: Sie lächelte im Flug in die Kamera.mehr

Zehn Oberligisten wollen Lizenz

Der erste Absteiger steht fest: die Spvgg Neckarelz beantragte keine Lizenz für die Regionalliga und steigt in die Oberliga ab. Doch man überlegt, ob man die "Zweite", die in der Landesliga spielt, zur "Ersten" machen soll.mehr

Viktoria Knelz erreicht das Verbandsfinale Tischtennis: Griesinger Jungen Zweite

Am Sonntag fand in Herrlingen das Jugend-Pokal-Final-4-Turnier der Tischtennisspieler statt. Mit dabei waren vier Mannschaften aus der Region.mehr

Hochkarätige Turnwettkämpfe

In der Ingelfinger Heinrich-Ehrmann-Halle steigt am Samstag, 23. April, eine hochkarätig besetzte nationale Turnveranstaltung des STB.mehr

Gelungener Auftakt in die Feldrunde

Mit einem 2:1-Sieg im ersten Punktspiel 2016 beim SSV Ulm setzten die Oberliga-Damen des Bietigheimer HTC die Feldhockey-Saison einen Maßstab.mehr

Ulms legendärer Hockey-Trainer verstorben

Ein Pionier des regionalen und internationalen Hockey-Sports ist gegangen: Emil Reck verstarb vergangene Woche im Alter von 91 Jahren.mehr

Hockey: Unglücklicher Auftakt der SSV-Frauen

Die Hockey-Damen des SSV Ulm 1846 haben im ersten Feldspiel nach der Winterpause zu Hause gegen den Bietigheimer HTC mit 1:2 verloren.mehr

Fußball

BEZIRKSLIGA Samstag, 15.30 Uhr Tipp 1 Tipp 2 SV Grimmelfingen SSV Ulm 46 II (0:2)(0:2) Sonntag, 15 Uhr FV Senden TSV Neu-Ulm (1:0)(0:1) Türkgücü Ulm TSV Blaubeuren(1:0)(1:1) SV Oberroth FC Neenstetten(0:1)(1:1) TSV Erbach SSG Ulm 99 (1:1)(1:2) Türkspor Neu-Ulm SV Lonsee (2:2)(1:1) TSV...mehr

KTV Hohenlohe II turnt heute in der Karlsberghalle

Yannik Kübler (links), Tobias und Michael Hemming. Drei Crailsheimer turnen heute (17 Uhr) in der Karlsberghalle für die KTV Hohenlohe II gegen Ostfildern um Landesligapunkte. Aufgrund ihrer guten Leistungen bei der Quali und im ersten Wettkampf ist das Trio beim Heimkampf mit von der Partie.mehr

Oberligist Ulm will in Balingen vorlegen - Unruhe bei Spitzenreiter Nöttingen

Fußball-Oberligist SSV Ulm 1846 kann bei der TSG Balingen vorlegen. Das Credo lautet: Gewinnen – und dann auf dem Sofa entspannt verfolgen, ob der FC Nöttingen mit neuem Trainer nachzieht.mehr

Cheftrainer Sascha Heinrich setzt beim SSV neue Akzente

Ein lang gehegtes Ziel der Hockey-Abteilung des SSV Ulm 1846 ist im zweiten Anlauf erreicht: Sascha Heinrich ist als hauptamtlicher Trainer verpflichtet worden - und er hat bereits einiges bewirkt.mehr

Frankreich, England und Kroatien im Donaustadion

Frankreich, England und Kroatien - diese Fußballteams spielen bei der U-19-Europameisterschaft im Juli im altehrwürdigen Ulmer Donaustadion. Das ergab die Gruppen-Auslosung am Dienstagabend in Stuttgart.mehr

Kunstturnen: Die Jüngste schafft Rang drei

Am vergangenen Wochenende fanden in Herbolzheim die Baden-Württembergischen Meisterschaften im Kunstturnen statt. Der SSV Ulm 46 war in den verschiedenen Altersgruppen mit acht Turnerinnen am Start.mehr

Spatzen gegen Stuttgarter Kickers II um Wiedergutmachung bemüht

Die 0:3-Pokalpleite gegen Ravensburg hat den SSV Ulm 1846 Fußball verunsichert. Noch weiß Trainer Baierl nicht, mit welcher taktischen Ausrichtung er gegen die Stuttgarter Kickers II angehen soll.mehr

Klare Niederlage

Die zweite Mannschaft des SSV Ulm 1846 war für die KTV Hohenlohe II zu stark. Sie muss in der Turn-Landesliga eine weitere Niederlage hinnehmen.mehr

Fußball

BEZIRKSLIGA Sonntag, 15 Uhr SC Staig - Türkspor Neu-Ulm (2:2) SV Lonsee - TSV Erbach (2:1) SSG Ulm 99 - SV Jungingen(2:1) TSV Neu-Ulm - TSV Langenau (4:1) FV Senden - SV Oberroth (3:0) FC Neenstetten - Türkgücü Ulm (2:2) TSV Blaubeuren - SV Grimmelfingen(1:1) Sonntag, 16 Uhr SSV Ulm 1846 II -...mehr

Sporthalle: Was der SSV 1846 für zwölf Millionen Euro plant

Bei der Sportdebatte im Ulmer Gemeinderat im Juni stehen verschiedene Großprojekte zur Debatte. Darunter ist eine Dreifach-Sporthalle für den SSV Ulm 1846, die die alte Jahnhalle ersetzen soll. <i>Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer: Was es braucht.</i>mehr

Marchtal und Ehingen auswärts gefordert Tischtennis: Meister Griesingen ist Favorit

Die Tischtennisakteure biegen jetzt nach der Osterpause auf die Zielgerade ein: Am drittletzten Spieltag sind die Kreisligisten Ehingen und Obermarchtal auswärts gefordert. Rißtissen kämpft um den Ligaverbleib.mehr

Teams des SSV 46 bei erstem Wintercup top

Die Nachwuchs-Teams des SSV Ulm 1846 haben die erste Auflage des Wintercups des Leichtathletik-Kreises Ulm/Alb-Donau für sich entschieden.mehr

Die glorreichen Pokalzeiten beim SSV Ulm 1846 liegen lange zurück

Gute Zeiten, schlechte Zeiten. Im DFB-Pokal war der SSV Ulm 1846 Fußball lange Stammgast, erreichte 1982 sogar das Viertelfinale. Im WFV-Wettbewerb hingegen warten die Spatzen seit 19 Jahren auf den Coup.mehr

Acht Spieltage vor Saisonende bleibt die Oberliga-Meisterschaft offen

Vorteil FC Nöttingen. Aber der Oberliga-Titelkampf ist nach dem 1:2 des SSV Ulm 1846 acht Runden vor Saisonende noch nicht entschieden. Das Restprogramm ist zum Teil identisch, mit leichtem Plus für Ulm.mehr

Wembley-Tor bringt die Vorentscheidung

Jede Menge Diskussionen in Nöttingen. War die 1:0-Führung der Gastgeber gegen den SSV Ulm 1846 korrekt? Torhüter Holger Betz sagte: Nein.mehr

Fußball

BEZIRKSLIGA Sonntag, 15 Uhr SV Oberroth TSV Neu-Ulm (0:2) TSV Westerstetten TSV Blaubeuren(2:2) SV Grimmelfingen FC Neenstetten(1:0) Türkgücü Ulm FV Senden(0:2) TSV Langenau SSG Ulm 99 (0:3) SV Jungingen SV Lonsee (0:1) TSV Erbach SC Staig (2:1) Türkspor Neu-Ulm SSV Ulm 1846 II (2:3) (Tipps von...mehr

SSV Ulm 1846 feiert 170 Jahre Turn- und Sportgeschichte

W as gibt TGU + TVU + TBU + PTV + UFV + AKG + AKU + KSV + SPVGG + 1. SVU + SVS + TSG? Das ist doch einfach. Das gibt zusammen 170 Jahre Ulmer Turn- und Sportgeschichte.mehr

Ulmer Radsportler beim LBS Cup

Am Osterwochenende haben die Radsportler des SSV Ulm 1846 die ersten zwei von insgesamt 14 Etappen des LBS Cups in Singen am Hohentwiel und rund um Schönaich bestritten.mehr

SV Hülben beendet Saison auf Rang vier

Kürzlich fand der letzte Oberligawettkampf der Saison 2016 in Ludwigsburg-Hoheneck statt. Für diesen abschließenden Staffeltag hatte sich das Team des SV Hülben viel vorgenommen.mehr

Kontrastprogramm: SSV-46-Fußballer erwarten Schlusslicht

Pfullendorf vor der Tür, Nöttingen im Blick. Vor dem Oberligahit nächste Woche beim Tabellenführer muss Fußball-Oberligist SSV Ulm 1846 die Alltagsprüfung gegen das Schlusslicht bestehen.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo