SSV Reutlingen

Vertragsverlängerungen, Spielerwechsel, Spieltermine und -berichte: Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um den SSV Reutlingen.

Frank Eberle nach Hirschau

Fußball-Bezirksligist TSV Hirschau hat sich für die neue Saison die Dienste von Frank Eberle als Cheftrainer gesichert. Der Vertrag gilt auch im Falle eines Abstiegs aus der Bezirksliga.mehr

SSV und TTC mit hohen Niederlagen

Der SSV Reutlingen kassierte in der Verbandsliga beim TC Mühringen eine 2:9-Packung und bleibt Sechster. Die Punkte holten M. Sefried und das Doppel M. und T. Sefried. In der Verbandsklasse hatte der TTC Reutlingen beim Zweiten TV Rottenburg beim 1:9 keine Chance.mehr

Es deutet auf Mutapcic hin

Marko Mutapcic und Andreas Rill leiteten am Mittwoch das Training beim Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen. Es deutet sich an, dass die Beiden auch am Samstag gegen Sandhausen II auf der Bank sitzen werden.mehr

Gaudino bleibt, Ricciardi leitet Training

Nach dem Abgang von Trainer Georgi Donkov befindet sich der SSV Reutlingen auf intensiver Trainersuche. "Zeitnah", so der sportliche Leiter Eberhard Spohn, wolle man einen neuen Trainer verkünden.mehr

SSV entlässt Donkov

Die Gerüchte haben sich am Wochenende verdichtet. Nun ist es amtlich: Der stark abstiegsgefährdete SSV trennt sich von Cheftrainer Georgi Donkov und von dessen Co-Trainer Marijo Marinovic.mehr

Kommentar: SSV zieht die Notbremse

Der SSV Reutlingen hat die Konsequenzen aus der sportlichen Misere gezogen und gehandelt. Trainer Georgi Donkov muss seinen Hut nehmen. Aber keiner weiß, ob diese Maßnahme noch fruchtet, denn es ist kurz vor zwölf. Nur eines der letzten zehn Spiele haben die Achalmstädter gewonnen.mehr

SSV trennt sich von Cheftrainer Georgi Donkov

Die Nachricht kam nicht überraschend. Der in akuter Abstiegsnot dümpelnde Fußball-Oberligist SSV Reutlingen hat sich von Trainer Georgi Donkov getrennt. Im Folgenden die Pressemitteilung des Vereins im Wortlaut.mehr

SSV taumelt dem Abstieg entgegen

Der SSV Reutlingen steckt mitten im Abstiegssumpf und taumelt Richtung Verbandsliga. Dort spielten die Achalmstädter zuletzt 1984/85.mehr

SSV taumelt dem Abstieg entgegen

Durchhalteparolen sind beim Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen schon seit Wochen zu hören. Nach dem 0:2 gegen die TSG Balingen und damit nur einem Sieg in zehn Spielen ist die Lage nun sehr kritisch.mehr

Muss der SSV-Coach gehen?

Die gestrige 0:2-Niederlage im Derby erhöht den Druck auf die Verantwortlichen des SSV Reutlingen in der Trainerfrage. Gjokaj und Seemann holten sich zudem noch unnötige Platzverweise ab.mehr

"Nicht alles Schwarz sehen"

Die TSG Balingen fuhr am Samstag gegen die Stuttgarter Kickers II den ersten Heimsieg in 2016 ein. Man verschaffte sich etwas Luft im Abstiegskampf. Zuvor hatte man vier der fünf Spiele verloren.mehr

Endet die Dettinger Negativserie?

Tabellenführer SSV Reutlingen II hat eine harte Nuss an der Kreuzeiche zu knacken, gleichzeitig gibt es ein Torjäger-Duell in Zainingen. Glems muss die hohe Auswärtshürde beim stärksten Aufsteiger nehmen.mehr

Fußball-TERMINE AM WOCHENENDE

Oberliga Baden-Württ. 26. Spieltag Freitag, 1. April, 19.30 Uhr TSG Balingen - SSV Reutlingen Landesliga Staffel 3 21. Spieltag Freitag, 1. April, 19.30 Uhr VfL Pfullingen - SpVgg Holzgerlingen Samstag, 2. April, 15.30 Uhr FC Holzhausen - SC 04 Tuttlingen Sonntag, 3.mehr

Mutapcic-Elf ist wieder spitze

In einem Nachholspiel am Mittwochabend wurde der SSV Reutlingen seiner Favoritenrolle gerecht und übernahm mit einem souveränen 4:0-Erfolg in Genkingen wieder die Tabellenführung.mehr

SSV erhält Geldstrafe

Am 24. März hat das Sportgericht der Fußball-Oberliga Baden-Württemberg auf die Vorkommnisse aus dem Oberligaspiel zwischen dem FC Nöttingen und dem SSV Reutlingen Fußball, das am 4. März stattfand, entsprechend reagiert und gegen beide Vereine Geldstrafen verhängt.mehr

Sieben Spieler haben Vertrag

Für die neue Saison haben sieben Spieler des SSV Reutlingen Fußball einen Vertrag: Golinski, Eiberger, Hartmann, Ricciardi, Lübke, Maier und Schachtschneider. Doch die Verträge gelten nur für die Oberliga.mehr

Regulärer Treffer wird nicht anerkannt

SSV Reutlingen . Oberachern 0:0 Das 0:0-Unentschieden gegen den SV Oberachern hilft dem SSV Reutlingen im Abstiegskampf nicht weiter. Nach der 0:2-Pleite bei den Stuttgarter Kickers II stand Wiedergutmachung auf dem Programm .mehr

Fußball-TERMINE

Oberliga TSG Balingen - SSV Reutlingen (Freitag, 1. April, 19.30 Uhr) Bezirksliga Alb TSV Genkingen - SSV Reutlingen II (Mittwoch, 30. März, 19 Uhr) Kreisliga A, Staffel 1 WSV Mehrstetten - Pfronstetten (Mittwoch, 30. März, 18.mehr

Der Abstieg rückt näher

Das 0:0-Unentschieden gegen den SV Oberachern hilft dem Oberligisten SSV Reutlingen im Abstiegskampf nicht wirklich weiter. Bitter für den SSV, dass einem Ubabuike-Treffer die Anerkennung verweigert wurde.mehr

Ein SSV-Sieg ist fast Pflicht

Der Fußball-Oberligist SSV Reutlingen empfängt heute (15 Uhr) den SV Oberachern im Kreuzeiche-Stadion. Der Neuling hatte zuletzt einen Lauf, feierte Siege in Ravensburg (4:2), Bissingen (3:1) und gegen Kehl (3:0) und hat als Tabellensieber zehn Punkte mehr als die Reutlinger.mehr

Ein Dreier ist Pflicht

Mit dem SV Oberachern kommt am Ostersamstag ein starker Neuling an die Kreuzeiche. Der Gast aus der Weinbaugegend gewann in Ravensburg 4:2, in Bissingen 3:1 und gegen Kehl 3:0. Der SSV ist gewarnt.mehr

SSV-Debütanten starteten beim BW-Boxcup

In Ötisheim starteten die Boxer des SSV Reutlingen am vergangenen Samstag in der BW-Cup Serie, die am Ende des Jahres den baden-württembergischen Mannschaftsmeister kürt.mehr

Reutlinger Minimalisten

A-Jun., Verbandsstaffel VfB Friedrichshafen gegen SSV Reutlingen 0:1 Mit einem knappen 1:0-Auswärtssieg beim VfB Friedrichshafen hielten sich die Reutlinger A-Junioren einen Verfolger vom Leib und machen einen weiteren wichtigen Schritt Richtung Meisterschaft.mehr

Robert Hofacker fällt Einsparungen bei der TSG YB zum Opfer

Der ehemalige Reutlinger SSV-Zweitligaspieler und Erfolgstrainer (WFV-Pokalsieg, Mittelfeldplatz in der Oberliga) Robert Hofacker, der seit einem Jahr beim Fußball-Landesligisten TSG Young Boys Reutlingen als Manager tätig ist, hört zum 30. Juni auf.mehr

Note mangelhaft

Eine ganz schwache Vorstellung bescherte den Oberligafußballern des SSV Reutlingen eine 0:2-Auswärtspleite bei der zweiten Mannschaft der Stuttgarter Kickers. Haas sah zudem die Ampelkarte.mehr

SSV ist offensiv viel zu harmlos

Eine ganz schwache Vorstellung beschert dem Fußball-Oberligisten SSV Reutlingen eine 0:2-Auswärtspleite bei der zweiten Mannschaft der Stuttgarter Kickers. Magnus Haas sah zudem die Ampelkarte.mehr

Fußball

Bezirksliga Alb TSV Dettingen/Rottenburg - SSV Reutlingen II 3:0 Kreisliga B2 Alb TSV Glems II - TB Metzingen 2:4 Bezirksliga Neckar/Fils SG Erkenbrechtsw./Hochw.mehr

Verlässt der SSV die Abstiegsplätze?

Der Fußball-Oberligist SSV Reutlingen tritt heute (14 Uhr) bei der zweiten Mannschaft der Stuttgarter Kickers an. Für den Reutlinger Zvonimir Kovac ist es die Rückehr an seine alte Wirkungsstätte.mehr

Miniserie soll sich fortsetzen

An diesem Samstag tut es die kleinere Bühne, das Gazi-Stadion nebenan bleibt heute geschlossen: Der SSV Reutlingen gastiert bereits um 14 Uhr bei den Stuttgarter Kickers II auf der Bezirkssportanlage Waldaumehr

Fußball-TERMINE AM WOCHENENDE

Oberliga Baden-Württ. 24. Spieltag Samstag, 19. März, 14 Uhr SV Stuttgarter Kickers II - SSV Reutlingen Landesliga Staffel 3 19. Spieltag Sonntag, 20.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo