SSV Ulm 1846 Fußball

Auf dieser Seite gibt es alle Neuigkeiten rund um den Verein SSV Ulm 1846 Fußball.

SSV Ulm 1846 Fußball spielt 2:2 gegen SV Sandhausen II

Der Aufschwung des SSV Ulm 1846 Fußball ist nicht gestoppt, aber von zuletzt mitunter glanzvollen Auftritten war beim 2:2 gegen den SV Sandhausen II nichts zu sehen.mehr

SSV Ulm 1846 Fußball: Zwei kommen, einer geht

Torhüter Felix Körber kehrt zum SSV Ulm 1846 Fußball zurück. Wie auch Ex-Profi Andreas Spann. Der wird Co-Trainer und Spieler der zweiten Mannschaft. Serdar Özkaya hat die Spatzen indessen verlassen.mehr

David Braig glänzt mit Doppelpack - Spatzen und Illertissen in Tests erfolgreich

Gute Stimmung beim SSV Ulm 1846 Fußball und beim FV Illertissen. Beide sind in der Vorbereitung auf die restliche Rückrunde auf einem guten Weg.mehr

Kunstrasenfeld am Stadion wird im Mai saniert

Das 15 Jahre alte und durch den Spielbetrieb - 20 Teams, darunter 17 Jugendmannschaften des SSV Ulm 1846 Fußball benutzen es - schwer ramponierte Kunstrasenspielfeld an der Stadionstraße wird im Mai saniert.mehr

Fußballtests: Baierl von seinen Spatzen angetan

Klarer Sieg für die Spatzen, Illertisser Remis und eine deutliche Niederlage des TSV Buch - die Fußball-Tests am Wochenende verliefen recht unterschiedlich. Doch bis zum Rückrundenstart bleibt noch viel Zeit.mehr

SSV Ulm: Offensivfreudig trotz müder Beine

Die Stürmer von Oberligist SSV Ulm 1846 Fußball zeigten sich im Test bei Verbandsligist Göppingen in Torlaune. Illertissen erzielte beim Regionalliga-Kontrahenten Memmingen ein 2:2.mehr

Testspiele der Spatzen und des FV Illertissen

Die Vorbereitung auf den Ernstfall geht weiter. Der SSV Ulm 1846 Fußball überprüft seine Form beim SV Göppingen, der FV Illertissen bestreitet am Samstag zeitgleich (14 Uhr) ein Testspiel beim FC Memmingen.mehr

Bellenbergs Fußballerinnen ohne Gegentor

In der Halle des FC Illerkirchberg haben die sechs besten Frauenfußballteams aus dem Bezirk Donau/Iller die Endrunde absolviert.mehr

Spatzen kurz vor Verpflichtung von Pascal Reinhardt

Der SSV Ulm 1846 Fußball möchte Pascal Reinhardt verpflichten, der Stürmer würde sich gerne dem Oberliga-Zweiten anschließen. Ob es mit einem Engagement tatsächlich klappt, hängt nun maßgeblich von dessen Berater ab.mehr

Test der Spatzen nach 35 Minuten abgebrochen

Satz mit x - war wohl nix. Nach 35 Minuten wurde das Testspiel des SSV Ulm 1846 bei der SG Sonnenhof Großaspach abgebrochen.mehr

SSV-Fußballer: Am Mittwoch Härtetest in Großaspach

Gleich vier potenzielle Neuzugänge nimmt der SSV Ulm 1846 am Mittwoch in dem Testspiel bei Drittligist SG Sonnenhof Großaspach unter die Lupe.mehr

Testspiele: FVI und Spatzen trotzen dem Schnee

Erste Tests im neuen Jahr. Der FV Illertissen tritt bei der Heidenheimer U 19 an. Der SSV Ulm 1846 Fußball erwartet am Samstag den FC Augsburg II.mehr

Die Chance beim Schopf packen

Mit Pascal Reinhardt hat Oberligist SSV Ulm 1846 Fußball einen interessanten Stürmer im Probetraining. Mit einer Gastspielerlaubnis soll der 23-Jährige am Samstag gegen den FC Augsburg II getestet werden.mehr

SSV Ulm 1846 Fußball startet in Rückrunden-Vorbereitung

Eigentlich käme ein möglicher Aufstieg zu früh. Doch wenn sich die Chance bietet, wollen die Spatzen entschlossen zupacken. Am Mittwoch begann der SSV Ulm 1846 Fußball mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Mit einer Bildergalerie vom Trainingsauftakt.mehr

Spatzen greifen sich den Scheck

Eine Begegnung mit der Vergangenheit hatte Peter Passer im Finale beim Hallenturnier des TSV Blaustein. Der Trainer der Gastgeber unterlag mit seinen Schützlingen dem Ex-Klub SSV Ulm 1846 knapp.mehr

Wiedersehen mit Ex-Spatzen

Das Fußball-Hallenturnier in der Ratiopharm Arena am Donnerstag war nicht nur ein sportliches Ereignis, sondern für den SSV Ulm 1846 Fußball auch eine Art Klassentreffen.mehr

Arena besteht Fußball-Feuertaufe

Fußball-Zweitligist SpVgg Greuther Fürth hat das Hallenturnier um den AL-KO Cup in der Ratiopharm-Arena gewonnen. 4000 Zuschauer hatten einen unterhaltsamen Abend bei der Premiere des Budenzaubers.mehr

Bad-Blau-Cup mit starker Besetzung

Der Bad-Blau-Cup des TSV Blaustein ist neben dem AL-KO-Cup das bestbesetzte Hallenfußball-Turnier im Bezirk. Die Vorrunde beginnt am Freitag in der Lixhalle.mehr

Hallenfußball in Neu-Ulm

Am Donnerstag stattet erstmals "König Fußball" der Neu-Ulmer Ratiopharm-Arena einen Besuch ab. Mit einem neuen Konzept, das vor allem den regionalen Aspekt des Teilnehmerfeldes betont, soll der Budenzauber in Ulm/Neu-Ulm etabliert werden.mehr

AL-KO Cup: Die Mischung kommt an

Einige Blöcke in der Ratiopharm Arena sind ausverkauft. Am Donnerstag öffnet die Kasse für das erste Hallenfußball-Turnier in Neu-Ulm um 16 Uhr.mehr

Löwen bringen Neuzugang Mölders mit

Die Profiklubs, die am AL-KO Cup in Neu-Ulm teilnehmen, nutzen das Turnier als Startschuss für die Vorbereitung auf die Rückrunde.mehr

Heiße Phase beim Dreikönigsturnier

16 Mannschaften bestreiten am Mittwoch (ab 10.30 Uhr) die Endrunde beim 34. Fußball-Hallenturnier des TV Wiblingen in der Tannenplatz-Sporthalle.mehr

Fußball-Hallenturnier: 3500 Karten für den AL-KO Cup in der Arena sind verkauft

Am Donnerstag feiert der AL-KO Cup Premiere in der Ratiopharm-Arena. 3500 Tickets sind bereits weg. Bei einem Erfolg des Fußball-Hallenturniers ist eine Fortsetzung im nächsten Jahr nicht ausgeschlossen.mehr

SSV Ulm 1846 Fußball und FV Illertissen ohne Furcht gegen Profiteams

Auch wenn sie die beiden niedrigstklassigen Vereine beim AL-KO Cup sind, gehen der SSV Ulm 1846 Fußball und der FV Illertissen durchaus selbstbewusst in das Hallenturnier am Donnerstag.mehr

Fünfeinhalb Stunden Fußball kompakt

Drei Zweitligisten, Drittliga-Überraschung Großaspach, die Lokalmatadoren Illertissen und SSV 46 Fußball - das Turnier am Donnerstag hat's in sich.mehr

Kick in Laichingen und Langenau

Sportlich ins neue Jahr mit Hallenfußball - so heißt die Devise beim TSV Laichingen und beim TSV Langenau. In der Leinenweberstadt wird am Samstag, 2. Januar zum 21. Mal der Wanderpokal um den Burkhardt-Cup ausgespielt.mehr

Dreikönigsturnier in Wiblingen mit Kreisliga-Schreck

Budenzauber - der nächste. Am Samstag beginnt die 34. Auflage des Dreikönigs-Hallenfußballturniers des TV Wiblingen am Tannenplatz.mehr

Unerwarteter Spatzen-Höhenflug

Einmalig findet nicht nur Dirk Steidl, der Vorstand, des Oberliga-Tabellenführers FC Nöttingen, was im letzten Jahr beim SSV Ulm 1846 Fußball passiert ist. "Der Verein hat drei Insolvenzen hinter sich. Und dennoch stehen Fans und Sponsoren wie eine Eins hinter dem Team.mehr

SSV-46-Fußballer: Wir leben wieder

Vertrauen zurückgewinnen, Bodenständigkeit beweisen - im Jahr nach der Insolvenz scheint dies dem Vorstand des SSV Ulm 1846 Fußball zu gelingen. Der Sponsorenpool hat die Hundertergrenze überschritten.mehr

Spatzen treffen auf die "Löwen"

Das Eröffnungsspiel des AL-KO Cups am Dienstag, 7. Januar (17.45 Uhr), in der Ratiopharm-Arena verspricht viel Spannung.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo