Ratiopharm Ulm Dossierheader Saison 16/17

Ratiopharm Ulm

Ob Spielberichte oder Transfergerüchte - auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Ulmer Basketball-Bundesligisten.

Basketball: Diagnose bei Ohlbrecht unklar

Die Fans des Basketball-Bundesligisten Ratiopharm Ulm müssen sich noch gedulden. Wie schwer Tim Ohlbrecht beim Sieg in Münchern verletzt wurde, steht noch nicht fest. mehr

Ratiopharm Ulm: Hoher Preis für Bayern-Sieg

Nach dem Sieg bei FC Bayern München sind die Ulmer Bundesliga-Basketballer weiterhin Tabellenführer. Center Tim Ohlbrecht wird wohl länger verletzt ausfallen.mehr

Auswärtserfolg (Tobias Hase)

Ulm gewinnt Baseketball-Spitzenspiel

Vizemeister ratiopharm Ulm hat das Spitzenspiel der Basketball-Bundesliga gewonnen und dem FC Bayern München beim 87:79 (41:40) die erste Heimniederlage der ...mehr

Bangen um Spielmacher bei Ratiopharm Ulm geht weiter

Auftakt der Bayern-Wochen für die Ulmer Basketballer. Am Montag folgt das erste Duell gege den FC Bayern in der Bundesliga. mehr

Die heimlichen Stars der Ulmer Basketballer

Bei Ratiopharm Ulm gibt es dieses Saison viele junge Familienväter. Dass der Nachwuchs eine große Motivation ist, zeigt sich bei Da’Sean Butler. Der würde ohne Sohn Drae gar nicht mehr spielen.mehr

Der neue Primus im Feiertagsstress

Die Fans macht die Tabellenführung der Ulmer Basketballer vor Weihnachten glücklich – den Spielern bleibt vor dem Auswärtsspiel in München aber wenig Zeit zum Feiern.mehr

BBL: Tabellenführung für die Basketballer von Ratiopharm Ulm

Die unbesiegten Ratiopharm-Korbjäger haben jetzt auch die Tabellenspitze der BBL übernommen. Mit dem 98:75 über Würzburg feierte das Team von Thorsten Leibenath den 14. Sieg im 14. Spiel.mehr

Ratiopharm Ulm erobert BBL-Tabellenführung

Ratiopharm Ulm hat Meister Brose Bamberg als Tabellenführer der Basketball-Bundesliga abgelöst. Die Ulmer siegten 98:75 (45:50) gegen s.Oliver Würzburg.mehr

Basketballer Betz: Wild auf Duell mit Ex-Klub

Sebastian Betz freut sich auf seine alte Wirkungsstätte Ulm. Am meisten wünschen würde sich der Weilheimer aber einen Einsatz im Würzburger Trikot nach längerer Verletzungspause.mehr

Ratiopharm Ulm feiert weiteren Etappensieg

Einiges an Anstrengung kostete der 13. Sieg in der Basketball-Bundesliga die Ratiopharm-Korbjäger. Unterm Strich bleiben die Ulmer aber auf Erfolgskurs. mehr

Ulmer Basketballer im Anflug auf Sieg Nummer 13

Als einzig unbesiegte Mannschaft in der Basketball-Bundesliga hat Ratiopharm Ulm am Samstag bei Aufsteiger Rasta Vechta eine Pflichtaufgabe zu erledigen.mehr

Im Januar empfängt Ratiopharm Ulm den FC Bayern im Eurocup

Der Eurocup setzt sich für Ratiopharm Ulm Anfang Januar mit einer Heimpartie gegen München fort. Manager Stoll spricht von einer „Hammergruppe“.mehr

Das Ratiopharm-Jahr beginnt mit den Bayern

Am 4. Januar startet ratiopharm ulm mit einem Eurocup-Heimspiel gegen den FC Bayern München ins neue Jahr.mehr

Basketball: Ulm verliert in Jerusalem

Es hat nicht ganz gereicht: Trotz einer starken Aufholjagd hat Ratiopharm Ulm zum Ende der Vorrunde des Basketball-EuroCups die vierte Niederlage kassiert.mehr

Berlin auf der Wunschliste der Ulmer Basketballer

Wie geht es im Eurocup weiter? Bei einem Sieg in Jerusalem könnte Ratiopharm Ulm Tabellenzweiter werden. Die Top-16-Gegner der erfolgreichen Basketballer sind aber offen.mehr

Ratiopharm Ulm: Lasst die Titeljagd beginnen!

Zwei wichtige Vertragsverlängerungen und ein wegweisender Sieg über Krösus Bamberg – Vize Ratiopharm Ulm will es diese BBL-Saison wissen.mehr

Ulm gegen Bamberg: Dem Meister eine Lehre erteilt

Ratiopharm Ulm bezwingt die Brose Baskets Bamberg im Bundesliga-Spitzenspiel sensationell mit 78:63 (42:37) und glänzt gegen die Franken mit einer hervorragenden Defensive.mehr

Ulmer siegen gegen Bamberg

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm gewinnen das Spiel gegen die Brose Baskets Bamberg mit 78:63.mehr

Leibenath warnt vor zu viel Euphorie

BBL-Spitzentreffen mit Ulm gegen Bamberg: Ein Sieg zu Hause über den Branchenführer Bamberg wäre für den Trainer von Ratiopharm Ulm nach viel vor eine „absolute Sensation“.mehr

Bamberg gegen Ulm: Gigant gegen Überflieger

Ratiopharm Ulm steht zumindest sportlich dem Meister Brose Baskets Bamberg in der BBL in nichts nach. Am Sonntag kommt es zum Spitzenspiel.mehr

Trainer Leibenath verlängert Vertrag bei Ulmer Basketballern

Der Trainer der Ulmer Basketballer, Head Coach Thorsten Leibenath, bleibt bis mindestens 2019 an der Donau. Der 41-Jährige hat seinen Vertrag bei Ratiopharm Ulm verlängert. mehr

Ratiopharm Ulm: Schnauze voll von Platz zwei!

Erster gegen Zweiter – Hallenmoderator Marc Herrmann spürt beim Ulmer Team die nötige Überzeugung und Stärke für die Aufgabe am Sonntag. gegen Meister Bamberg.mehr

Ulmer wagen sich aus der ewigen Defensive

Mit einer langen Siegesserie im Rücken erwartet Ratiopharm Ulm die Brose Baskets Bamberg am Sonntag im BBL-Topspiel mit so viel Selbstvertrauen wie nie.mehr

Auf Ratiopharm Ulm wartet das Spiel der Spiele

Am Sonntag kommt es zum Bundesliga-Duell des ungeschlagenen Vizemeisters gegen den unbesiegten Meister. Dabei spricht einiges für die Ulmer Basketballer.mehr

Teva bleibt Sponsor der Ratiopharm-Arena

Ratiopharm bleibt fünf weitere Jahre Namensgeber für die Multifunktionshalle in Neu-Ulm. Im Interview berichtet Deutschland-Chef Markus Leyck Dieken, wie es weiter geht.mehr

Serien der Ulmer halten auch im Derby

Das Ratiopharm-Team gewinnt nach hartem Kampf bei den Tigers Tübingen mit 89:79 und kann sich nun auf das Bundesliga-Topspiel am kommenden Sonntag gegen Bamberg in Ulm freuen.mehr

Günthers Alptraum in Schwarz-Gelb

Da muss Schalke-Fan Per Günther durch: Auf den Auftritt im Tigerenten Club folgt am Sonntag das Basketball-Derby mit Ratiopharm Ulm bei den Tigers Tübingen.mehr

Ulm und Bamberg dominieren Kader für Basketball-Allstar-Day

Titelverteidiger Brose Bamberg und Vizemeister Ratiopharm Ulm stellen für das traditionelle Allstar-Spiel der Basketball-Bundesliga die meisten Spieler.mehr

Die Derby-Rivalen Ulm und Tübingen trennen Welten

Einst begegneten sich Ulm und Tübingen auf Augenhöhe. Doch diese Zeiten sind vorbei. Ratiopharm spielt seit Jahren oben mit, die Tigers kämpfen gegen den Abstieg.mehr

Ratiopharm Ulm feiert sehenswerter Heimsieg gegen Krasnodar

Für Ulm ging es gegen Krasnodar um nichts mehr. Das Ratiopharm-Team nutzt das aus, spielt befreit auf und feiert nach Verlängerung einen 105:101-Sieg.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo