Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
17°C/7°C

topaufmacher

Das Bahnprojekt Stuttgart 21 und die Neubaustrecke

Stuttgart/Ulm:  Die Bahn preist Stuttgart 21 und die Neubaustrecke von Wendlingen nach Ulm als zukunftsweisendes Projekt an, Kritiker widersprechen. Auf dieser Seite finden Sie alle Artikel zur Neubaustrecke und Stuttgart 21.

Die Baustelle des umstrittenen Bahnprojekts Stuttgart 21. Foto: M. Murat/Archiv

Baufortschritt für Stuttgart 21: Startschuss für Nesenbachdüker

Mit der bevorstehenden Umleitung eines riesigen Abwasserkanals rückt der geplante Tiefbahnhof für das Bahnprojekt Stuttgart 21 ein Stück näher. Der sogenannte Nesenbachdüker ist Voraussetzung für den Baustart der unterirdischen Durchgangsstation. mehr

Urteil: Gönner scheitert im Kampf um Mails

Das Verwaltungsgericht Sigmaringen hat am gestrigen Mittwoch eine Klage der früheren Umweltministerin Tanja Gönner (CDU) abgewiesen. mehr

So soll die neue Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie einmal aussehen.

Neue Wege für Bahnen

Die Stadtbahn-Haltestelle Staatsgalerie steht vor einer Komplett-Erneuerung. Viereinhalb Jahre Bauzeit sind angesetzt, in denen die Nutzer mehrerer Linien mit Einschränkungen rechnen müssen. mehr

S21 - Zukunftsprojekt in Schieflage

"Fünf Jahre nach dem Baubeginn von Stuttgart 21 - Zukunftsprojekt oder Sicherheitsgefährdung?" So lautet das Thema eines Vortrags von Matthias Lieb, der am Dienstag, 19. Mai, im Schwäbisch Haller Bahnhof zu hören sein wird. mehr

Blick hinter den Bretterzaun

Zusammen mit der Londoner U-Bahn-Unterquerung ist Stuttgart 21 derzeit die größte Bahnbaustelle weltweit. Jetzt wollen die Bauherren auch Besuchern zeigen, was im Talkessel vor sich geht. mehr

Diese Visualisierung des Stuttgarter Tiefbahnhofs zeigt bereits die die gläsernen Fluchttreppenhäuser auf den Bahnsteigen.

Bahn und S-21-Gegner streiten über Kapazität und Sicherheit

Kapazität, Brandschutz, Gleisneigung: Die Stuttgart-21-Gegner werden nicht müde, die Baupanungen für den Tiefbahnhof im Talkessel zu kritisieren. Die Bahn hält dagegen - und baut. Die Lage ist verfahren. mehr

S 21-Anhörung: Opposition kritisiert Bahn

Keine neuen Fragen oder keine Lust zu Antworten? Die Interpretation über den Schlagabtausch zu S 21 im Verkehrsausschuss gehen weit auseinander. mehr

Opposition im Bund kritisiert S-21-Planungen

Die Opposition im Bundestag sieht zahlreiche offene Fragen zum Bahnprojekt Stuttgart 21. Diese sollen heute im Verkehrsausschuss behandelt werden. mehr

Die Baustelle des umstrittenen Bauprojekts Stuttgart 21. Foto: B. Weißbrod/Archiv

VGH bestätigt Nein zum Bürgerbegehren gegen Stuttgart 21

Es bleibt vorerst beim Nein zu einem Bürgerbegehren gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21. Eine diesbezügliche Klage der Initiatoren scheiterte auch in zweiter Instanz, wie der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Baden-Württemberg am Montag in Mannheim mitteilte. mehr

Gericht weist S-21-Gegner ab

Es bleibt vorerst beim Nein zu einem Bürgerbegehren gegen das Bahnprojekt Stuttgart 21. mehr

S 21: Maßnahme für Brandschutz ist genehmigt

Der Brandschutz bei dem umstrittenen Bahnprojekt Stuttgart 21 ist seit gestern einen entscheidenden Schritt weitergekommen. Das Eisenbahnbundesamt hat den Bau von acht zusätzlichen Treppenhäusern genehmigt, wie die Bahn AG mitteilte. mehr

Richter urteilen schriftlich über S-21-Begehren

Im Gerichtsstreit um ein Bürgerbegehren zum Bahnprojekt Stuttgart 21 müssen die Kläger auf eine Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofs (VGH) Baden-Württemberg warten. mehr

Der Tunnelbagger (Mitte) wartet auf seinen Einsatz, während die rote Bohrmaschine die nächste Sprengung im Tunnel Imberg vorbereitet.

Die ersten Meter sind geschafft

Mit knapp 500 Metern gehört er nicht zu den großen Tunnel-Bauwerken der Bahn-Neubaustrecke. Trotzdem stellt der Tunnel Imberg bei Temmenhausen eine Besonderheit dar: Gebaut wird in zwei Verfahren. mehr

S-21-Partner verändern Plan für Airport-Anschluss

Die Stuttgart-21-Partner haben Veränderungen an bisherigen Planungen beschlossen. Diese sollen die S-Bahnen reibungsloser rollen lassen. mehr

Er habe Weisung für den Bagger-Einsatz erhalten, sagt der Stuttgarter Ex-Polizeichef Stumpf. Fotos: dpa

Zeugen widersprechen sich

Bei der vorerst letzten Sitzung des S-21-Untersuchungsausschusses haben sich gestern zwei wichtige Zeugen widersprochen. Nun hofft das Gremium, dass ihm Gerichte Einblicke in E-Mails gewähren. mehr

Verschwindet jetzt im Berg: Tunnelbohrmaschine "Käthchen" am Portal Aichelberg. Für Zuschauer ist das Gelände derzeit weiträumig abgeriegelt.

Boßlertunnel: Startschuss am Portal Aichelberg

Sie ist gestartet: Die Tunnelbohrmaschine bei Aichelberg schiebt sich seit Dienstag in den Berg. Sie soll den Boßlertunnel für den ICE weitgehend herstellen, Sprengungen sollen nur ergänzend nötig sein. mehr

20 Meter pro Woche in Richtung Ulm

Auf Baustellen in Dornstadt, am "Zwischenangeriff" in Lehr und am Kienlesberg in Ulm nimmt der Albabstiegstunnel immer mehr Gestalt an. In zwei eingleisigen Röhren werden täglich 1600 Kubikmeter an Erdmasse an die Oberfläche gebracht. mehr

160 Menschen wurden beim "Schwarzen Donnerstag" verletzt - unter anderem durch Wasserwerfer. Ob der Einsatz rechtens war, soll ein Gericht klären.

Gericht prüft Polizeieinsatz

War der harte Polizeieinsatz gegen S-21-Gegner am "Schwarzen Donnerstag" rechtswidrig? Das soll das Verwaltungsgericht Stuttgart im Herbst klären. Die Kläger zielen auf Schmerzensgeld vom Land ab. mehr

Unterschriften für Bürgerbegehren gegen S-21-Bau

Stuttgart-21-Gegner setzen auf ein neues Bürgerbegehren, um das Projekt zu stoppen. Ihr Argument: Der Tiefbahnhof sei nicht leistungsfähig genug. mehr

Kokettiert mit einer Rückkehr in die Politik: Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU).

Mappus: Sag niemals nie

Juristischer Streit, Querelen mit der CDU - lange hat Ex-Ministerpräsident Mappus geschwiegen. Nun lösen neue Äußerungen prompt Unruhe aus. mehr

Verband Region sichert Trassen für die S-Bahn

Der Verband Region Stuttgart hat die Schienenwegkapazitäten für die S-Bahn bis Ende 2025 vertraglich vereinbart. Das gab Wirtschaftsdirektor Jürgen Wurmthaler gestern bekannt. mehr

Journalist Jörg Hamann neuer S-21-Sprecher

Journalist Jörg Hamann wird neuer Sprecher des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm. Der 52-Jährige soll von Oktober an die Öffentlichkeitsarbeit für die Projektgesellschaft leiten. mehr

Stumpf erneut vor Ausschuss

Der Schlossgarten-Untersuchungsausschuss lädt Stuttgarts früheren Polizeipräsidenten Siegfried Stumpf erneut als Zeugen vor. Die Anhörung sei für den 17. April geplant, sagte der Ausschuss-Vorsitzende Jürgen Filius (Grüne). Dann soll auch Ex-Landespolizeipräsident Wolf Hammann aussagen. mehr

Stumpf nimmt Strafbefehl an

Ex-Polizeipräsident Siegfried Stumpf akzeptiert den Strafbefehl wegen fahrlässiger Körperverletzung beim harten Polizeieinsatz gegen Stuttgart-21-Gegner am 30. September 2010. mehr

Muss keine Ermittlungen mehr fürchten: Ex-Ministerpräsident Stefan Mappus (CDU).

Mappus-Verfahren eingestellt

Der Verdacht auf Falschaussage ließ sich nicht erhärten: Die Staatsanwaltschaft hat Ermittlungen gegen Ex-Regierungschef Stefan Mappus und zwei hochrangige Beamte eingestellt. mehr

Opposition hadert mit Filderhalt

Die CDU ist sauer, weil die SPD den "Filderbahnhof Plus" aufgegeben hat. Grün-Rot rät der Opposition hingegen, den Kompromiss mitzutragen. mehr

Der Kompromiss auf den Fildern und seine Folgen

Die Projektpartner haben sich auf einen neuen Filderbahnhof geeinigt. Wie geht es weiter? Klar ist: Ein S-21-Teilstück wird verspätet fertig. Aber das erhöht die Chance, die Schnellbahntrasse 2021 zu eröffnen. mehr

Ex-Ministerin Tanja Gönner wurde gestern von der Staatsanwaltschaft Stuttgart entlastet.

Kein Verfahren gegen ehemalige Ministerin Gönner

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart leitet keine Ermittlungen gegen Ex-Verkehrsministerin Gönner wegen des sogenannten großen Verkehrsvertrags mit der Bahn ein. Es gebe keine Anhaltspunkte für Straftaten. mehr

Der Gäubahnanschluss an den Landesflughafen soll nach der neuesten Planung der Bahn ein bis zwei Jahre später als das Gesamtprojekt Stuttgart 21 in Betrieb gehen.

Bahn: Gäubahn soll später an den Flughafen angebunden werden

Die Bahn will ihre Stuttgart-21-Planung auf den Fildern aufsplitten. Dem Flughafen schmeckt das gar nicht. Er will vor allem die Fluggäste aus dem Süden des Landes gut an den Airport angebunden wissen. mehr

Amtsgericht sagt Ja zu Strafbefehl gegen Stumpf

Stuttgarts Ex-Polizeipräsident Stumpf bekommt wegen des "Schwarzen Donnerstags" einen Strafbefehl. Nimmt er ihn an, gälte er als vorbestraft. mehr

Erster Tunnelanstich in Stuttgart 21

Mit 250 Gästen aus Politik und Wirtschaft hat die Deutsche Bahn in Stuttgart-Wangen den ersten ...  
Bildergalerie anschauen

Hohenstadt, Steinbühltunnel, Tunneldurchschlag, Schnellbahntras

Bahntrasse: Tunneldurchschlag in Hohenstadt

Noch nicht der große, aber immerhin ein erster kleinerer Durchstich: Am Mittwoch schafften die ...  
Bildergalerie anschauen

Querbahnsteig im Bahnhof ebnet Weg für Stuttgart-21-Baugrube

Der Tiefbahnhof von Stuttgart 21 ist mit dem Bau eines neuen Querbahnsteigs ein Stück näher ...  
Bildergalerie anschauen

Steinbühltunnel: Tag der offenen Baustelle

Steinbühltunnel bei Hohenstadt - Tag der offenen Baustelle  
Bildergalerie anschauen

Tunnelanschlag im Steinbühltunnel

Der Startschuss für den Tunnelbau der Neubaustrecke ist gefallen.  
Bildergalerie anschauen

Offizieller Baubeginn am Steinbühltunnel

Der Startschuss für den Stuttgart-21-Tunnelbau ist gefallen.  
Bildergalerie anschauen

Entwicklung der ICE-Tunnelbaustellen

Für die ICE-Neubaustrecke Wendlingen-Ulm wird auf zahlreichen Baustellen kräftig gegraben.  
Bildergalerie anschauen

Wasserrrohre für Stuttgart 21 in Brand

Die auch als "blauen Rohre" bekannten Wasserleitungen des Grundwassermanegements für Stuttgart ...  
Bildergalerie anschauen

S 21: Proteste gegen Baumverpflanzung

Die Bahn hat unter dem Schutz eines großen Polizeiaufgebots mit der umstrittenen Verpflanzung ...  
Bildergalerie anschauen

Zehntausende demonstrieren für und gegen Stuttgart 21

Trotz Schlichtung: Die Demos gehen weiter. Mehr als 20 000 Menschen gingen am Samstag gegen und ...  
Bildergalerie anschauen

Singles & Flirt