"Hier sind wir zu Hause" in Vellberg

Das Haller Tagblatt nimmt vom 2. bis 19. August Vellberg in der Sommerserie „Hier sind wir zu Hause“ unter die Lupe. Wie lebt es sich in der Gemeinde, was ist geboten bei den Themen Bildung, Vereinsleben, Wohnen oder Wirtschaft? Vor Ort sind Redaktion und Mitarbeiter aller Abteilungen des Haller Tagblatts bei einer Leser-Aktion in Ilshofen am Donnerstag, 17. August.

„Ich habe mich in Vellberg verliebt“

Highlight der HT-Vor-Ort-Aktion in Vellberg ist das Interview mit Bürgermeisterin Ute Zoll. Sie erweist sich als eloquente und schlagfertige Gesprächspartnerin.mehr

Video: „Hier sind wir Zuhause“ in Vellberg

Die Sommeraktion des HALLER TAGBLATT in Vellberg: Die Bürgermeisterin Ute Zoll im Gespräch.mehr

Ute Zoll: „Wir sind gut gerüstet“

Erzieher, Lehrer, Eltern und Vereine arbeiten bei den vielfältigen Angeboten in Schule und Kindergarten Hand in Hand. Die Gruppen für die Jüngsten werden erweitert.mehr

Bilder & Videos

Umfangreiche Versorgung

Mit Geschäften für den täglichen Bedarf ist Vellberg gut ausgestattet. Der Edeka-Markt hat ein umfangreiches Sortiment. Ausbaufähig ist das gastronomische Angebot.mehr

Attraktive Wohnlagen

Die Nachfrage nach Grundstücken ist in Vellberg weiterhin groß. Schon bald reicht das Neubaugebiet Kreuzäcker bis an die Bühlertalstraße. mehr

Clubs prägen das Gemeindeleben mit

Vellberg hat 38 Vereine aus ganz verschiedenen Bereichen. Es gibt kaum ein Wochenende im Jahr, an dem nicht irgendwo ein Vereinsfest gefeiert wird.mehr

Die Betriebe florieren

Ein Glücksfall für die Stadt Vellberg sind die beiden Firmen Schmitt Logistik und Schmitt Spedition. Daneben hat sie ein breites Spektrum an Gewerbe zu bieten.mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo