Zwei Tage im Zeichen des Flag-Footballs

Flag-Football pur: Am Wochenende dreht sich alles um den Football-Nachwuchs. Die Unicorns laden zum Turnier der Altersklassen U11 bis U15 ein.

|

Bis zu 35 Kinder im Alter von 13 Jahren und jünger treffen sich derzeit jeden Mittwoch zum Training der Flaggies in der Hagenbachhalle. Eine U13-Indoor-Spielrunde kam auf Landesebene in diesem Jahr nicht zustande. Um den vielen Kindern trotzdem auch Football unter Wettkampfbedingungen zu bieten, haben sich die Unicorns entschieden, ein Hallenturnier auszurichten. Erstmals werden sich dabei auch U11-Mannschaften messen.

Am Samstag werden zum U13-Turnier die Franken Knights, die Fürstenfeldbruck Razorbacks, die Stuttgart Scorpions, die Weinheim Longhorns und die Pforzheim Wilddogs zu Gast sein. Beim U11-Turnier nehmen die Unicorns, die Franken Knights und die Fürstenfeldbruck Razorbacks teil.

Am Sonntag findet der Vorrundenspieltag der U15-Indoor-Flagrunde des baden-württembergischen Football-Verbandes statt. Das Haller Team muss sich gegen die Freiburg Sacristans, die Holzgerlingen Twister, die Ludwigsburg Bulldogs und die Bad Mergentheim Wolfpack durchsetzen. Ziel ist es, sich für das Finalturnier in zwei Wochen in Freiburg zu qualifizieren. Die Unicorns gehen als Titelverteidiger ins Rennen. Info Die Flag-Football-Turniere in der Hagenbachhalle beginnen am Samstag mit der U13 um 10 Uhr. Die Unicorns treffen im ersten Spiel auf Pforzheim. Am Sonntag geht es auch um 10 Uhr bei der U15 los. Hall spielt gegen Bad Mergentheim.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Leiter der Crailsheimer Schulen: Vom Glück, gute Lehrer zu haben

„Für mich als Schüler war Schule eher Last als Lust“, sagt Ulrich Kern. Doch jetzt ist er Lehrer und hat seine Berufswahl nie bereut. weiter lesen