TSG-Schwimmer erfolgreich

|

Eine kleine Mannschaft aus vier Athleten stellte die TSG Schwäbisch Hall am vergangenen Wochenende beim Nachwuchsschwimmfest in Gerlingen. Mit insgesamt zwölf Podestplätzen waren sie dennoch sehr erfolgreich. Erik Frank (Jahrgang 2004) verbesserte auf jeder geschwommenen Strecke seine persönlichen Bestzeiten und stand so dreimal ganz oben auf dem Siegerpodest. Über die 100 Meter Lagen drückte er seine Bestzeit um vier Sekunden nach unten und war so auch von seinem Vereinskameraden Nicklas Richter (Jahrgang 2004) nicht zu schlagen. Richter entschied dafür die 100 Meter Schmetterling und die 100 Meter Brust jeweils mit persönlichem Rekord für sich. Seine Schwester Mirjam Richter (Jahrgang 2007) schwamm dreimal auf den ersten Platz: über 100 Meter Lagen, 50 Meter Schmetterling und 50 Meter Freistil. Ihrer Trainingspartnerin Mara Wolpert (Jahrgang 2006) gelang es mit einer tollen Zeit über 100 Meter Lagen den dritten Platz zu erreichen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die „Ehe für alle“ ist in Schwäbisch Hall angekommen

Rund zwei Monate nach der Gesetzesänderung zur Eheöffnung sind in der Kocherstadt erstmals zwei gleichgeschlechtliche Paare getraut worden. weiter lesen