Steffen Chevalier sichert zweiten Punkt

Nach zwei Wettkämpfen liegen die Luftpistolenschützen aus Geifertshofen im Mittelfeld. Eckartshausen 3 muss sich noch an die Liga gewöhnen.

|

Es bleibt dabei. Wie im vergangenen Jahr war für Geifertshofen auch dieser Saisonstart holprig. Die ganz große Enttäuschung mit zwei Niederlagen blieb aus.

Öhringen nutzte jedoch im richtigen Moment die Unsicherheit und das fehlende Training der Geifertshofener, so dass diese ohne reelle Chance blieben.

Der Schützenverein Eckartshausen ist bei den Pistolenschützen eine Macht. Der SV schickt nun in der Bezirksoberliga seine dritte Luftpistolenmannschaft ins Rennen. Trotz der tollen Arbeit der jungen Eckartshausener Mannschaft leistete sich Geifertshofen im ersten Wettkampf keine Schnitzer und feiert einen ungefährdeten 5:0-Sieg. Beim 3:2 im zweiten Duell des Tages begann das große Zittern der Geifertshofener. Als wäre die Konzentration wie weggeblasen, schlichen sich auf allen Positionen Fehler ein. Zur Halbzeit hatte Geifertshofen nur einen Punkt durch Siegfried Häffner sicher. Ein weiteres Trostpflaster: Steffen Chevalier rettete mit dem letzten Schuss und einem Ring Vorsprung einen weiteren Einzelpunkt und verkürzte zum 2:3.

Tabelle

1. SGes Künzelsau 1 8:2 4:0

2. SV Igersheim 1 6:4 4:0

3. SAbt Niederstetten 1 7:3 2:2

4.SVng Geifertshofen 2 7:3 2:2

5. SGi Öhringen 1 5:5 2:2

6. SV Pfedelbach 1 5:5 2:2

7. SV Eckartshausen 3 2:8 0:4

8 . SC Oberheimbach 1 0:10 0:4

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hörlebach: Mann stirbt in Autowrack

Der Mann hatte wohl einen 19-Jährigen übersehen. Dessen Beifahrerin und die beiden weiteren Insassen wurden leicht verletzt. weiter lesen