Doppel sorgt für die Entscheidung

|

Erstmals in dieser Saison gelang es, in den Eingangsdoppeln mit einer Führung rauszugehen. Das Einserdoppel Peng Gao/Lukas Kramer mühte sich zu einem 5-Satz-Sieg gegen Michael Klyeisen/Patrick Strauch während Daniel Horlacher/Florian Saljani das gegnerische Einserdoppel Simon Geßner/Matthias Gantert ebenfalls im Entscheidungssatz niederringen konnten. Lediglich Nick Westendorf/Lukas Petermann mussten ihren Gegnern zum Sieg gratulieren.

Peng Gao gewann gewohnt souverän in drei Sätzen gegen Gantert, während Daniel Horlacher nach gewonnenem ersten Satz das Spiel gegen Geßner aus der Hand gab. Im mittleren Paarkreuz mühte sich Lukas Kramer zu einem Fünf-Satz-Sieg gegen Strauch, während Nick Westendorf nach seiner überstandenen Erkrankung der Trainingsrückstand sowie der fehlende Spielrhythmus anzumerken war. Ihm gelang kein Satzgewinn gegen Klyeisen. Nach den Spielen im hinteren Paarkreuz gingen die Gastgeber in Führung. Weder Florian Saljani noch Lukas Petermann gelang ein Satzgewinn. Nach erneuten Siegen von Peng Gao und Daniel Horlacher lag Gnadental wieder vorne. Auch Lukas Kramer gewann. Youngster Florian Saljani gelang es, sich nach klar verlorenem ersten Satz gegen den Routinier Hummel ins Spiel reinzubeißen und das Spiel in vier Sätzen zu gewinnen. Lukas Petermann war letztlich chancenlos gegen Eder, so dass es zum Showdown im Schlussdoppel zwischen Peng Gao/Lukas Kramer gegen Geßner/Gantert kam. Die Gnadentaler siegten und sorgten so für den 9:7-Erfolg. Es war ein wichtiger Sieg für die TTC-Truppe, um nicht zu Beginn der Saison im Abstiegsstrudel festzustecken. dho

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Windpark Bühlertann ist am Netz

Bürgermeister Michael Dambacher mahnt auf der Eröffnungsfeier des Windparks Bühlertann-Fronrot mehr Berücksichtigung der kommunalen Belange durch das Land an. weiter lesen