Michelfeld holt zweiten Dreier

Wenn es läuft, dann läuft es: Der TSV Michelfeld feiert am Montag mit dem 3:0 beim TSV Crailsheim II den zweiten Sieg innerhalb von drei Tagen.

|

De Gastgeber war den Gästen bis zum Gegentreffer weit überlegen, hatte das Spiel in der Hand. Nach drei Minuten klingelte es im Tor der Gäste, aber der Treffer von Moritz Gentner wurde wegen Abseitsstellung aberkannt. Im weiteren Verlauf blieb Crailsheim spielbestimmend, verpasste aber das wichtige 1:0. In der 19. Minute hätte Sebastian Krüger den TSV in Front bringen können. Doch er scheiterte am starken Niklaos Koukaras im Tor. Im direkten Gegenzug das 0:1. Patrick Schachner zirkelte den Ball nach einem Eckball unhaltbar aus 13 Metern unter die Latte. Die Crailsheimer kamen motivierter aus der Pause zurück und waren drauf und dran, die Partie zu drehen. Aber in der 70. Minute war Peter Renk im Tor der Horaffen machtlos, als Overcenko mit einem mächtigen Schuss aus kurzer Distanz erhöhte. Kurz vor Ende schraubte sich Michael Trumpp nach einem Freistoß der Gäste am höchsten und schoss zum 3:0-Endstand ein. Nach der Partie erklärte der Crailsheimer Trainer Joachim Pfeifer völlig überraschend seinen Rücktritt. da

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Notwendige Toilettensanierung in Mainhardter Schule läuft

An der Mainhardter Helmut Rau Schule werden sanitäre Anlagen auf aktuellen Stand gebracht. Die Finanzierung der dort anstehenden 15-Millionen-teuren Gesamtmaßnahme ist noch völlig offen. weiter lesen