Kühler defekt: Autocrosser muss aufgeben

Der Haller Tom Maier fährt im internationalen Lausitz-Pokal zum Tagessieg. Im Lauf zur deutschen Autcross-Meisterschaft muss er aufgeben.

|

Für Tom Maier ging es mit seinem Opel Corsa B in die Lausitz. Beim MC GV Ortrand fanden gleich zwei Läufe für den jungen Haller und einzigen Fahrer aus Baden-Württemberg statt. Bei Temperaturen von bis zu 38 Grad waren am Samstag und Sonntag Höchstleistungen von Fahrer und Auto gefordert. Es fanden freie Trainings- und Qualifikationsläufe zum fünften Lauf der deutschen Autocross-Meisterschaft (DMSB) sowie der vierte Lauf zum Internationalen Lausitz-Pokal (ILP) statt. In insgesamt fünf Läufen zum ILP konnte Maier sich hervorragend durch die sehr harte Konkurrenz durchsetzen und fuhr im Zeittraining die schnellsten Runden sowie einen 4. Platz und zwei 1. Plätze in den Qualifikationsrunden. Im Finale sicherte er sich den 2. Platz und den Gesamtsieg für das Wochenende. Anders als in der ILP lief es dagegen in der DM. Nach einem Fahrfehler war er gezwungen, die Qualifikation mit defektem Kühler abzubrechen. Er entschied sich, nicht mehr zu starten, denn die Aussicht auf einen der vorderen Plätze zu fahren war fast aussichtslos.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feuerwehrübung: Pflanzenzucht

An den letzten beiden Dienstagen hat die Haller Feuerwehrabteilung Ost den Brand einer Pflanzenzucht geübt. weiter lesen