Haller Damen haben keine Chance

Mit 2:7 haben die Damen des STC Hall das Spiel gegen Vaihingen verloren. Bereits nach den Einzeln stand die Niederlage fest.

|
Die frisch gebackene deutsche Beach-Tennis-Meisterin Dorothee Berreth gewinnt ihren Punkt im Einzel.  Foto: 

Der TC BW Vaihingen-Rohr wurde am zweiten Spieltag der Damen-Württembergliga seiner Favoritenrolle gerecht. Mit einem 7:2-Sieg baute der Spitzenreiter seine Tabellenführung aus. Die Niederlage für den STC fällt jedoch zu hoch aus und täuscht ein wenig über den wahren Spielverlauf hinweg.

Mit 1:5 stand die Niederlage bereits nach den Einzeln fest. Lediglich Dorothee Berreth, die nach ihrer erfolgreichen Teilnahme an den Deutschen Beachtennis-Meisterschaften ins Team zurückkehrte, konnte ihr Einzel nach einer überzeugenden Leistung gewinnen.

Julia Junker und Martina Sucha mussten sich trotz Satzvorsprungs im Match-Tie-Break geschlagen geben. Die Slowakin Sucha bezeichnete ihr Match als verrückte Partie. Spielte ihre Gegnerin im ersten Satz noch kaum einen Ball ins Feld, begann sie sich im zweiten Satz aufzubäumen. Die Vaihingerin Shakovets rang Sucha in einem hart umkämpften und sehenswerten Match nieder. Das gewonnene Doppel von Berreth/Junker war somit nur noch Ergebniskosmetik.

Ergebnisse

Martina Sucha - Christina Shakovets 6:0, 6:7, 7:10

Monika Keller - Alona Fomina 3:6, 1:6

Laura Rupp - Carmen Schultheiß 0:6, 3:6

Dorothee Berreth - Eden Sophie Schlagenhauf 6:1, 6:1

Katja Knoth - Nina Pfahler 4:6, 5:7

Julia Junker - Fabienne Holz 6:1, 4:6, 6:10

Sucher/Keller - Shakovets/Fomina 0:6, 6:7

Rupp/Knoth - Schultheiß/Seybold 0:6, 0:6

Berreth/Junker - Schlagenhauf/Osuna-Arndt 6:3, 6:0

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen