Gebrüder Müller dominieren Meisterschaften

Die Hohenloher Turner bringen sich vor den Ligenwettkämpfen in Form: Die Gebrüder Müller dominieren bei den Hohenloher Turnmeisterschaften.

|

Traditionell starten die Hohenloher Turner zu Beginn des neuen Wettkampfjahres mit den Gaueinzelmeisterschaften der Jugend und Aktiven. Dabei müssen an den olympischen Geräten Boden, Pauschenpferd, Ringe, Sprung, Barren und Reck Kürübungen gezeigt werden. Dieser Wettkampf ist zugleich die Qualifikation für die KTV Hohenlohe II. Alle Turner zeigten in der Öhringer Römerbadhalle gute Leistungen und konnten nach lediglich ein paar kleineren Patzern den Wettkampf verletzungsfrei beenden. Dieser war zudem die Chance, neue Übungsteile das erste Mal unter Aufsicht der Kampfrichter zu turnen, um so die persönliche Wettkampferfahrung zu erweitern. Im Jugendbereich gab es vor allem bei den Zwillingsbrüdern Bastian und Benjamin Hofmann aus Niedernhall ein Kopf-an-Kopf-Rennen, das Bastian Hofmann für sich entschied. Bei den Aktiven lieferte sich Joachim Glock mit Mario und Marko Müller einen spannenden Wettkampf. Nach kleinem Ausfall am Pauschenpferd lag Glock lange Zeit zurück, konnte jedoch am Sprung auf seine Konkurrenten ein paar Punkte gutmachen. Mario Müller konnte an seinen Paradegeräten, den Ringen und dem Reck, seine Stärken ausspielen. Der Mannschaftsführer der KTV Hohenlohe II, Marko Müller, durfte seinen Wettkampf als Letzter beenden. Er glänzte mit seiner Erfahrung und zeigte sowohl eine sehr gute Leistung am Zittergerät als auch dem Pauschenpferd. Am Boden erzielte er sogar die Höchstwertung, die das Kampfgericht mit 12,9 Punkten würdigte. Bei der Siegerehrung stand schließlich Mario Müller vor Marko Müller und Joachim Glock.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hall: Casino überfallen - Hubschraubereinsatz

Ich Schwäbisch Hall ist in der Nacht eine Spielhalle überfallen worden. Der Täter wurde auch mit einem Hubschrauber gesucht. weiter lesen