Etzel springt zwölf Zentimeter höher

Stark in Form präsentierten sich die Nachwuchsleichtathleten des TSV Ilshofen beim Springermeeting in Schrozberg. Alina Etzel feierte einen Doppelsieg.

|

Alina Etzel verbesserte im Hochsprung in der Altersklasse weibliche Jugend W 13 ihre bisherige Bestmarke von 1,44 Meter um zwölf Zentimeter auf sehr gute 1,56 Meter und kletterte damit in der deutschen Bestenliste auf Rang 17. Mit 4,63 Metern im Weitsprung verbesserte sie ebenfalls ihre Bestweite und belegte souverän zwei erste Plätze. Lisa Weber verbesserte sich in ihrer Altersklasse W 12 im Weitsprung um 19 Zentimeter und verpasste mit 3,95 Metern nur knapp die Vier-Meter-Marke. Das reichte zu Platz zwei in dem Wettkampf.

Tijana Etzel, Altersklasse W 10, und Marian Offenbach, Altersklasse M 11, belegten im Weitsprung den jeweils dritten Platz in ihrer Altersklasse.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mitdenkendes Fahrradschloss

Der Spritzgußspezialist Wirthwein will sich mit neuen Entwicklung einen weiteren Markt erschließen. weiter lesen