Duathlon wird abgebrochen

|

Das Team Orrot der Sportfreunde Jagstzell hatte am Wochenende zum 15. Orrot-Duathlon nach Jagstzell-Dankoltsweiler eingeladen. Trotz strömenden Regens und unsicherer Witterung waren bei den Rennen viele Teilnehmer am Start. Die Streckensieger des Kinder-und Bambini-Laufes (bis Jahrgang 2005), der am Samstag über mehrere Straßen und Wege rund um den Ortskern von Dankoltsweiler führte, waren Maximilian Ruf und Lukas Hahn. Aufgrund strömenden Regens und eines heftigen Gewitters mussten die Hauptläufe des Orrot-Duathlons nach wenigen Minuten abgebrochen werden.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zuschussgeschäft mit Potenzial

Peter Fenkl geht davon aus, dass sich Ziehl-Abegg mit dem getriebelosen Radnabenantrieb für Busse ein kräftiges Standbein entwickelt. weiter lesen