Bundestrainer lädt Lukas Drach nach Köln ein

Das Sprungtalent Lukas Drach (WGL/TSV Gaildorf) machte bei einem Sprungcup in Stuttgart auf sich aufmerksam. Er wurde seiner Favoritenrolle gerecht.

|

Das Sprungteam in der Arbeitsgemeinschaft der Baden-Württembergischen Leichtathletikverbände lud am vergangenen Freitag die sprungbegabten Schüler der Jahrgänge 2000 und 2001 zu einem Sprungcup in die Molly-Schauffele-Halle nach Stuttgart ein. Neben einem Wettkampf im Fünfer-Mehrfachsprung stand für die Athleten ein Training unter Anleitung von Dreisprung-Bundestrainer Tamas Kiss, Landestrainer Steffen Hertel und den Verbandstrainern Ferdinand und Jambor auf dem Programm.

Favorit im Jahrgang 2001 war der in dieser Saison mit Abstand beste Mehrkämpfer Lukas Drach (WGL/TSV Gaildorf). Mit einer Fünfsprungweite von 17,30 Metern wurde er seiner Favoritenrolle mehr als gerecht und siegte in seiner Altersklasse mit über einem halben Meter Vorsprung.

Daraufhin erhielt Lukas Drach eine Einladung vom Bundestrainer zum dritten Deutschen Schüler Mehrsprungcup, der am kommenden Samstag in der Leichtathletikhalle der Sporthochschule Köln stattfindet. Damit erhält der talentierte Nachwuchsathlet von der WGL/TSV Gaildorf bereits in jungen Jahren die Möglichkeit, sich im direkten Wettkampf mit der gesamten deutschen Konkurrenz zu messen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schulbus rammt einen Dacia

Ein Autofahrer wird in Michelfeld schwer verletzt. Die Sonne blendet die Busfahrer. weiter lesen