B-Junioren holen Landestitel

Im letzten Saisonspiel der U17-Regionalliga gewinnen die Unicorns dank des 28:25 gegen Holzgerlingen die baden-württembergische Meisterschaft.

|

Bereits im ersten Spielzug taten sich Parallelen zur Begegnung gegen den Nachwuchs der Stuttgart Scorpions eine Woche zuvor auf: Halls Quarterback Louis Waldmann warf eine Interception, kurz darauf resultierte daraus die 6:0-Führung für die Gäste aus dem Schönbuch. Es war der erste von drei Haller Ballverlusten.

Dabei war die Ausgangslage klar: Nur ein Sieg oder zumindest ein Unentschieden hätte dem U17-Team der Unicorns die Landesmeisterschaft beschert.

Doch anders als gegen Stuttgart, als die Unicorns bis ins vierte Quarter einem Rückstand hinterherliefen, kamen sie gegen Holzgerlingen noch im ersten Spielabschnitt zur 7:6-Führung. Und auch im zweiten Viertel lagen sie auf Touchdown-Kurs, ehe ein Ballverlust zwei Minuten vor der Halbzeit diese Bemühungen zunichte zu machen drohte. Doch die Twister kamen im Gegenzug nicht von ihrer Endzone weg, mussten schließlich punten und dieser Befreiungskick wurde von den Haller B-Junioren geblockt. So kamen die Unicorns in aussichtsreicher Position vor der Pause nochmals in Ballbesitz. Die TSGler nahmen diese Steilvorlage an und erhöhten auf 14:6.

Nachdem das dritte Quarter punktelos geblieben war, bauten die Unicorns im letzten Spielabschnitt die Führung auf 21:6 aus. Aber die Gäste kamen auf 18:21 heran. Nochmals legten die Unicorns vor, die daraufhin wenige Sekunden vor Schluss einen weiteren Touchdown erzielten. Die Twister verkürzten im Gegenzug nochmals.

Punkte für Hall: Luis Bendel (18), Max Gwinner (6) und Cedric Ehrenfried (4)

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Höchste Windräder der Welt gehen in Betrieb

Zu den bereits errichteten und genehmigten Windkraftanlagen im Kreis werden wahrscheinlich nicht mehr viele dazu kommen. weiter lesen