Ausgleich verpasst

Mit einem knappen 1:0-Sieg gegen die Gäste aus Hessental gingen die Satteldorfer vom Platz. Der TSV hätte zumindest einen Punkt verdient gehabt.

|

Erneut mangelnde Chancenauswertung auf Seiten des Tabellenzweiten und eine in der zweiten Halbzeit aufopferungsvoll kämpfende Gästeelf verhinderten ein weiteres Tor für die Heimelf. Umgekehrt hatten die Gäste in der 80. und 82. Minute zweimal die Möglichkeit zum Ausgleich.

Erwartet druckvoll begann Satteldorf und nahm das Heft in die Hand. Logische Konsequenz war das frühe 1:0 nach nur sechs Minuten durch Martin Kreiselmeyer, der einen von Daniel Kamptmann getretenen Freistoß mit dem Kopf unhaltbar versenkte. Mit dieser Führung im Rücken erspielte sich der Tabellenzweite weitere Chancen.

In der 56. Minute gab es für Toni Fernandez erneut eine Chance, aber er scheitere nach einer schnellen Kombination durch die Mitte in einer Eins-gegen-Eins-Situation am guten Hessentaler Torwart Weiss. Fortan wurden die Gäste druckvoller und es entwickelte sich nach und nach ein offener Schlagabtausch.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

100. Geburtstag: Eine Hohenloherin, die Elvis zu Besuch hatte.

Sie hat Elvis Presley bewirtet - im Adler in Wolpertshausen. Zwei Weltkriege, ein Schlaganfall: Diese Frau hat viel erlebt. weiter lesen