Zwei Werke aus Bronze Adelshof: Kunst soll Platz verschönern

Der Vorplatz des Adelshofs wird derzeit neu gestaltet - mit neuer Treppe und Stützmauer. Dazu werden dort zwei Skulpturen aufgestellt.

|
Bagger haben den Vorplatz vor dem Hotel Adelshof aufgegraben. Die Fläche wird neu gestaltet und mit zwei Kunstwerken ausgestattet.  Foto: 

Auf dem Grasmarkt steht seit ein paar Tagen bereits ein neues Kunstwerk: eine Skulptur der Stadt aus Bronze, erschaffen von Egbert Broerken aus Soest. Hall ist dadurch für Passanten ertastbar.

Gestiftet wurde das Werk von der Bausparkasse zum 70-jährigen Unternehmensbestehen. Ein gleiches Modell soll auch künftig vor dem Hotel Adelshof stehen. Zeitgleich wird der Vorplatz neu gestaltet - "zeitgemäßer", sagt Thorsten Hauck, persönlicher Referent des Haller Oberbürgermeisters. Die Stadt muss dafür nichts berappen.

Grund für die spendable Geste der Bausparkasse: Das Unternehmen flüchtete in den Wirren des Zweiten Weltkriegs 1944 von Berlin nach Schwäbisch Hall. Der damalige Schultes hat dem jungen Unternehmen das Wirtshaus angeboten. "Der heutige Adelshof war damit der erste Standort des Unternehmens in Hall", erklärt Sebastian Flaith von der Bausparkasse. Weitere Stationen folgten, etwa ab 1945 in der Ritter-Brauerei (heute Woha) und später das Hospitalgebäude (heute Goethe-Institut).

"1956 bezog das Unternehmen das neue Gebäude in der Crailsheimer Straße", weiß Flaith zu berichten. Die Erweiterungen seien stets vom gewaltigen Wachstum überholt worden. "Mit 28 Mitarbeitern war die Bausparkasse 1944 in Hall gestartet, 1956 waren es bereits 544."

Heute beschäftigt das Unternehmen weltweit über 13.000 Mitarbeiter. Die Firmenzentrale hat sich deutlich vergrößert. Auch dieser Komplex wurde vom Künstler Broerken in Bronze verewigt. "Es ist im gleichen Maßstab gehalten, wie die Ansicht der Stadt", so Flaith. Beide Werke sollen in den nächsten Tagen aufgestellt werden - tastbar, nicht nur für Hotelgäste.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Merlins zeigen ihre Defensivstärke in Nürnberg

Die Crailsheim Merlins haben ihren zehnten Sieg in Serie eingefahren. Mit einem 74:46-Erfolg bei den Nürnberg Falcons. weiter lesen