Zehn neue Verkünder der christlichen Botschaft

|
Die neuen Religionslehrerinnen: Anna-Marie Messerschmidt, Sina Steckdaub, Marion Weidner, Viola Baer, Schuldekan Kurt Wolfgang Schatz, Eva Kossak, Laura Kannenwischer, Maren Kittsteiner, Annika Adelhelm und Katharina Rist    Foto: 

Nach erfolgreich bestandenem Examen und einem ersten selbstständig erteilten Unterricht haben zehn Religionslehrerinnen aus der Region ihre kirchliche Bevollmächtigung (Vocatio) erhalten.  Die Urkunden wurden ihnen von Schuldekan Kurt Wolfgang Schatz in einem Gottesdienst in der Kirche St. Michael in Hall überreicht.

Sandra Rösch erhielt ihre Bevollmächtigung in einem Gottesdienst in Dörzbach. Mirjam Pietsch wurde ihre Bevollmächtigung in einem separaten Gottesdienst überreicht. Die jungen Lehrerinnen unterrichten an verschiedenen Schularten und Schulen in den Kirchenbezirken Hall, Gaildorf und Künzelsau: Annika Adelhelm an der Realschule Schenkensee in Hall, Viola Baeran der Grundschule Taläcker Künzelsau, Laura Kannenwischer an der Grundschule Sulzbach-Laufen, Maren Kittsteiner am Schulzentrum Michelbach, Anna-Maria Messerschmidt an der Berufsschule Künzelsau, Mirjam Pietsch an der Grundschule Hessental, Katharina Rist an der Grundschule Untermünkheim, Sandra Rösch an der Grundschule Dörzbach, Sina Steckdaub an der Grundschule Sulzdorf und Marion Weidner an der Grundschule Hessental. Schuldekan Schatz zeigte sich sehr erfreut darüber, dass die jungen Religionslehrkräfte so engagiert und kompetent das Fach Religion unterrichten. „Sie geben  die christliche Botschaft an die junge Generation weiter und vermitteln mit ihrem Unterricht wichtige Haltungen und Lebenseinstellungen. Die Frage nach Gott und allen wichtigen Lebensfragen können im Religionsunterricht angesprochen und reflektiert werden. Die Religionslehrkräfte sind dabei stets ein wichtiges Gegenüber für die Schüler“, so Schatz.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Notwendige Toilettensanierung in Mainhardter Schule läuft

An der Mainhardter Helmut Rau Schule werden sanitäre Anlagen auf aktuellen Stand gebracht. Die Finanzierung der dort anstehenden 15-Millionen-teuren Gesamtmaßnahme ist noch völlig offen. weiter lesen