Westheimer Weihnachtsmarkt am ersten Advent

Viele Stände erwarten die Besucher beim Westheimer Weihnachtsmarkt. Veranstalter ist die Gemeinde Rosengarten.

|

Die Gemeinde Rosengarten lädt zum 26. Westheimer Weihnachtsmarkt ein. Die Stände öffnen am ersten Adventssonntag, 27. November, rund um die evangelische Martinskirche.

 Bereits am Vorabend, Samstag, 26. November, beginnt um 18 Uhr ein kleines Eröffnungsprogramm. Der Gesangverein begrüßt die Marktbesucher mit weihnachtlichen Weisen und Feuerspinner werden mit „magischen Flammen das Dunkel der Nacht erhellen“. Der Sonntag beginnt mit dem Gottesdienst unter Mitwirkung der Möckelschen Kindertagesstätte und der Grundschule um 10 Uhr. Von 11 bis 18 Uhr laden dann weihnachtlich geschmückte Stände zum Bummeln, Kaufen und Verweilen ein. Angeboten werden Selbstgefertigtes, individuelle Geschenke, weihnachtliche Floristik, süße oder deftige Leckereien, Glühwein und andere Getränke.

Der Weihnachtsmarkt wird von der Jugendgruppe des Musikvereins Westheim eröffnet. Kurz danach beginnt der Losverkauf zugunsten des Rosengartener Hilfsfonds „miteinander – füreinander“. Der Weihnachtsmann und seine kleinen Engelchen als Helfer werden gegen 15.30 Uhr auf dem Markt erwartet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vor 150 Jahren: Erster Zug zwischen Hall und Crailsheim

Vor 150 Jahren wird die Strecke Heilbronn-Hall nach Crailsheim verlängert. Die Haller Stadtverwaltung will aktuell den Hessentaler Bahnhof kaufen und den Zugverkehr attraktiver machen. weiter lesen