Vortragsserie im Römermuseum beginnt

Mit einem Referat über die Römerstraße Benningen-Murrhardt startet am 1. Juni um 19 Uhr eine Vortragsreihe im Mainhardter Römermuseum.

|
Ausgrabungen der Römerstraße bei Backnang.  Foto: 

Eine römische Militärstraße führte einst vom Kastell Benningen am Neckarlimes zum Kastell in Murrhardt. Heiner Kirschmer vom archäologischen Arbeitskreis des Heimat- und Kunstvereins in Backnang hat sich intensiv mit der alten Straße beschäftigt.

Grundlage von Kirschmers Arbeit sind alte Karten, Berichte der Reichslimeskommission, zahlreiche Ortsbegehungen und zwei archäologische Ausgrabungen bei Großaspach und Backnang-Strümpfelbach. In einer PowerPoint-Präsentation stellt er das Ergebnis in Plänen und Karten, Fotos und Aufzeichnungen der beiden Grabungen vor.

Termine, Themen und Referenten 

15. Juni Dr. Stephan Bender: neue Forschungen am Lautertallimes

29. Juni Dr. Andreas Thiel: Die Jupiter-Altäre von Maryport (Alauna) am Hadrianswall – eine Parallele zu den bekannten Mainhardter Funden?

6. Juli Dr. Claudia Greiner: Römer auf der Reise: Geschäftsreisen und Urlaub

20. Juli Dr. Stefan Ernst: Heidenköpfle – die römischen Münzen von Walheim

31. August Torsten Pasler: Aegyptus et Cyrenaica – Roms Grenze im Land der Pyramiden

7.September Michaela Köhler: Geschichte der Glasherstellung

14. September Carmen Zeis: Grinarione – das römische Kastell und Dorf in Köngen

21. September Manfred Rapp: was ein Fluss erzählen kann – Mühlacker Gartenschau-Funde

28. September Horst Geiger: römische Wasserbauten in der südlichen Levante

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Von Bühlertann ins Silicon Valley

Noch bis Anfang Dezember arbeitet der Software-Unternehmer Marcel Krull beim Elektroautohersteller Tesla mit. Er unterstützt dort die Produktion des Tesla Model 3. weiter lesen