Von Kampfsport bis Männerballett

Ein buntes Programm war bei der Winterfeier der Gartenfreunde Rollhof geboten. Die vielen Aktiven hätten mehr Zuschauer verdient gehabt.

|
Vorherige Inhalte
  • Die Geehrten (von links): Der Sohn des verhinderten Willi Schmitt, Walter Hägele, Günter Ott, Martin Schenkel, Bezirksvorsitzender Hans Kehrer, Bärbel Schnotz, Willi Winter, Lina Fick, Josef Mayer, Wilhelm Römer und Vorstand Karl Rothenberger. 1/2
    Die Geehrten (von links): Der Sohn des verhinderten Willi Schmitt, Walter Hägele, Günter Ott, Martin Schenkel, Bezirksvorsitzender Hans Kehrer, Bärbel Schnotz, Willi Winter, Lina Fick, Josef Mayer, Wilhelm Römer und Vorstand Karl Rothenberger.
  • Die Gartenfreunde-Männer tanzen Ballett - als Sonnenscheine verkleidet. Foto: pv 2/2
    Die Gartenfreunde-Männer tanzen Ballett - als Sonnenscheine verkleidet. Foto: pv
Nächste Inhalte

Theater ("Der Gammler" und "Aufgepasst!"), Sport (der Kampfsport Eskrima), Kabarett (die "Batschweiber" beim Arzt und eine Parodie auf die "Straßenkehrer"), Tanz (ein Männerballett und die Vereinsjugend mit dem Gangnam Style): Die Gartenfreunde Rollhof hatten für ihre Winterfeier ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt. Die Dartsteller wurden mit viel Beifall belohnt, hätten allerdings ein größeres Publikum verdient gehabt - vermutlich hatte das Wetter einige Mitglieder abgehalten, in die Halle zu kommen. Im Anschluss spielte "Red Fox" zum Tanz auf. Zahlreiche Mitglieder wurden geehrt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Förderung „Zukunftsstarter“: 1500 Euro für Berufsabschluss

Die Agentur für Arbeit unterstützt Menschen auf ihrem Weg zur Fachkraft. weiter lesen