Vier Projekte im Kreis werden mit 215.000 Euro aus dem Denkmalförderprogramm unterstützt

Vier Vorhaben im Kreis Schwäbisch Hall werden mit Mitteln aus der zweiten Tranche des Denkmalförderprogramms 2015 unterstützt. Das haben gleich drei Landtagsabgeordnete verkündet.

|

Mit dem Löwenanteil von rund 119.000 Euro wird die Renovierung der Kirche St. Michael in Braunsbach-Steinkirchen gefördert, schreibt der SPD-Landtagsabgeordnete Nikolaos Sakellariou. Weitere knapp 45.000 Euro flössen in die energetische Sanierung des Gebäudes Im Haal 14 in Schwäbisch Hall, während die Fassade der St. Michaelkirche mit rund 30.000 Euro saniert werde. Abgerundet würden die Maßnahmen in der Stadt mit der Sanierung des Marktbrunnens und des Milchmarktbrunnens für mehr als 21.000 Euro.

"Ich danke der Landesregierung für die Förderzusagen, die unseren Landkreis noch ein Stück schöner machen und zur Bewahrung seiner historischen Bauwerke beitragen werden", schreibt Sakellariou. Muhterem Aras, grüne Betreuungsabgeordnete für den Wahlkreis Schwäbisch Hall, freut sich in ihrer eigenen Pressemitteilung ebenso: "Es ist gut, dass in so viele unterschiedliche Projekte investiert wird, wie man auch im Kreis Hall sieht." Ins selbe Horn stößt sogar der FDP-Landtagsabgeordnete Friedrich Bullinger, der sich "sichtlich erfreut zeigt" über den Förderbescheid aus dem diesjährigen Landesdenkmalförderprogramm.

Insgesamt hat das Ministerium für Finanzen und Wirtschaft rund 6,4 Millionen Euro für den Erhalt, die Sanierung und Nutzung von Kulturdenkmalen im Land freigegeben. 191 Maßnahmen werden in der zweiten Tranche unterstützt. Die Mittel des Denkmalförderprogramms stammen aus den Erlösen der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Unfall: Geisterfahrer am Porsche-Steuer

Zwei Wagen prallen am Donnerstagmittag, 21. September 2017, beim Forsthaus frontal aufeinander. Ein Mann wird verletzt. weiter lesen