UMFRAGE: Wie war dein Start ins Jahr?

Jugendliche erzählen von Silvesterfeiern in Hall, Schweden und dem Schwarzwald, kleinen Missgeschicken und bereits umgesetzten Vorsätzen.

|

Meriton Hismani (17) Schüler aus Obersontheim

Mir ist an Silvester mein Geldbeutel abhanden gekommen, aber einen Tag später habe ich ihn wieder bekommen. Ich habe ihn vor der Haustür eines Freundes, bei dem ich gefeiert habe, verloren. Meine Vorsätze sind, einen guten Schulabschluss zu machen und in Betriebswirtschaftslehre auf eine Eins zu kommen. Ich gehe gut gelaunt ins neue Jahr.

Nadine Crnogorac (17) Schülerin aus Wolpertshausen

Ich hatte einen sehr schönen Silvesterabend. Zuerst habe ich mit meiner Familie gegessen, danach Raketen abgefeuert und dann bin ich mit Freunden feiern gegangen. Ich habe den Vorsatz, in der Kaufmännischen Schule gute Leistungen zu bringen. Insgesamt gehe ich mit viel Elan ins neue Jahr, bin optimistisch und gut gelaunt.

Janis Gutschke (16) Schüler aus Michelbach

Ich war mit meinen Eltern und meinem jüngeren Bruder für einen Kurzurlaub im Schwarzwald. Am Silvesterabend sind wir gemeinsam essen gegangen. Das war schön. Eigentlich wollten wir dort Skifahren, aber es lag kein Schnee. Am 3. Januar kamen wir zurück. Ich habe eigentlich keine Vorsätze für das neue Jahr. Alles kann so bleiben, wie es ist.

Josan Tesfayohanes (20) Schülerin aus Hall

Ich war zu Silvester in Schweden bei meiner Schwester. Wir haben bei meinem Onkel angestoßen und dann sind wir mit Freunden in einen Club gegangen. Ich habe typische Frauenvorsätze gefasst: abnehmen und mehr Sport treiben. Meine Ernährung habe ich bereits grundlegend umgestellt, esse weniger Kohlenhydrate und gehe wieder regelmäßig ins Fitnessstudio.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Förderung „Zukunftsstarter“: 1500 Euro für Berufsabschluss

Die Agentur für Arbeit unterstützt Menschen auf ihrem Weg zur Fachkraft. weiter lesen