Treppensplitter

Sechs Fragen rund um die Freilichtspiele Hall waren beim Rätsel in der Theaterzeitung 2013 zu beantworten. Ungezählte Leser haben mitgemacht. Aus den einzelnen Antworten mussten bestimmte Buchstaben kombiniert werden. Zusammen ergaben sie das Lösungswort "Kaiser".

|
Zahlkellner Leopold (Felix Martin), die Rössl-Wirtin (Elisabeth Ebner), Intendant Biermeier und Piccolo (Pedro Stirner) ziehen die Gewinner des Theaterzeitungs-Rätsels.

Sechs Fragen rund um die Freilichtspiele Hall waren beim Rätsel in der Theaterzeitung 2013 zu beantworten. Ungezählte Leser haben mitgemacht. Aus den einzelnen Antworten mussten bestimmte Buchstaben kombiniert werden. Zusammen ergaben sie das Lösungswort "Kaiser". Unter den richtigen Einsendungen zogen Freilichtspiele-Intendant Christoph Biermeier und sein "Rössl"-Ensemble die Gewinner: Den ersten Preis, Tickets für eine Vorstellung auf der Treppe, ergatterte Christa Schindler aus Vellberg. Eine Vorstellung im Globe besucht Lenny Dietrich aus Gaildorf. Christa Schmelzle aus Michelfeld gewann als dritten Preis eine Familienkarte fürs Familienstück im Globe. Als weitere Preise erhalten folgende Einsender jeweils einen Festspiel-Wein: Maya Neuffer aus Ilshofen, Edeltraud Schüle aus Gaildorf, Rainer Wiesel aus Hall, Klaus Bruckner aus Obersontheim, Klaus Wendel aus Hall, Wilhelm Aller aus Gaildorf und Annika Düll aus Frankenhardt.

Der Gewinnerreigen bei den Freilichtspielen geht weiter: Eigentlich hätte der Kaiser aus dem "Rössl" bei der letzten Vorstellung als Glücksfee in Aktion treten sollen - um den Gewinner eines Wochenendes im echten Weißen Rössl in St. Wolfgang zu ziehen. Teilnehmen konnte, wer zur "Rössl"-Vorstellung in Dirndl oder Lederhosen erschien. Doch die letzte Aufführung fiel ins Wasser. Also übernahm Halls Oberbürgermeister Hermann-Josef Pelgrim gestern, Freitag, bei der Bilanzpressekonferenz auf der Dachterrasse des Sudhauses die Glücksfee-Aufgabe. Aus dem Plexiglaswürfel mit den Teilnahmekarten fischte er jene von Michael Sigloch aus Hall als Gewinner heraus - Glückwunsch!

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Schuldenaufnahme ist nicht drin“

Die Finanzierung eines Neubaus des Feuerwehrmagazins Braunsbach bereitet Gemeinderat und Verwaltung weiterhin Kopfschmerzen. weiter lesen