Besucherrekord im Freilandmuseum Wackershofen

110.000 Besucher haben 2017 das historische Gebäude-Ensemble in Wackershofen besucht – deutlich mehr als in den 20 Jahren zuvor.

|
Der Pflanzenmarkt gehört zu den Höhepunkten im Jahreskalender des Hohenloher Freilandmuseums.  Foto: 

Im Hohenloher Freilandmuseum in Schwäbisch Hall-Wackershofen ist am vergangenen Wochenende mit dem vorweihnachtlichen Markt die Saison zu Ende gegangen. Das Team um Museumsleiter Michael Happe blickt auf eine ereignis- und erfolgreiche Saison mit mehr als 110.000 Besuchern zurück. Damit fanden so viele interessierte Besucherinnen und Besucher den Weg nach Schwäbisch Hall-Wackershofen wie seit 1996 nicht mehr.

„Besonders erfreulich ist, dass immer mehr junge Familien mit Kindern das Freilandmuseum und sein vielfältiges Angebot für sich entdecken, während sich auch die Älteren hier noch immer wohl fühlen. Das Freilandmuseum ist somit im besten Sinne eine generationenverbindende Einrichtung“, sagt Schwäbisch Halls OB Hermann-Josef Pelgrim, der 1. Vorsitzender des Vereins Hohenloher Freilandmuseum ist.

Immer mehr Menschen aus der Region greifen auf das Angebot zurück, über eine Mitgliedschaft im Verein oder eine Saisonkarte, das Museum unbegrenzt oft zu besuchen. Um 25 Prozent auf nunmehr 1800 verkaufte Saisonkarten sei der Absatz 2017 gestiegen, teilt Michael Happe mit.

Gründe für die Beliebtheit des Freilandmuseums als bedeutendste Kultur-, Bildungs- und Freizeiteinrichtung im ländlichen Raum der Region gibt es aus Happes Sicht viele: die Möglichkeit, „Zeitreisen in die Vergangenheit“ zu unternehmen und konkrete Lebensverhältnisse von Menschen in früheren Zeiten nachzuerleben; die über 100 Tiere der Rassen, die auf den Bauernhöfen früherer Zeiten dazugehörten; die Feste, Märkte und Aktionstage, die Ausstellungen und nicht zuletzt die Angebote für Kinder. Zu letzteren gehören die museumspädagogischen Projekte, der Kinder- und Märchentag oder das Ferienprogramm.

Derzeit laufen bereits die Vorbereitungen für die Saison 2018, die am 11. März mit dem Aktionstag „Saisonauftakt mit Handwerkern im Museum“ beginnen soll.

Info Weitere Infos gibt es online unter www.wackershofen.de

Info Text

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Download: Haller Stadträte zum Doppelhaushalt

25 Räte sind dafür – sechs dagegen. Die Reden der Fraktionen zum Haushalt gibt es hier zum Download. weiter lesen