Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" bringt für viele Schüler Erfolge

Beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" konnten wieder zahlreiche Schüler der städtischen Musikschule und der Region Schwäbisch Hall Preise entgegennehmen. Der Wettbewerb fand in Crailsheim statt.

|
Die Haller "Jugend musiziert"-Preisträger mit Instrumentallehrern der Haller städtischen Musikschule.  Foto: 

Insgesamt wurden von Teilnehmern aus dem Altkreis Schwäbisch Hall 19 erste Preise, fünf zweite Preise und ein dritter Preis erspielt. Bei diesen Zahlen sind Ensemblemitglieder einzeln gerechnet. Zehn der ersten Preise sind mit einer Weiterleitung zum Landeswettbewerb verbunden, der dieses Jahr vom 18. bis 22. März in Mannheim ausgetragen wird. Dort dürfen sie sich mit den Besten aus ganz Baden-Württemberg messen.

In der Kategorie Duo "Klavier und ein Streichinstrument" erlangten in der Altersgruppe Ib (Geburtsjahr 2005 oder 2006) Lisa Marie Podehl (Klavier, Klasse Wakabayashi) und Johanna Schober (Violine, Klasse Gerald Roppelt) die Höchstpunktzahl von 25. In der Altersgruppe II (Geburtsjahr 2003, 2004) erhielt Katharina Decker (Klavier) aus Obersontheim im Duo mit Fidan Evci (Viola) 19 Punkte (2. Preis). Lucie Gatzmaga (Geige) aus Wolpertshausen bekam im Duo mit Natalia Schwetschenko einen zweiten Preis mit 17 Punkten. In der Altersgruppe IV (Geburtsjahr 1999 oder 2000) erspielten Liv-Cosima Kircher (Violine, Klasse Narciß-Sing) und Thanh Mai Nguyen (Klavier) einen ersten Preis mit 22 Punkten.

Erste Preise mit 23 Punkten und damit die Weiterleitung zum Landeswettbewerb erhielten in der Altersgruppe IV Maike Ann-Kristin Piesker (Violoncello, Klasse Bachrach) und Jessica Kiefer (Klavier, Klasse Wakabayashi) und in der Altersgruppe V (Geburtsjahr 1997, 1998) Julius Leibl aus Crailsheim (Violoncello, Klasse Bachrach an der Haller Musikschule) und Jonathan Babalyants (Klavier, Klasse Ralf Schneider am Schulzentrum Michelbach).

In der Wertung "Gitarre Solo" nahmen aus der Region Schwäbisch Hall vier Schüler teil. Fil Nieto (Klasse Herold, Musikschule) trat in der Altersgruppe II an und erzielte mit 20 Punkten einen zweiten Preis. In der gleichen Altersgruppe konnte sich Marit-Sophie Stephan (Klasse Herold) mit 16 Punkten einen dritten Preis erspielen. Besonders überzeugen konnte Jona Aaron Steinmeyer (Klasse von Döring, Gitarrenforum) in der Altersgruppe III (Geburtsjahr 2001, 2002). Er erhielt die volle Punktzahl von 25 und qualifizierte sich für den Landeswettbewerb. In der Altersgruppe IV bekam Pascal Müller (Klasse Kurtenbach, Musikschule) einen 2. Preis mit 18 Punkten.

Die Kategorie "Bläser Solo" war dieses Jahr in allen Altersgruppen vertreten. In der Altersgruppe Ib erreichte Tamineh Sara Steinmeyer (Querflöte, Klasse Gehrung) einen 1. Preis mit der Höchstpunktzahl 25. Ebenfalls erste Preise erhielten auch Yael Zoller (Blockflöte, Klasse Grube) mit 23 Punkten und Elisabeth Marstaller (Klarinette, Klasse Kolb) mit 21 Punkten. Marit-Sophie Stephan (Blockflöte, Klasse Grube) trat in der Altersgruppe II an und erreichte einen 2. Preis mit 20 Punkten. Einen ersten Preis mit 21 Punkten erhielt der Posaunist Michael Reichensperger aus Hall.

Die Altersgruppe III wurde von Eva Becker (Querflöte, Klasse Gehrung) vertreten. Sie konnte einen 1. Preis mit 21 Punkten erzielen. Stephanie Reinhard aus Wolpertshausen erhielt für ihr Spiel auf der Querflöte ebenfalls einen ersten Preis mit 24 Punkten und Weiterleitung.

In den Altersgruppen IV bis VI gab es ausschließlich erste Preise und alle Schüler erhielten die Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Jan Aigner (Horn, Klasse Adjei), Altersgruppe IV, errang mit 23 Punkten einen ersten Preis. An der Oboe überzeugte in der gleichen Altersgruppe Sarah Keck (Oboe, Klasse Siebert) mit vollen 25 Punkten. Die Altersgruppe V war durch Eva Aigner (Altsaxophon, Klasse Kolb) mit 24 Punkten und Sara Antonia Haijan (Querflöte, Klasse Gehrung) mit 25 Punkten sehr stark vertreten. In der höchsten Altersgruppe VI (geboren 1994 bis 1996) erlangte Annemarie Kirchgatter (Klarinette, Klasse Kolb) 24 Punkte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hall: Casino überfallen - Hubschraubereinsatz

Ich Schwäbisch Hall ist in der Nacht eine Spielhalle überfallen worden. Der Täter wurde auch mit einem Hubschrauber gesucht. weiter lesen