Platz für Windräder umstritten

Die Windkonzentrationszone "Wielandsweiler-SittenhardtSanzenbach" könnte deutlich kleiner werden als ursprünglich geplant.

|
Windkraft-Konzentrationszone Wielandsweiler-Sittenhardt-Sanzenbach.  Foto: 

Die Konzentrationszonen für die Windkraft wurden im Rosengartener Gemeinderat festgelegt und erneut vorgestellt. Bürgermeister Jürgen König ging auf den Entwurf der FlächennutzungsplanTeilortfortschreibung ein, besonders auf den Bereich Sanzenbach von Rosengarten.

Im vergangenen Sommer war dieser Entwurf für die Bürger zur Ansicht ausgelegt worden. Es gab vier Windkraft-Konzentrationszonen: Witzmannsweiler-Michelfeld, Wielandsweiler-Sittenhardt-Sanzenbach, Östlich-Michelbach und Westlich-Gailenkirchen. Die Konzentrationszone Gailenkirchen soll herausgenommen werden.

Bei der öffentlichen Auslegung sind für alle Flächen Anregungen der Fachbehörden eingegangen und auch zahlreiche Stellungnahmen von privater Seite, die allerdings nicht die Flächen auf Markung Rosengarten betrafen. Dem Gemeinderat lag ein über 90-seitiger Abwägungsvorschlag vor. Insbesondere Stellungnahmen des Umweltzentrums, des Regionalverbandes, des Landratsamtes und des Regierungspräsidiums führten bei der Abwägung zu Änderungen. So muss die Konzentrationszone "Wielandsweiler-Sittenhardt-Sanzenbach" von ursprünglich 384 Hektar auf 285 Hektar reduziert werden, weil Wasserschutzgebietszonen herausgenommen werden müssen und nicht "windhöffige Bereiche" (teilweise Bodenschutzwald) entfallen.

Im Rahmen der Gleichbehandlung gelten im Gebiet der gesamten Verwaltungsgemeinschaft die gleichen Abstände zu Wohnbauflächen von 700 Metern.

Der Behandlung der im Rahmen der öffentlichen Auslegung eingegangenen Stellungnahmen hat der Gemeinderat mit einer Enthaltung zugestimmt. Aufgrund der Änderungen des Entwurfes muss eine erneute öffentliche Auslegung durchgeführt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Windkraft in Hohenlohe

Eine Schlüsselrolle bei den Windkraft-Plänen der Landesregierung spielt Hohenlohe - und damit die hiesigen Landwirte: Auf ihren Flächen wird sich wohl ein Großteil der geplanten Windräder drehen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kahlschlag in Spielhallen-Branche

Der gesetzlich eingeführte Mindestabstand von 500 Metern für Spielcasinos hat auch Folgen in Hall. Sieben von neun Betrieben erhalten keine Konzession mehr – aber eine Schonfrist. weiter lesen