Neue Serie "Geheimnisvolle Orte" startet

Gibt es im Jahr 2015 noch Geheimnisse? Dank Google Earth kann man zwar heute via Internet in jeden noch so kleinen Winkel des Landkreises Schwäbisch Hall schauen. Doch hier entsteht allenfalls ein oberflächliches Bild.

|
   Foto: 

Gibt es im Jahr 2015 noch Geheimnisse? Dank Google Earth kann man zwar heute via Internet in jeden noch so kleinen Winkel des Landkreises Schwäbisch Hall schauen. Doch hier entsteht allenfalls ein oberflächliches Bild. Wer mit offenen Augen durch unsere Jahrtausende alte Kulturlandschaft geht, die seit der Zeit der Kelten und Römer mehrfach ihr Gesicht veränderte, der wird noch immer auf sie stoßen: jene Orte, die dank ihrer bewegten Vergangenheit oder Unzugänglichkeit diese gewisse Aura des Geheimnisvollen, manchmal auch Unheimlichen ausstrahlen.

Für unsere neue Serie "Geheimnsivolle Orte im Landkreis Hall", die am Freitag, 7. August, startet und immer auf unserer regionalen Landkreisseite zu finden sein wird, sind wir unterwegs in alten Gemäuern und auf Truppenübungsplätzen. Wir wagen uns in Wälder, in denen es spuken soll, in Höhlen und Steinbrüche, besuchen Schauplätze von Schlachten, Sagen, Naturphänomenen und unaufgeklärten Mordfällen.

Bereits heute scheint klar: Diese Orte werden auch künftig unsere Fantasie beflügeln. Weil wir wahrscheinlich nur einen Bruchteil der Geheimnisse am Ende auch tatsächlich lüften können.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Geheimnisvolle Orte

Gibt es heutzutage noch Geheimnisse? Wer mit offenen Augen durch unsere Jahrtausende alte Kulturlandschaft geht, die seit der Zeit der Kelten und Römer mehrfach ihr Gesicht veränderte, der wird noch immer auf sie stoßen: jene Orte, die dank ihrer bewegten Vergangenheit oder Unzugänglichkeit diese gewisse Aura des Geheimnisvollen, manchmal auch Unheimlichen ausstrahlen.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„OB trägt die Verantwortung“

Haus Sonnengarten: Der Gemeinderat beschließt eine neue Richtung für privatrechtliche Beteiligungen der Stadt. Pelgrim wird von Fraktionssprechern aus Reihen von SPD und Grünen nochmals heftig kritisiert. weiter lesen