Medaille in Gold für Otto Rettenmaier

|

Otto Rettenmaier hat die höchste Ehrung der Universität Hohenheim erhalten. Professor Stephan Dabbert, der Rektor der Universität, verlieh Rettenmaier die Universitätsmedaille in Gold. Mit seiner Spende in Höhe von drei Millionen Euro hatte Ehrensenator Rettenmaier den Bau eines neuen Hörsaals möglich gemacht, wie es in einer Mitteilung heißt. Mit der Universitätsmedaille in Gold wolle die Hochschule die Dankbarkeit für ein außergewöhnliches Engagement zeigen, mit dem der Geehrte die Universität seit über drei Jahrzehnten fördere. Rettenmaier ist auch Inhaber der Firma Rettenmaier & Söhne in Rosenberg. Finanziell und ideell unterstützte der Unternehmer unter anderem das Deutsche Landwirtschaftsmuseum, die Hohenheimer Gärten und das Schloss, wo mit seiner finanziellen Förderung die Aula, der Blaue Saal und der Balkonsaal renoviert werden konnten.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Förderung „Zukunftsstarter“: 1500 Euro für Berufsabschluss

Die Agentur für Arbeit unterstützt Menschen auf ihrem Weg zur Fachkraft. weiter lesen