Leidenschaft, Weltschmerz und Humor

|
Dirk Schäfer singt von Liebe und Sehnsucht. Am Akkordeon: Karsten Schnack.  Foto: 

Wie sich Dirk Schäfer bei einem Chansonabend verausgaben kann, das haben Winterprogramm-Besucher bereits bei seinem Auftritt im Februar in der Haalhalle erlebt. Am Samstag ist es nun einige Grad wärmer, unter der Plane im Theaterzelt sowieso, und Schäfer schont sich auch in seinem Programm „TangO.Und Piaf!“, das er gemeinsam mit dem Trio Total zum Auftakt der Freilichtspiele-Saison im Haller Theaterzelt präsentiert, keineswegs.

Manege frei also für Sehnsüchte und Leidenschaften, für Liebe und Verführung, für Weltschmerz und Humor. Wobei das glänzend aufgelegte Trio Total mit Karsten Schnack (Akkordeon), Wolfram Nerlich (Kontrabass) und Ingo Hirsekorn (Violine) vermeintlich cool im Hintergrund agiert. Dafür liegt in ihrer Musik so viel Seele, dass die Temperatur im eh schon warmen Zelt locker weitersteigt.

Auf der Bühne zwischen Barhocker und Bistro-Tisch: Dirk Schäfer. Voller Temperament und Hingabe an die Musik, an die selbst übersetzten Texte, voller Darstellungskunst und Spiellust lässt er ein illustres Figurenkabinett lebendig werden. Es ist ein Sammelsurium charmanter verlorener Seelen – überforderte Tänzer, verzweifelte Trinker, eingebildete Machos, exzentrische Huren. Sie singen vom Verliebtsein, vom Verlassenwerden, von Weltschmerz und Melancholie. Die Hormone geraten jedenfalls ordentlich in Wallung. Und immer wieder schimmert in dem schwermütig schluchzenden argentinischen Tango der Witz des französischen Chansons hindurch. Das Publikum im Haller Theaterzelt spendet kräftig Applaus.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Freilichtspiele 2017

Die Freilichtspiele Schwäbisch Hall zeigen in ihrer 92. Spielzeit unter anderem Goethes „Wahlverwandtschaften“ und das Reformationsstück „Brenz 1548“. Es ist die erste Saison unter dem neuen Intendanten Christian Doll.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Feuerwehrübung: Pflanzenzucht

An den letzten beiden Dienstagen hat die Haller Feuerwehrabteilung Ost den Brand einer Pflanzenzucht geübt. weiter lesen