Kreatives Quintett gastiert in Hall

Alle fünf Musiker des Jazzensembles Baden-Württemberg haben bereits den Jazzpreis des Landes erhalten. Am Freitag spielen sie in Hall.

|

2010 hat Komponist und Saxophonist Peter Lehel das Jazzensemble Baden-Württemberg gegründet. Am Freitag, 13. Februar, ist die Gruppe in der Haller Hospitalkirche zu Gast. Neben Lehel am Saxophon spielen Thomas Siffling (Trompete), Kristjan Randalu (Piano), Axel Kühn (Bass) und Bodek Janke (Drums). Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr, die Kirche ist ab 18.30 Uhr geöffnet.

Die Zuhörer erwarte ein lebendiges Kaleidoskop der aktuellen deutschen Jazzszene, schreiben die Veranstalter Jazzclub Schwäbisch Hall und das Haller Kulturbüro. Das Ensemble präsentiert auch ihre 2014 erschienene CD "Edition 13".

Info Karten gibt es unter anderem im Kartenkontor Hall (Am Markt 6) und an der Abendkasse.

www.jazzclub-hall.de

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kurzer Stopp der Kanzlerin

Angela Merkel steigt am Mittwochabend auf dem Hessentaler Flugplatz vom Hubschrauber in einen Regierungs-Jet um. Sie zeigt sich dabei nicht besonders gesprächig. weiter lesen