Kartenverlosung

Frischer Groove in der Hospitalkirche: Die jungen Jazzmusiker "Botter" aus Köln sind zu Gast in Hall. Die drei Kreiszeitungen verlosen Karten.

|
Saxophonist Julian Ritter von der Band Botter. Pressefoto

Botter tritt an diesem Samstag, 18. April, um 20 Uhr in der Hospitalkirche in Hall auf. Die vier Kölner Musiker machen den Auftakt beim diesjährigen Jazzfestival UpBeat Hohenlohe. Botter, das sind Saxophonist Julian Ritter, Dierk Peters am Vibraphon, Stefan Schönegg am Kontrabass und Dominik Mahnig am Schlagzeug. Im Gepäck hat die junge Band ihr neues Album.

Botter hat eine Vorliebe für Lautes, für Groove, für Freies sowie für Komponiertes. Bevor die Musiker aber selbst auf der Bühne stehen, coachen sie noch Schüler des Evangelischen Schulzentrums Michelbach und des Haller Erasmus-Widmann-Gymnasiums, die als Vorgruppen beim Konzert auftreten werden.

UpBeat Hohenlohe wird veranstaltet von der Kulturstiftung Hohenlohe in Kooperation mit dem Jazzclub Hall. Unterstützung kommt von der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim. Das Festival wird von 17. April bis 9. Mai in Hall, Künzelsau und Öhringen gefeiert.

Die drei Kreiszeitungen verlosen dreimal zwei Karten für das Konzert mit Botter. Wer gewinnen will, schreibt unter dem Stichwort "Botter" eine E-Mail an szene@swp.de oder ein Fax an 0791/404480. Name, Anschrift und Telefonnummer nicht vergessen! Einsendeschluss ist bereits morgen, Freitag, 12 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Viel Zeit und Mühe investieren

Wer einen ausländischen Mitarbeiter einstellt, muss einiges mehr beachten als bei einheimischen Kollegen. weiter lesen